• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

27" WQHD Monitor

bornfight

Schraubenverwechsler(in)
Hallo
Ich will mir einen neuen Monitor zulegen da mein alter Monitor schon in die Jahre gekommen ist und über 10 Jahre alt.

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
Liegt bei bis zu ca. 400 €

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
Samsung Syncmaster 23 "

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
Zur Zeit eine ASUS GTX 970 und werde mir demnächst eine neue zulegen, wobei ich da noch nicht genau weiß ob ich bis zu den nächsten Nvidia GPU Generation warten sollte.

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
Office, Internet, Filme und Spiele
Spiele: TESO, SWTOR, LOTRO, Far Cry, The Division 1, Assassin'S Creed

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?
Der Monitor sollte 27" WQHD haben, 2x USB Anschlüsse haben, min 8bit Farbtiefe und DisplayPort

Hab mal bei Geizhals eine Auswahl gemacht, kann mich da aber nicht entscheiden.
LCD-Monitore mit Diagonale ab 27", Diagonale bis 27", Auflösung ab 2560x1440 (WQHD), Form: gerade, Farbtiefe: 10bit (1.07 Mrd. Farben)/8bit (16.7 Mio. Farben)/8bit + FRC (1.07 Mrd. Farben), Grafikanschlüsse: DisplayPort, Anzahl USB 3.0: 2x Preisvergl

Würde mich freuen wenn ihr mir bei der Entscheidung helfen könnt und worauf man so noch alles achten sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

bornfight

Schraubenverwechsler(in)
Curved finde Ich nicht so gut und würde ich nicht nehmen wollen. Der Monitor sollte schon Höhen verstellbar sein und USB Anschlüße haben.
 
Oben Unten