• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

3870x2 gddr4 nur 8x angebunden?

RyoNarushima

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

Ich habe mir vor einigen tagen eine powercolor 3870x2 gddr4 ersteigert.
habe gleich ein 3dmark01 benchmark durchlaufen lassen da ich keinen aktuelleren zur hand hatte und erreichte etwa 44000 punkte.:(

mein system: amd phenom2 940 @3,6gh

gigabyte ga-ma790x-ud3p

powercolor 3870x2 gddr4

2x 2gb geil black dragon 1066mhz

ich habe schon mit meinen alten system 46000 erreicht und hatte dabei einen athlonx2 6000+, eine palit 4830 und ein giabyte ga-ma770-ds3 mainboard in benutzung.

daraufhin habe ich den fehler gesucht und habe dabei entdeckt das im catalyst control center unter information angezeigt wird das die karte maximal 8x angebunden ist.

ich habe auf jeden fall einen leistungszuwachs bei spielen wie z.b. resident evil 5 gegenüber meinem alten systems aber nicht annähernd wie erwartet.



schon mal danke im vorraus!
 
TE
RyoNarushima

RyoNarushima

Schraubenverwechsler(in)
hab den steckplatz direkt unter der cpu in benutzung.
habe die karte in den anderen steckplatz gesteckt krieg aber bei allen 4 ausgängen kein bild.

ist es denn festgelegt welcher der beiden 16x und welcher 8x angebunden ist?
 

Shi

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nein, aber als ich meine 4730 (tot) in den Steckplatz neben der CPU hatte warens auch nur 8x, beim anderen 16
 
TE
RyoNarushima

RyoNarushima

Schraubenverwechsler(in)
mich würde auch interessieren was für ein benchmark ergebnis du bei 3dmark 01 03 oder 06 erzielst da dein system meinen sehr ähnlich ist!
 

timbola

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hab den steckplatz direkt unter der cpu in benutzung.
habe die karte in den anderen steckplatz gesteckt krieg aber bei allen 4 ausgängen kein bild.

ist es denn festgelegt welcher der beiden 16x und welcher 8x angebunden ist?

Im BIOS müsste man einstellen können, welcher Steckplatz für die primäre Bildausgabe verantwortlich ist. Also Graka in den Slot stecken, wo sie funzt, ab ins BIOS und dann die primäre Bildausgabe auf den zweiten PCIe-Slot stellen. PC ausmachen, umbauen und gucken obs dann wieder geht.

Aber ich bin mir jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich glaube, dass bei der 3870x2 bei GPU-Z immer nur 8x steht, obwohl sie eigentlich mit 16x angebunden ist, zumindest an die NB.
Intern arbeiten die beiden chips nur mit 8x Anbindung, weil der PLX-Chip noch ein alter ist, der einfach die vorhanden PCIe-Lanes aufteilt.

Bei mir gab es ein ähnliches Phänomen, bei meiner 4870x2 wurde PCIe 2.0 16x angezeigt, obwohl mein altes P35-Board noch gar kein PCIe 2.0 hat.
 
G

Gast XXXX

Guest
...Aber ich bin mir jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich glaube, dass bei der 3870x2 bei GPU-Z immer nur 8x steht, obwohl sie eigentlich mit 16x angebunden ist, zumindest an die NB.
Intern arbeiten die beiden chips nur mit 8x Anbindung, weil der PLX-Chip noch ein alter ist, der einfach die vorhanden PCIe-Lanes aufteilt. ...

Du hast insoweit recht das dort ein PLX-Chip verbaut wurde, genauer gesagt einer mit der Bezeichnung "PEX 8547". Dieser verfügt über insgesamt 48 PCIe-Lanes. 16 Lanes werden zur Ansteuerung an den Port genutzt und 16 zur Anbindung der GPU's an den Switch. Also greifen beide GPU's auf die volle Bandbreite zu, ohne die Auftrennung auf zweimal 8 Lanes ausgebremst zu werden. Das einzige was die Graka nicht kann ist sie unterstützt kein PCIe 2.0 . Warum das allerdings nicht beim TE angezeigt wird entzieht sich meiner Kenntnis.
 

timbola

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Du hast insoweit recht das dort ein PLX-Chip verbaut wurde, genauer gesagt einer mit der Bezeichnung "PEX 8547". Dieser verfügt über insgesamt 48 PCIe-Lanes. 16 Lanes werden zur Ansteuerung an den Port genutzt und 16 zur Anbindung der GPU's an den Switch. Also greifen beide GPU's auf die volle Bandbreite zu, ohne die Auftrennung auf zweimal 8 Lanes ausgebremst zu werden. Das einzige was die Graka nicht kann ist sie unterstützt kein PCIe 2.0 . Warum das allerdings nicht beim TE angezeigt wird entzieht sich meiner Kenntnis.

Okay, wieder was gelernt. Wie gesagt, war mir halt nicht sicher, dachte aber es könnte die Lösung bzw. eine Erklärung für sein Problem sein.
 

Spasstiger

Komplett-PC-Käufer(in)
Mit einem großen Leistungszuwachs würde ich von der Radeon HD 4830 auf die Radeon HD 3870 X2 auch nicht rechnen. Und 3DMark 2001 SE produziert heutzutage eh keine brauchbaren Ergebniss. Ob zwei oder vier Kerne, spielt keine Rolle, und Unterschiede zwischen verschiedenen, modernen Grafikkarten sieht man auch erst in extremen Auflösungen mit viel AA.
 
TE
RyoNarushima

RyoNarushima

Schraubenverwechsler(in)
so hab jetzt mal gpuz laufen lassen und dort wird mir pci-express 16x @16x angezeigt.

wem soll man jetzt glauben?cccenter oder gpu z?

gibt es programme wie zb. prime 95 die das auslesen können damit ich ne dritte meinung kriege?
 

Phenom BE

Freizeitschrauber(in)
Hast du schon mal eine Bios-recet versucht. Manchmal kann man im Bios zuweisen ob die Lanes aufgesplittet werden oder nicht. Mit einem Catalyst seit Version 8.12 kann man sich die Nutztung von Crossfire mit einem Logo oben rechts anzeigen lassen. Vllt. wurde ja nur Crossfire nicht genutzt.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
powercolor 3870x2 gddr4 ersteigert.
habe gleich ein 3dmark01 benchmark durchlaufen lassen da ich keinen aktuelleren zur hand hatte und erreichte etwa 44000 punkte.:(

Nimm mal einen anderen Benchmark...denn der 01er profitiert überhaupt nicht von multi GPU sondern ist eher kontraproduktiv.

Ich habe sogar Ergebnisse da ist eine Karte besser wie zwei im 01er ;).....ganz normal

Edit:schau mal hier ....sind zwar nur die einzelnen 3870 aber vergleich mal die Ergebnisse mit einer und dann mit zwei

Radeon HD 3870 videocard overclocking specs - hwbot

Oder noch deutlicher ...mit einer 3870x2 und dann zwei 3870x2

Radeon HD 3870 X2 videocard overclocking specs - hwbot
 
Zuletzt bearbeitet:

Scorpioking78

Software-Overclocker(in)
Bei den 790X Chipsätzen ist der erste PEG-Slot (unter der CPU) mit max 16 Lanes und der zweite PEG mit nur 8 Lanes angebunden.
Nimm mal CPU-Z, dort wird Dir in der Mainboardseite angezeigt, wieviele Lanes das Board an die GraKa liefert.
 
Oben Unten