• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

4k Fernseher bis 400€

Yoyo88

Schraubenverwechsler(in)
Hi Leute
Suche einen 4k Fernseher bis 400€ für meine Männerhöhle :)
Die Frage ist jetzt: Ist bei einem 4k Fernseher HDR Pflicht oder ist es nicht sooo wichtig?
Dieses Modell hab ich mir ausgeguckt ohne HDR:
MEDION LIFE X17034 UHD 4K Smart LED-Backlight TV 123,2cm/49" DVB-T2 1.200 MPI A+ | eBay

Und einen von diesen mit HDR:
Produktvergleich LG Electronics 43UJ6309, LG Electronics 43UJ6307, LG Electronics 43UJ630V, LG Electronics 43UJ635V | Geizhals Deutschland

Angeschlossen werden ein rasppi (Kodi+Emulatoren), Entertain Reciever, Gaming PC und PS4 Pro...
Rasp und Reciever werden über ein HDMI-Switch angeschlossen

Zu welchem würdet ihr mir raten? Habt ihr alternativen die ich nicht im Blickfeld habe?
 

SativaBongharzia

Freizeitschrauber(in)
Bei mir war die Schmerzgrenze 700-800€. Habe dann doch 1200 € ausgegeben, da der "billige" Kram einfach zuviel an Kompromisse fordert.
Für 400€ gibt es nichts was 4k anständig darstellt. Dumpfe Farben, keine 100Hz und dadurch geruckel etc.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Zumindest kann man bei dem Preis sicher beantworten dass HDR unnötig ist. Eine Beleuchtung/Panel Kombi welche auch nur den normalen Farbraum anständig abdeckt ist damit nämlich nicht drin.
 

whatever93

PC-Selbstbauer(in)
Bei mir war die Schmerzgrenze 700-800€. Habe dann doch 1200 € ausgegeben, da der "billige" Kram einfach zuviel an Kompromisse fordert.
Für 400€ gibt es nichts was 4k anständig darstellt. Dumpfe Farben, keine 100Hz und dadurch geruckel etc.

Ja weil die mit mehr als 23 fps senden kommst sicher auf deine kosten mit deinen 100 hz, facepalm.
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
Ich würde mich bei TV Geräten als recht enthusiastisch beschreiben und verwende selbst einen 65" LG oled 2017 und beschäftige mich intensiv mit dem Thema TV/panels etc.

Ich kann dir deshalb sagen, dass du natürlich nie einen guten HDR TV für 400€ bekommen wirst, ABER:

Du wirst einen ordentlichen 4k TV in dieser preisregion erhalten der den Ansprüchen fast aller Menschen genügt.

Meine Empfehlung, ich habe diesen selbst noch zusätzlich in Nutzung hier:
Hisense H55NEC5205 138 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart-TV): Amazon.de: Heimkino, TV & Video

Das gerät leistet gute dienste.
Die Bildqualität ist gut, die smartfunktionen sind sehr gut und optisch sieht der TV auch okay aus.

Das ist das 55" Modell.....kleiner wird er billiger :)
 

ich558

Volt-Modder(in)
Kauf dir einen 1-2 Jahre alten gebrauchten. Da gibt es für 400€ was besseres als für das selbe Geld ein Neugerät
 
Oben Unten