• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

8700K Ultra 5.1GHZ low Cinebench Score

Alfa

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe gerade mein neues System zusammengebaut und habe festgetsellt, das ich einen sehr geringen Cinebench Score erreiche.

System:
8700K Ultra 5.1ghz 1.31V Chache 4200
2080ti EVGA
Asus Hero X
750W Corsair Netzteil
16Gb 3200 LPX.

Ich habe mein Windows schon zwei Mal neu installiert, aber der Score bleibt gleich. Wenn ich die Prio auf Echtzeit setzte, steigt zwar der Score, aber erreicht immer noch nicht die Werte für 5.1ghz...eher 4.9ghz.

XMP ist aktiviert und MCE ist ausgeschaltet. Die Bios Einstellungen habe ich aus dem Video "ASUS MAXIMUS X HERO - Overclocking Test und Anleitung 8700K" von der8auer entnommen.

Das Bios ist auf dem neusten Stand und der Chipsatztreiber auch.

Habt ihr eine Erklärung warum der Score so schlecht ist?

Stock erreicht das System gerade so 1300 Punkte. Stock sollte die CPU ja ca.1400 Punkte erreichen.

Vielen Dank
 

Anhänge

  • low score.JPG
    low score.JPG
    395,8 KB · Aufrufe: 64
  • low score echtzeit.JPG
    low score echtzeit.JPG
    409,6 KB · Aufrufe: 70

blue_focus

Freizeitschrauber(in)
Würde sagen, das sieht aus wie erwartet. Du darfst nicht vergessen, dass viele Leute mit nem absolut minimalistischem Windows, ohne Hintergrundgedöns benchen. Alleine schon so Sachen wie HWInfo usw. kann schon mal einige Punkte kosten.

Gesendet von meinem P20 Pro mit Tapatalk
 

Noel1987

Software-Overclocker(in)
Gehe nicht nach dem Video
Nur als Anhaltspunkt
Ich könnte auch mit 1.275 v auf 5 ghz
Aber bei LLC 3 fahren
Senkt durch LLC einiges an Temperatur da die CPU unter Last die Spannung senken kann

Der Bauer stellt auf llc5
Ist fakto nicht falsch da dadurch eine höhere Stabilität erzeugt wird weil die voltage gehalten wird

Mache Boards haben einen avx Bug
Der bewirkt daß auch wenn avx nicht genutzt wird das er trotzdem das Offset abzieht

Bitte einmal im cinebench schauen ob die Taktrate bei 5100 bleibt

Leider ist das zweite Bild ohne Last
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten