Seite 1 von 15 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von IJOJOI
    Mitglied seit
    19.07.2011
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.026

    [Sammelthread] Dirt Rally


    Codemasters findet zurück zu alter Stärke

    Dirt Rally hat sich durch eine vielzahl von Updates und durch das Einbinden der Community mittels Steam Early Access
    zu einem hervorragenden Rally - Spiel gemausert.

    UI
    Das User Interface ist gut mit dem Lenkrad zu bedienen, eine Maus ist nicht zwingend erforderlich.
    Die Menüs sind übersichtlich gestaltet.
    Einzig und allein die Streckenauswahl wirkt etwas nüchtern.

    Content
    Sehr schön! Wirklich tolle Stages, sehr gut umgesetzt. Besonders die Bodenbeschaffenheit hat mich beeindruckt.
    Sehr holprige Angelegenheit, so wie es sein soll. Die Stages sind alle samt recht eng, man muss sich wirklich konzentrieren,
    um schnell zu sein. Das Artdesign ist auch sehr gelungen. Durch das Hinzufügen längerer Etappen,
    die unter Umständen auch sehr Anspruchsvoll sind, hat Dirt Rally auch für Sim Racing erfahrene Spieler etwas zu bieten.

    Controller/Steuerung
    Auch hier hat Codemasters nachgebessert. Inzwischen werden alle Lenkradmodelle unterstützt,
    und auch die Einbindung ist vorbildlich. So ist es beispielsweise möglich, abhängig vom Fahrzeug, mit Kupplung + H-Schaltung
    oder mit Schaltwippen zu schalten.


    Physik
    War diese anfangs noch ein Schwachpunkt von Dirt-Rally so ist sie nun auf einem gutem bis
    sehr gutem Level angekommen. Die Fahrzeuge fahren sich allesamt glaubwürdig und die
    verschiedenen Untergründe wirken sich realistisch auf das Fahrverhalten aus.
    Einzig und allene das Handling auf Asphalt sowie die Wirkung der Handbremse könnten besser sein.

    FFB
    Codemasters hat die das FFB mehrmals überarbeitet und durch zahlreiche einstellbare Parameter erweitert.
    Sollte das FFB noch nicht den Ansprüchen genügen, gibt es reihenweise FFB Mods, die beispielsweise
    die Straßentextur noch besser herausheben.
    Meine Empfehlung: IMPACT FFB: IMPACT Force Feedback | RaceDepartment

    Grafik
    Ganz hübsch! Die HDR Effekte frischen die betagte EGO - Engine auf jeden Fall auf, wer den Look von Dirt 3 mag, wird auch
    hier ein stimmiges Gesamtkonzept geboten bekommen. Leider ist hier noch nicht die "neue, NEXT-GEN" Engine im Einsatz.


    Fazit:
    Momentan das beste Rally Spiel.


    Geändert von IJOJOI (05.05.2016 um 19:19 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von borni
    Mitglied seit
    04.11.2007
    Beiträge
    1.616

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Ich hab es jetzt auch mal angetestet und finde es ziemlich cool. Es ist zwar keine HC-Sim aber bockt schon ganz schön. Scheinbar hat Codemasters mal auf die Rufe der Community nach einem richtigen Rally Game gehört. Mal sehen wohin es sich noch entwickelt. Eine richtige WRC Lizenz wäre natürlich noch genial!


    Intel Core i7 4790K
    | MSI Z97 GAMING 3 | MSI Geforce GTX 1080 | 32GB G.Skill Ares DDR3-2400 CL11 Quad Kit | Creative Soundblaster Z | Samsung SSD 840 Pro 128GB | be quiet! Dark Power Pro 10 750 Watt | Philips BDM4065UC

  3. #3
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.01.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    310

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Habs mir auch geholt und macht schon Spaß mit meinem Driving Force GT.
    Aber is es bei euch auch so das er in der Cockpit Perspektive maximal 180 Grad lenkt?
    Mich nervt das wenn Lenkrad und Lenkrad im Cockpit nicht synchron sind.
    Wenn ich mein Lenkrad auf 200 Grad umstelle is es mir schon zu empfindlich.

  4. #4
    Avatar von borni
    Mitglied seit
    04.11.2007
    Beiträge
    1.616

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Zitat Zitat von kloanabua Beitrag anzeigen
    Habs mir auch geholt und macht schon Spaß mit meinem Driving Force GT.
    Aber is es bei euch auch so das er in der Cockpit Perspektive maximal 180 Grad lenkt?
    Mich nervt das wenn Lenkrad und Lenkrad im Cockpit nicht synchron sind.
    Wenn ich mein Lenkrad auf 200 Grad umstelle is es mir schon zu empfindlich.
    Nimmste die Dashcam. Ist eh besser. Bringt mehr ubersicht. Im echten Auto siehst du beim Fahren auch aus dem Fenster und nicht ins Cockpit.


    Intel Core i7 4790K
    | MSI Z97 GAMING 3 | MSI Geforce GTX 1080 | 32GB G.Skill Ares DDR3-2400 CL11 Quad Kit | Creative Soundblaster Z | Samsung SSD 840 Pro 128GB | be quiet! Dark Power Pro 10 750 Watt | Philips BDM4065UC

  5. #5
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    3.231

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Mit Georgs Einstellungen lässrs sich gut fahren. 540 Grad am Wheel sind optimal.


    Via Youtube: 6e66o

    https://www.youtube.com/channel/UCD3...W4ZttBwH51e1vg


    Driving the Subaru Impreza @ Sweet Lamb, Wales.




    Rig by SimXperience® Full Motion Racing Simulator Technologies

    Logitech G27 + Thrustmaster TH8RS Shifter

    FFB Settings: DIRT Rally FFB Settings - Album on Imgur
    https://www.dropbox.com/s/7zusmt73pp...setup.xml?dl=0

    Steering linearity: 0
    Saturations: 100%
    Deadzones: 0

    Skin download:
    SUBARU IMPREZA 1996 Livery MOD | RaceDepartment

  6. #6
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.01.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    310

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Zitat Zitat von borni Beitrag anzeigen
    Nimmste die Dashcam. Ist eh besser. Bringt mehr ubersicht. Im echten Auto siehst du beim Fahren auch aus dem Fenster und nicht ins Cockpit.
    Ja auf die bin ich dann auch gekommen, aber ich find einfach die Cockpit Ansicht in Rennspielen super zu fahren, aber wenn das Lenkrad nicht Synchron ist hat se verschi**en bei mir.

  7. #7
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    3.231

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Georg hat ne Challenge laufen:

    Fiat 131 Abarth @ Ampelonas Ormi | 3:34.958


  8. #8
    Avatar von Euda
    Mitglied seit
    04.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schauenburg (Kassel)
    Beiträge
    1.025

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    03.47.390 mit X360-Controller (Fahrhilfen und co. deaktiviert). Bin aber auch noch nicht so geübt und hatte bereits mit dem Abschluss der Etappe ohne Crashes oder Dreher zu kämpfen. Insofern gibt's noch Luft nach oben.
    XeonE3.1231v3_mugen4_GBH97.D3H_R9290X_HawaiiXT@Accelero_Hybrid_P10.650W_Samsung840Evo.250GB_CrucialM550.256GB_corsairAir540_corsair1866CL9

  9. #9
    PcGamer512
    Gast

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Bekommt man das Game eigentlich zum Release wirklich Gratis, wenn man die Early Access Phase kauft und mitspielt?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Beiträge
    3.231

    AW: Dirt Rally - Ein erstes Fazit aus SIM-RACING - Sicht

    Du hast doch schon bezahlt...



    Hier gibts nen super DiRT Rally Guide:

    Steam Community :: Guide :: The 'basics' guide for those wanting to get the most from DiRT Rally

Seite 1 von 15 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Dirt Rally: Codemasters startet simulationslastige Rally-Spiel im Steam Early Access
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Renn- und Sportspielen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 10:30
  2. Tom testet GTA V: Ein erstes Fazit
    Von PCGH-Redaktion im Forum GTA - Grand Theft Auto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 15:42
  3. rFactor Sim Racing News,Mods
    Von SIMRACING im Forum Rennsimulationen, Renn- und Sportspiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 17:21
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 22:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •