27" 4k mit HDR1000

-FA-

Software-Overclocker(in)
Hallo,

ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Monitor, da ich mein Tripple-Setup etwas aufrüsten möchte und vollends auf 4k hochziehen.
Aktuell verwende ich als Center den ASUS PG27AQ. Der Monitor bleibt Teil das Systems, bekommt noch einen 2. dazu und würden fortan als Wings dienen.
Daher schaue ich mich aktuell nach einem neuen Center-Gerät um.

Zu meinen Anforderungen: Ich würde hier unbedingt die neuen Technologien wollen:
HDR 1000 oder aufwärts (am besten IPS-Panel)
144 Hz
GSync
Preislich sollte sich das im Rahmen zwischen 1000 - 1600€ bewegen.
Größe 27"

Ich hab mich selbst schon einmal bisschen umgeschaut. Es gab ja früher mal den ASUS PG27UQ. Der hätte alles drin, was ich mir so vorstelle. Nur weiß der Geier warum scheint es so, als dieser nicht mehr gebaut wird. Mehr noch: Irgendwie sehe ich da auch kein Nachfolger-Modell. Man liest zwar immer wieder was von einem PG27UQX, aber seid ca. zwei Jahren hört man davon nichts mehr. Mir scheint es irgendwie, als dass ASUS da etwas Downsizing betrieben hat und da nichts mehr kommen wird. Weil stattdessen, weiß der Teufel warum, hat man mit dem PG32UQX eine 32"-Version veröffentlicht. Die ist mir nicht nur zu viel groß, sondern preislich schlichtweg mal einfach viel zu teuer. Weiß sonst evtl. jemand noch einen anderen Monitor, der diese Anforderungen erfüllt?

Als Graka sitzt ein NV-Link SLi-Verbund mit 2x RTX 2080 TI im Rechner.
Mit dem System mach ich quasi alles, von Office, über Simulationen als auch Gaming. Wobei mit dem Gaming beschränke ich mich normal auf einen Bildschirm, weil bei 12k dürfte selbst der NV-Link Verbund völlig am Ende seiner Leistungsfähigkeit angelangen.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Da wirste wohl pech haben.
Gibt die üblichen Monitore nicht mehr,ausser den Acer CP7271KP wovon wohl nur noch nen Rest vk wird und das noch überteuert.
Die Gefahr wird zu groß sein das se darauf sitzen bleiben,deshalb werden se wohl keine mehr herstellen.
Meine wer gibt schon 1500€ für ein Monitor aus,die kannste wohl fast schon an einer Hand abzählen^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Er sollte wohl selber erkennen können, dass solche Monitore über seinem Budget liegen.
Natives Gsync mit Lüftergerausche will dazu eh nicht.
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Habe mir genau die selbe Frage gestellt letzte Woche...
Es gibt tatsächlich nichts vergleichbares zum Swift pg27 uq mehr.

Ich habe, oder besser gesagt hatte so einen. Der hat letzte Woche begonnen zu streiken. Und wacht jeweils nicht mehr aus dem Stand by Modus auf.

Ausser dem 32 zöller fände ich keinen vernünftigen Nachfolger der da mithalten könnte.

Naja mein 27 uq ist gestern zur RMA gegangen. Hoffentlich kriegen die den repariert. Wüsste nicht was ich sonst als ersatz kaufen könnte.

Irgendwie gibts weder Oled Modelle, noch hat sich "FALD" irgendwie durchgesetzt.

Und ohne FALD (oder OLED) gibts einfach kein vernünftiges HDR
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Warum sollte der da nicht mithalten können?
Das ist quasi der X27P in anderem Gewand.
Der wiederum was das Schwestermodell zum PG27UQ.
Nur waren beim Asus die Lüfter noch nerviger.
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Warum sollte der da nicht mithalten können?
Das ist quasi der X27P in anderem Gewand.
Der wiederum was das Schwestermodell zum PG27UQ.
Nur waren beim Asus die Lüfter noch nerviger.
Den kannte ich tatsächlich noch nicht.
Aber finde den nirgends erhältlich in der Schweiz.

Werde heute abend noch etwas googeln.

Der Standfuss gefällt mir überhaupt nicht. Passt eher in Büros, als in Gaming zimmer. Aber wäre mir egal, da ich sowieso eine VESA Halterung montiere.

Könnte durchaus eine alternative sein, wenn ich den irgendwo herkriege.

Warte jetzt aber sowieso noch meine RMA vom Asus ab.
Der Lüfter vom Asus ist zugegeben etwas mühsam. Aber habe mich die letzten 2 Jahre gut daran gewöhnt. XD
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
-FA-

-FA-

Software-Overclocker(in)
Okay, das sieht ja echt prima aus. :ugly:
Nur warum bringen die keinen gescheiten mehr raus? Weil wenn man sich die HDR400-Teile anschaut, das sind ja eig Monitore aus ner längst vergangenen Zeit. HDR400 ist ja ned wirklich HDR, iwas mit pseudo-GSync (compatible usw.), ist ja eig auch Standard so vergleichbar als wie vor GSync. Ich weiß ned, irgendwie geht die Entwicklung ja momentan gefühlt rückwärts. Früher gabs ja z.B. mal noch 3D Vision (gut das ist längst tot, das weiß ich auch), aber irgendwie entwickeln sich die Bildschirme so auf den Standard-Funktionsumfang zurück, wie z.B. man welche in Büros findet (abgesehen von vlt. etwas schneller Reaktionszeit und der Gehäuse-Optik).

D.h. wäre es vielleicht auch zu überlegen einen gebrauchten PG27UQ oder X27P zu nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
FALD mit paar 100Zonen ist halt nicht Massentauglich weil(noch) viel zu teuer und aufwendig.
Zumal man bei den "paar Zonen" mehr blooming hat als alles andere,ka warum manche das unbedingt wollen.

Gebraucht würde ich mir keinen kaufen,wer weis wann der 50cent Lüfter de krätsche macht, und wenn du 2linke Hände haben solltest und auch keine Garantie mehr dann haste nen haufen Asche ausm Fenster geworfen.

Warte einfach bis nächstes Jahr,da kommen neue 27er UHD,144Hz+, FALD Monitore..
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
-FA-

-FA-

Software-Overclocker(in)
Okay danke. Ja ich glaube dann werde ich das machen und dieses Jahr vlt, einzig noch den 2. PG27AQ als Wing bestellen.
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Zumal man bei den "paar Zonen" mehr blooming hat als alles andere,ka warum manche das unbedingt wollen.
Weil FALD der shit ist!
Der pg 27 uq hat etwas über 300 Zonen. Und ja man sieht das bloomimg zb. Um die Maus, auf dunklem Hintergrund.

Aber weder beim Zocken noch beim Filme schauen stört einem das!

Was man dafür bekommt sind:
1. Perfekte schwarz Werte (nicht nur dunkelgrau)
2. Es elimimiert fast komplett jegliches Backlight Bleeding
3. Eine HDR1000 zertifiezierung (HDR an diesem Monitor ist wirklich nice)

Dafür nimmt man etwas blooming um den Mauszeiger bei dunklem Hintergrund in Kauf.

Das ist wie ich finde ein fairer deal.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Ansich ok, wenn nur die Lüfter nicht wären.
Mehr Zonen könnten auch nicht schaden.
Die neuen FALD Monitore mit Mini LED haben 3mal so viele Zonen.
Perfektes Dimming ist halt OLED.
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Der Lüfter hat mich interessanterweise nur anfangs gestört. Habe mich scheinbar daran gewöhnt.

Und ich habe ein wirklich leises system mit MoRa 420 lt

Klar ohne wäre noch besser. Aber wirklich störend ist der Lüfter nicht, das ist jammern aif sehr hohem niveau.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
Ich hatte den X27P 2 mal da, am Ende sind beide wegen Pixelfehlern wieder zurückgegangen und dann hatte ich bei dem Preis kein Bock mehr auf Experimente. Der Lüfter ging mir gerade im Idle aber schon recht hart auf die Nüsse. Selbst unter Last mit Lautsprechern war der noch gut hörbar und um Faktoren lauter als mein Rechner.
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Nach meiner Meinung sind die Oled Modell im Moment das beste für HDR Gaming unter 2000€
Klar die Mini Led Geräte von Samsung sind overall wahrscheinlich besser aber leider auch verdammt Teuer.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Ich hatte den X27P 2 mal da, am Ende sind beide wegen Pixelfehlern wieder zurückgegangen und dann hatte ich bei dem Preis kein Bock mehr auf Experimente. Der Lüfter ging mir gerade im Idle aber schon recht hart auf die Nüsse. Selbst unter Last mit Lautsprechern war der noch gut hörbar und um Faktoren lauter als mein Rechner.
Und der Lüfter ist leiser als die beiden Quirle im Asus.
Ging bei mir nach 2 Tagen zurück, viel zu laut und nervig.
Nach meiner Meinung sind die Oled Modell im Moment das beste für HDR Gaming unter 2000€
Klar die Mini Led Geräte von Samsung sind overall wahrscheinlich besser aber leider auch verdammt Teuer.
In welcher Hinsicht besser?
Mehr Helligkeit, was noch?
 

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Nach meiner Meinung sind die Oled Modell im Moment das beste für HDR Gaming unter 2000€
Klar die Mini Led Geräte von Samsung sind overall wahrscheinlich besser aber leider auch verdammt Teuer.
Emm Oled fände auch ich nice. Aber würdest du uns evtl. Mit einem Modellnamen beglücken?
Ich habe nicht ein einziger Oled Monitor gefunden im bereich 27 bis 32 zoll...

Geschweige dann noch 120hz+ und mit g-sync.

Wenns das gäbe, ja dann müsste ich wohl so einen haben!
 

Nathenhale

BIOS-Overclocker(in)
Emm Oled fände auch ich nice. Aber würdest du uns evtl. Mit einem Modellnamen beglücken?
Ich habe nicht ein einziger Oled Monitor gefunden im bereich 27 bis 32 zoll...

Geschweige dann noch 120hz+ und mit g-sync.

Wenns das gäbe, ja dann müsste ich wohl so einen haben!
Ne gibt keinen Sorry meine die Modell von LG als CX48 und c1 .
 
Oben Unten