• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Acer Aspire One D250 vs. Samsung N140

unhurt

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Community,

ich möchte mir demnächst ein Netbook zulegen und habe mir auch schon die zwei folgenden Modelle ausgesucht:


Preislich liegen sie gleich auf und auch die Hardware ähnelt sich sehr.

Nur das Acer Aspire One D250 ist mit 250 GB erhältlich, was im Vergleich zu den 160 GB des Samsung N140 schon groß ausfällt.

Nun wollte ich wissen, ob hier Besitzer dieser zwei Netbooks sind, welche mir sagen können, ob man das Samsung N140 trotz des geringeren Speichers dem Acer Aspire One D250 vorziehen sollte.



Gruß unhurt
 

AchtBit

Software-Overclocker(in)
Keines der Modelle ist eine gute Wahl.

Netbooks in der Preislage sind bereits mit den neueren und bis zu 4x schnelleren ULV Prozessoren von Intel erhältlich.

Entweder core2solo su2xxx oder su3xxx oder dual cores su41xx
 

AchtBit

Software-Overclocker(in)
Ja, Leistung satt fürs Netbook. Allerdings könntest Du in deinem Fall auch zum günstigeren SU3500(SU3300 noch günstiger) C2Solo greifen. Der ist nur marginal langsamer als der Dual Core.

Erklärung in meinem Topic" Zu schön um wahr zu sein?? Acer Timeline AS5810TZG für 550.-"
 
N

Nico88

Guest
Ganz klar das Samsung ! Die Akkuleistung des D250 ist miserabel für ein Netbook.
 
Oben Unten