• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

6970 kaufen oder doch zur konkurrenz?

AMD_Freak_

Schraubenverwechsler(in)
Hallo

was meint ihr dazu, solle man sich die 6970 kaufen, oder geht man dafür besser zur konkurrenz (GTX570).

PS: Was haltet IHR von der Karte?

Dankeschön
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Beide Karten agieren auf einem ähnlichen Performance-Niveau und verfügen über Vor- und Nachteile. Hier müssen persönliche Präferenzen entscheiden.
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Das ist eine typische „Kommt ganz darauf an”-Frage. Je nachdem, welche Aspekte dir wichtig sind und von welcher aktuellen Karte du ausgehst, kann die HD 6970 schon ein sehr interessantes Produkt sein.

Ich zum Beispiel habe seit einem Jahr eine HD 5870, für mich wäre der Leistungszuwachs zu gering. Wenn du allerdings im Eyefinity-Setup zocken willst und zurzeit noch eine ältere Karte hast, wäre die 6970 schon interessant. Aber wie gesagt: Es kommt darauf an – daher versuchen wir auch in unseren Tests (besonders im Heft) möglichst viele Aussagen zu den Pro- und Kontra-Gesichtspunkten zu machen.
 

doenertier84

PC-Selbstbauer(in)
Die Frage wird für einen Redakteur der um Neutralität bemüht ist schwer zu beantworten sein. Ich persönlich würde bei gleichem Preis zur GTX 570 tendieren so lange noch keine guten Custom-Designs verfügbar sind.

Weil
-mehr Features (PhysX)
-bessere Tesselation

Auch wenn das keine Totschlagargumente sind, bei identischem Preis werden sie es.
 

Quarke

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich hab ne X1950Pro in meinem Rechner - der Leistungszuwachs wäre, egal wo, immens.

Ich möchte halt kein lautes Monster in meinen Rechner einbauen und finde zB die Vapor-X versionen von sapphire recht gut. Gibts eine Ahnung, wann Eigendesigns auf den Markt kommen ?

Und wenn ich jetzt 5870 Vapor-X gegen 6970 gegen GTX 570 nehme in den Bereichen P/L, Lautstärke und ROhleistung - was wäre die EMpfehlung ?
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
Wenn es dir auf die Lautstärke ankommt, ist die HD5870 Vapor-X in diesem Bereich bisher ungeschlagen. Erste Eigendesigns erwarten wir erst im neuen Jahr.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Eine HD 5870 Vapor-X gibt's für etwas über 250 Euro, mit Übertaktung reicht diese recht nah eine deutlich teurere HD 6970 heran (Tessellation außen vor) und ist viel leiser. Ergo eine sehr gute Wahl unter dem Aspekt PLV und Geräuschkulisse.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Leise Karten mit genügend Power wären u.a. folgende:

Nvidia:

  • Gigabyte GTX460 1GB OC
  • MSI GTX460 768MB/1GB Cyclone
  • MSI GTX460 Hawk
  • Gigabyte GTX470 SOC
  • MSI GTX470 TwinFrozr2
  • Zotac GTX470/480 AMP!
AMD:

  • Sapphire 6850
  • Powercolor 6870 PCS+
  • Powercolor 5870 PCS+
  • Sapphire 5870 VaporX
Viel Spaß beim durchlesen von Tests und beim auswählen;)
 
Zuletzt bearbeitet:

The One And Only Triple H

Kabelverknoter(in)
Ich hab ne Sapphire HD 5850 in meinem Rechner und bin nach dem ausführlichen Test auf CB über die neuen HD 6900 Karten der Meinung,das die Leistungsteigerungen im Moment nur marginal sind um über einen Neukauf nachzudenken.Der erwartete Leistungssprung sind diese Karten nicht.Vieleicht werden die Unterschiede größer ausfallen,wenn die Treiber noch einwenig optimiert werden.Leider bleibt es dabei,das die Nvidias die schnellsten Single GPUs im Petto haben,allerdings resultiert immer noch ein höherer Energieverbrauch.Vorteile der Nvidias??? Wahrscheinlich eine doch höhere Tesselationleistung.

AMD hätte gut daran getan,die Speicheranbindung bei den 69xx Karten auf 320bit oder eben auch 384bit anzuheben,dann wäre der Abstand sicherlich kleiner ausgefallen.

Greetz!
 

rolandm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Guten Abend,

bei der Vielzahl an Tests und Berichten verliert man ja leicht den Überblick.

Die 6970 ist ja auf Augenhöhe zur GTX570.
Habe ich das soweit richtig gelesen, dass die 6970 mit zunehmender Auflösung immer besser (im Verhältnis zur GTX570) wird.

Spielt da eher der Speicher ein Rolle.

Hier XFX Radeon 6970 and Radeon 6950 Graphics Card Review - CrossFire / Eyefinity vs SLI

hat man ja schon mal CF und Co getestet.
Könnte man den Abstand vom CF auch auf die Single Karte runterbrechen.

Leider wird ja ein Test der 6970 mit 3 mal 1680/1050 gegen eine GTX4XX/5XX plus Matrox TH2GO und 3 1680/1050 schwerlich machbar oder zu finden sein.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Es ist seit einigen Generationen so, dass AMDs Radeons mit höheren Auflösungen im Vergleich zu Geforces besser dastehen. Im Falle der HD 6970 hilft hier auch das große Speicherpolster in einigen Fällen.
rolandm schrieb:
Leider wird ja ein Test der 6970 mit 3 mal 1680/1050 gegen eine GTX4XX/5XX plus Matrox TH2GO und 3 1680/1050 schwerlich machbar oder zu finden sein.
Das ist ein sehr spezielles Setting, ob wir ein solches zeitnah testen, kann ich nicht beantworten.
 

rolandm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Zitat von PCGH_Marc
Das ist ein sehr spezielles Setting, ob wir ein solches zeitnah testen, kann ich nicht beantworten.

Da würde man sich wahrscheinlich ergänzen.

Ich habe bei mir zwar ein Matrox Th2GO mit 3 X 22 Zoll TFT an einer HD4870 in Betrieb, aber ich habe leider keinen Zugriff auf eine GTX4XX oder 5XX um dieses selber zu testen.

Das Problem bei der HD5XXX und HD6XXX ist halt, dass die Auflösung pro Port (wahrscheinlich) auf 3 X 19 Zoll (3840 X 1024) limitiert wird, um Eyefinity etwas zu bevorzugen.

Bei meiner 4870 war es auch anfänglich so. Dann hatte es damals ATI ab einer bestimmten Treiberversion freigeschaltet.
 
Oben Unten