• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2x Dual Channel bei Phenom

hansi152

PC-Selbstbauer(in)
so im Jänner oder Feber will ich mir nen PC bauen
Ich wollt jetzt nur fragen ob es wenn man alle RAM-Slots belegt weniger Leistung bringt?
Und was bringt sich DDR2-1066 im Ggensatz zu DDR2-800?(angenommen AMD behebt den TLB-Bug bei der neuen Revision(die mit B3-Stepping))
Und wer weiß was zu den RAMs:
DDR2-800 (von denen dann 2 wenn sies werden)
DDR2-1000
Zum einen hab ich diese Riegel gewählt weil sie net soviel Spannung haben dass es die CPU zerstört und zu anderen weil sie in ihrer Leistungsklasse die günstigsten sind
wer ander Empfehlungen mit 2(oder4)x2048MB-RAM:bitte nichts über 220
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn dann nur durch geringere Timings, die nötig werden, bei mehr Speicherriegeln...

Ansonsten gibts beim Phenom kein 2x Dual Chan, nur 2x Single Chan oder Dual Chan ;)
Ersteres brigt idR mehr Performance aber weniger Durchsatz als letzteres...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Doch hat es, denn die RAM (I/O) Spannung liegt logischerweise am Speichercontroller an, der bei AMD CPUs seit K8 in der CPU zu finden ist...

Andeswo würds den Chipsatz zerlegen...
 
Oben Unten