• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

stormi91

Kabelverknoter(in)
Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

Hallo,
ich möchte mir einen neuen PC für Foto und Videobearbeitung zuliegen (Photoshop Elements, Magix Video und Premiere Elements).
Außerdem sollte er möglichst leise sein.

Bisherige Konfiguration:

1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00)
1 x ASRock H87 Pro4 (90-MXGPA0-A0UAYZ)
1 x Prolimatech Lynx
1 x Thermaltake Overseer RX-I mit Sichtfenster (VN700M1W2N)
1 x be quiet! Pure Power L8 400W ATX 2.4 (BN222)

Was haltet ihr bis jetzt davon? Laufwerk ist noch vorhanden.

Danke! =)
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

Hi,

sry, aber das von dir gewählte Gehäuse ist jetzt nicht unbedingt ein Paradebeispiel für einen "Silent PC". Na klar, wenn man nur leise Komponenten einbaut dann "schallt" es auch nicht so raus, aber dennoch würde ich dir empfehlen hier mal nach zugucken für eine Alternative (je weniger Mesh, desto ruhiger kurz gesagt)

Antiphon, eines der fd R4 oder eines von Nanoxia (ok, ist ne grobe Auflistung, aber preislich größtenteils wie dein ausgesuchtes)
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

hehe Rosi, Rosi

er postet ein ATX Brett und du gibst ihm Mikro-ATX Gehäuse ;)

"Dazu ein mATX Board und ab dafür ;)" das war doch nachträglich editiert..? ;)
 
TE
S

stormi91

Kabelverknoter(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

Das ging ja flott. Danke für die Antworten!
HAHA, dass da Kommentare zu dem Gehäuse kommen habe ich mir schon fast gedacht.^^ Soll aber mal was anderes sein als sonst, deswegen wollte ich das gerne haben.:ugly:

Ich habe das Netzteil nochmal gewechselt. Beim Ram bleibe ich glaube ich doch erstmal bei 8 GByte und rüste dann nochmal nach, falls es nicht sowieso reicht.
Würde die Komponenten so bestellen.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

hehe:D

DIR soll das Case gefallen, ende+aus!!! Was ich aber beim überfliegen gesehen habe ist, dass der SSD Adapter eigentlich unnötig ist da du die SSD so in der Halterung befestigen kannst.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

@ Caduzzzzzz

Nix da, war nicht nachträglich editiert :P

@ Stormi

Ist leider das oberste Kriterium : Das Gehäuse muss nur dir gefallen :daumen:

Ich finde, das sollten wir mal ändern :lol: ;)

Jepp, den Warenkorb kannst Du so bestellen.
Den Einbaurahmen für die SSD brauchst Du nicht, weil jeder interne 3,5" Schacht auch eine 2,5" SSD aufnehmen kann : OverclockingStation Forum - Thermaltake Overseer RX-I unter der Lupe--Lieferumfang
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

@Rosi

hm, hab ich mich wohl verlesen...jaja, das Alter, man wird nich jünger...

@stormi91
viel Spass mit dem PC :), bei Fragen einfach wieder melden
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

stormi91

Kabelverknoter(in)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!:daumen: Ist bestellt, jetzt heißt es abwarten.

Edit: Ich habe noch eine HD 5450 hier rumliegen. Die sollte erstmal ausreichen.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Absegnung ~ PC für private Foto-und Videobearbeitung ca. 700€

Nochmal Glück gehabt :schief:

Sonst hätten wir wohl Schimpfe von dir gekriegt :D
 
Oben Unten