4090 (FE) in ITX Case - Erfahrungen?

TT-DD

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute.

Ich muss platzbedingt vermutlich auf ITX wechseln. Nun habe ich ne 4090 Gaming X Trio und frage mich wie diese Klopper in den kleinen Gehäusen gekühlt werden sollen.

Daher meine Frage an euch: Wie sind eure Erfahrungen in dem Zusammenhang? Funktioniert das (natürlich auch Case abhängig) einigermaßen ohne das der PC zum Helikopter wird was die Lautstärke anbelangt?

Bin sehr auf eure Erfahrungen gespannt. Ich mags nämlich leise... Und wenn das mit ITX aussichtslos ist werde ich mir irgendwas überlegen müssen.
 
Die GPU hat eine Höhe von 4 Slots und 77 mm. Gibt es überhaupt ein ITX-Case, was diesen Prügel aufnehmen kann?

Jop, in das nicht erhältliche Dan C4 ? Daher suche ich auch verzweifelt ne 4090FE, denn die passt beispielsweise in das Corsair 2000D. Aber der Markt ist dahingehend äußerst "schwierig". Leider.

Edit: Aber bevor ich mich jetzt krumm mache und hinterher alles laut und heiß wird und ich mich ärger, dachte ich frage mal hier nach wie allgemein dahingehend die Erfahrungen sind.
 
Hm, schwierig....mir fallen zwar noch zwei, drei Gehäuse mit vier Slots ein, aber keines ist lang genug für die Trio ^^

Welche Maße müssen denn eingehalten werden? Vllt ist ja auch noch ein kompaktes Mikro ATX Gehäuse möglich....
 
Hm, schwierig....mir fallen zwar noch zwei, drei Gehäuse mit vier Slots ein, aber keines ist lang genug für die Trio ^^

Welche Maße müssen denn eingehalten werden? Vllt ist ja auch noch ein kompaktes Mikro ATX Gehäuse möglich....

Ja mir geht's in der Tat weniger um die Gehäuse direkt, sondern viel mehr wie allgemein die Erfahrungen sind mit so potenten Grafikkarten in den kleinen Gehäusen. Vor allem im Bezug auf Lautstärke. Wenn ich dann irgendwann ne Founders Edition finden sollte hab ich ja mehr Auswahl bei den Gehäusen
 
Du schreibst in der Überschrift (FE). Wenn du auf eine FE tauscht kannst du die in einem NZXT H1 V2 unterbringen, der User hat zwar die 4080 aber das ist der selbe Kühler:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Falls du eine MSI Ventus in Betracht ziehen kannst, siehe Bild. das ist meine.

Wenn du die Nase nicht verbiegen möchtest, gibts auch passende 2 Slot Shield wenn ich das richtig gelesen habe. Aber mit deiner Trio X sehe ich schwarz...
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    99 KB · Aufrufe: 33
Du schreibst in der Überschrift (FE). Wenn du auf eine FE tauscht kannst du die in einem NZXT H1 V2 unterbringen, der User hat zwar die 4080 aber das ist der selbe Kühler:

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Falls du eine MSI Ventus in Betracht ziehen kannst, siehe Bild. das ist meine.

Wenn du die Nase nicht verbiegen möchtest, gibts auch passende 2 Slot Shield wenn ich das richtig gelesen habe. Aber mit deiner Trio X sehe ich schwarz...

Ja ich versuche ne FE zu bekommen, aber das ist nicht so einfach ?

Die FE passt nämlich gefühlt in alle Gehäuse die angeben, dass auch ne 4090 passt (zb 2000D von Corsair).

MSI Ventus sieht ja gut bei dir aus, welches Case ist das? Und ganz wichtig: Wie ist die Lautstärke und die Temperaturen?

Edit: Nase verbiegen wäre mir egal, mit sowas komme ich klar.
 
Ja ich versuche ne FE zu bekommen, aber das ist nicht so einfach ?

Die FE passt nämlich gefühlt in alle Gehäuse die angeben, dass auch ne 4090 passt (zb 2000D von Corsair).

MSI Ventus sieht ja gut bei dir aus, welches Case ist das? Und ganz wichtig: Wie ist die Lautstärke und die Temperaturen?

Edit: Nase verbiegen wäre mir egal, mit sowas komme ich klar.
Temps sind gut. Gamingbetrieb Diablo 4 und TLOU bin bei ca. 68 GPU, Hot Spot 79-80, Memory 70 Grad. Lautstärke auch völlig i.O. Das Case ist ein Nzxt H1 V2 und die Temperaturen sind so im Stock Case. Hab mir noch ein Custom Front Teil in den USA Bestellt, mit Belüftungschlitzen. Das Case hat dann gemoddet noch 2 weitere Lüfter hinten und das neue frontteil. Damit sollten die Temps dann wirklich top sein.
Einzig das Netzteil in dem Case ist laut, werde das wohl iwann gegen ein Corsair SF850L tauschen. Die FE soll super in dem Case performan, was ich so gelesen habe, bin aber auch mit der Ventus sehr sehr zufrieden.

Hier mal ein paar Infos.

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

1691051840982.png
 
@TausendWatt Hmm mit dem Case ist natürlich die Möglichkeiten bei CPU Kühlern beschränkt ? Das SF850L hab ich hier schon liegen, ist halt SFX-L. Aber sonst sieht das ja nicht verkehrt aus

Deine 4080 ist gleichgroß zur 4090?

Und gibts Nachteile beim benutzen von einem Riser Kabel?
 
@TausendWatt Hmm mit dem Case ist natürlich die Möglichkeiten bei CPU Kühlern beschränkt ? Das SF850L hab ich hier schon liegen, ist halt SFX-L. Aber sonst sieht das ja nicht verkehrt aus

Deine 4080 ist gleichgroß zur 4090?

Und gibts Nachteile beim benutzen von einem Riser Kabel?
Keine Nachteile, keine Abstürze. Benchmarkpunkte und FPS liegen auf dem Niveau der Tests, daher hab ich nix gegen das Riser einzuwenden. Ist ja Pcie 4.0.
Laut MSI hat die 4090 die gleichen Dimensionen.
Jo, CPU Kühler ist in itx immer ein Thema, aber die mitgelieferte AIO macht ihren Job hervorragend. Führt die 125 Watt bei ca. 70 Grad ab (bei Last) und ist auch von der Lautstärke im grünen Bereich.
Mit einem 7800x3d sollte das noch besser werden. Werde ich mir iwann noch holen.
 
Keine Nachteile, keine Abstürze. Benchmarkpunkte und FPS liegen auf dem Niveau der Tests, daher hab ich nix gegen das Riser einzuwenden. Ist ja Pcie 4.0.
Laut MSI hat die 4090 die gleichen Dimensionen.
Jo, CPU Kühler ist in itx immer ein Thema, aber die mitgelieferte AIO macht ihren Job hervorragend. Führt die 125 Watt bei ca. 70 Grad ab (bei Last) und ist auch von der Lautstärke im grünen Bereich.
Mit einem 7800x3d sollte das noch besser werden. Werde ich mir iwann noch holen.

Ich hab nen 7800x3d, aber gefühlt ist das auch ein kleiner Hitzkopf.

Riser gibt's aber auch als PCIE 5 oder? Weil mein Board und die Karte können ja 5 ?

Die AiO schaue ich mir in Tests Mal an, vor allem wegen Lautstärke.
 
Ich hab nen 7800x3d, aber gefühlt ist das auch ein kleiner Hitzkopf.

Riser gibt's aber auch als PCIE 5 oder? Weil mein Board und die Karte können ja 5 ?

Die AiO schaue ich mir in Tests Mal an, vor allem wegen Lautstärke.
Der braucht doch beim Zocken nur 50-70 Watt. Das würde in dem Case bei ~50 Grad münden…
Wegen der Riser hab ich nicht geschaut, aber PCie 5 hat die 40xx er Serie noch nicht. D.h. läuft eh als 4.0. Bis dann Grakas mit 5.0 kommen, wirds auch Riser geben. Allerdings sollte die Bandbreite mehr als ausreichen…
 
Der braucht doch beim Zocken nur 50-70 Watt. Das würde in dem Case bei ~50 Grad münden…
Wegen der Riser hab ich nicht geschaut, aber PCie 5 hat die 40xx er Serie noch nicht. D.h. läuft eh als 4.0. Bis dann Grakas mit 5.0 kommen, wirds auch Riser geben. Allerdings sollte die Bandbreite mehr als ausreichen…

Hast du Recht, ich hatte das mit 3 und 4 verwechselt. In dem Fall natürlich absolut ausreichend ?

Dann ziehe ich mir jetzt Mal paar Tests mit dem Gehäuse rein.

Edit: So wie es scheint hab ich auch in einer Woche ne 4090 TE ,?
 
@TT-DD Neues Frontpanel. Temps deutlich besser.
 

Anhänge

  • DD437261-C236-4DAA-A0D8-69BF0ED658DD.jpeg
    DD437261-C236-4DAA-A0D8-69BF0ED658DD.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 20
  • 1691230508344.png
    1691230508344.png
    507,4 KB · Aufrufe: 26
Ich hab die 4090 FE und bin sehr zufrieden im ITX Bereich.

Im Moment habe ich sie in einem P-ATX Gehäuse. https://www.sfftime.com/product-page/p-atx-v2-0
Vorteil ist, dass viel Luft an die Grafikkarte dran kommt. Die FE ist sowieso sehr leise.

Das Gehäuse sieht ja auch wild aus. Hast Mal ein Bild vom kompletten Setup?

Ja bekomme meine FE am Wochenende und dann kann ich das alles einbauen - kann's kaum erwarten ?
 
Zurück