Seite 20 von 20 ... 101617181920
  1. #191

    Mitglied seit
    21.06.2012
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    23

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    ich kann auch bestätigen der Biosflash von einer MSI RX480 Gaming 8 G zur MSI RX580 Gaming 8G hat funktioniert das Bios habe ich von techpowerup das einzige was ich am RX580 Bios ändern musste war die Sub ID per Editor das wars alles wunderbar soweit

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #192
    Avatar von tobse2056
    Mitglied seit
    25.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    83

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    Zitat Zitat von HobbyOverclocker Beitrag anzeigen
    ich kann auch bestätigen der Biosflash von einer MSI RX480 Gaming 8 G zur MSI RX580 Gaming 8G hat funktioniert das Bios habe ich von techpowerup das einzige was ich am RX580 Bios ändern musste war die Sub ID per Editor das wars alles wunderbar soweit
    Ich bin inzwischen wieder zurück aufs Original Bios der MSI RX 480 Gaming X,Karte ist immer wieder abgestürzt beim starten von Videos trotz angepassten Takt und Spannung.
    Kannst ja in ein paar Tagen berichten ob es bei dir besser läuft

    Ob die MSI Karte das Sapphire Bios nicht mag kann ich nicht sagen, aber es ist mir den Stress grad nicht wert
    AMD Ryzen 1800x @ Stock ~ Biostar B350GT3 ~ Corsair LPX DDR4 -3200 @ 2933mhz 16-17-17-34 1T - Thermalright Macho 120 ~ MSI RX480 8gb Gaming X @ 1375/9000 mhz

  3. #193
    Avatar von Bluebird
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    670

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    ja das MSI Bios ist bei der MSI karte von mir auch nicht wirklich besser ... , der Idle verbrauch ist besser mit dem Multi Monitor laeuft aber was Falsch und ich vermute fast das Rom ist ne Fake oder hat ne make bzw ist von der Gaming X + k.a

    Flashen kann man machen aber ist mit Risiko behaftet.
    2 GPU Versionen des RX 580er im umlauf wemms interessiert,
    Ist ja alles schoen und Gut aber ich bleibe dabei um 1400 mhz ist alles Sinnlos , um den Takt noch effektiv zu nutzen musst du denn Ram auf mindestens 2200 mhz Pruegeln , sonst hast du eh kaum was davon und egal welche Fertigung ab 1400 mhz wirds auch was denn verbrauch an geht heftig !
    Also da haellt sich mein Neid in grenzen ...
    Gerade Sapphire haette gut getan fuer noch mal knapp 20 Eu extra denn 9000 mhz Speicher auf seine LE zu packen , dann haette man sicher Spass mit seinen 1450 mhz ...

    PS: bei TechPowerUp gibts gerade mal 2 verifizierte 580er Roms ! dauert das immer so lange wenn ne neue Karte erscheint ? oder kommt nur mir das ziemlich lahm vor ...
    das MSI ist ja das dreite aber ungeprueft ...
    Geändert von Bluebird (24.04.2017 um 20:47 Uhr)
    MSI 970Gaming, FX 8350, MSI RX480 GamingX, 16Gb Kingston, Acer XG270HU
    MSI 785G-E53, PhenomII 550BE, Sapphire HD7750, 8Gb Kingston , Samsung 940

  4. #194
    Avatar von JohnPrice
    Mitglied seit
    20.12.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Endor
    Beiträge
    844

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    Zitat Zitat von YDavidY Beitrag anzeigen
    @DrSin:
    Das Bios ist aus dem Overclock.net Forum, ich habe es Dir nochmal hochgeladen

    File-Upload.net - 580A.rom

    Lufterkurve habe ich nicht angepasst, ich werde jetzt nochmal die Daten mit dem Editor aus dem BIOS der RX480 in die RX580 übertragen, da der Lüfter nur sehr langsam wieder ,,runterfährt"

    edit:
    Geht, ich habe die Lüfter und Temp Daten aus dem RX480 Red Devil BIOS genommen. Nun fahren die Lüfter nach der Belastung wieder runter
    (PS. Wenn gewünscht, kann ich das BIOS auch posten)
    wie hast du das gemacht würde ich bei meiner asus auch gern machen .Bei der strix waren die min rpm 1435 da fingen die lüfter ab 53 grad mit 800 rpm an ,jetzt mit dem 580er strix bios ist die min Rpm 1722 und die fangen nun bei 53 grad mit 1400 umdrehungen an . die karte kommt nie über 55 grad .In bf gehen sie sogar aus sobald die Karte unter 53 Fällt.
    AMD FX 8350@ 4.2GHZ@1.275V (Last) 800MHZ@0.800V (Idle) Gekühlt vom Mugen 4 PCGH Edition
    Gskill Sniper@1866MHZ 9-10-9-28@1,55V 16 Gb
    ROG-STRIX-RX480-O8G-GAMING geflasht zur ROG-STRIX-RX580-O8G-GAMING
    Asrock 990FX Extreme3.
    Das ganze sicher verpackt im Fractal Design Define R4 PCGH Edition

  5. #195
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    4.376

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    RYZEN R7 1700 + MSI B350 Mortar Arctic
    #Custom Wakü#16GB Kit Crucial Ballistix Tactical 2666MHz
    #XFX RX480 GTR Black Edition#SSD SanDisk Ultra II 960GB#BQ Straight Power E10 400W##Win10Pro64bit#Samsung C24F390#In Win 303(gedreht)#Logitech G810#Mad Catz R.A.T. 5

  6. #196
    Avatar von xNeo92x
    Mitglied seit
    01.12.2011
    Ort
    Hessen (Lahn-Dill-Kreis)
    Beiträge
    968

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    Von MSI gibt es bei TechPowerUp leider kein verifiziertes Bios und im Forum hat schon einer seine MSI RX480 deshalb gebricked. Er hat sich die Datei mal genauer angeschaut und festgestellt, dass schon jemand dran rumgefummelt hat. Er konnte sein GPU aber wiederherstellen.
    Von daher warte ich noch etwas.
    Gigabyte GA-990XA-UD3 - AMD FX-8350 @ 4,2 GHz - be quiet! Shadow Rock TopFlow
    MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB @ ViewSonic VX2757-mhd [1920x1080]
    8GB (2x 4096MB) Corsair Vengeance DDR3 1866
    be quiet! STRAIGHT POWER Quad Rail 700W
    256GB Crucial MX100 SSD [SYSTEM/High-End GAMES] + 1TB SAMSUNG [DATA/Low-End GAMES]

  7. #197
    Avatar von JohnPrice
    Mitglied seit
    20.12.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Endor
    Beiträge
    844

    Blinzeln AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    Zitat Zitat von drstoecker Beitrag anzeigen
    Shau mal Gestern getestest. Nachänder der Sub und Vendor ID s Läuft das Sapphire Bios auch auf meiner Strix!
    Allerdings hab i es wieder zurückgeflasht . Es Läuft instabil .Aber es geht!

    Im Watt-tool ist die Min RPM auf 5... RPM Das Hätte ich Beim AsusBios auch gerne geänder aber nicht per Watt-Tool.
    In GPUZ Wird die karte als Sapphire angezeigt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden-2017.04.25-05.53.png  
    AMD FX 8350@ 4.2GHZ@1.275V (Last) 800MHZ@0.800V (Idle) Gekühlt vom Mugen 4 PCGH Edition
    Gskill Sniper@1866MHZ 9-10-9-28@1,55V 16 Gb
    ROG-STRIX-RX480-O8G-GAMING geflasht zur ROG-STRIX-RX580-O8G-GAMING
    Asrock 990FX Extreme3.
    Das ganze sicher verpackt im Fractal Design Define R4 PCGH Edition

  8. #198
    Avatar von JohnPrice
    Mitglied seit
    20.12.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Endor
    Beiträge
    844

    AW: Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden

    Selbst das Powercolor Bios Läuft auf der Asus nach sub id s ändern auf die 480er Asuswerte und das läuft im gegensatz zum SapphireBios sogar Stabil .Die min RPM sind jetzt Optimal und Sogar die Spannungen niedriger. Nur hab ich halt jetzt ne Powercolor
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden-2017.04.25-14.44_01.jpg   Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden-2017.04.25-14.39.png  
    AMD FX 8350@ 4.2GHZ@1.275V (Last) 800MHZ@0.800V (Idle) Gekühlt vom Mugen 4 PCGH Edition
    Gskill Sniper@1866MHZ 9-10-9-28@1,55V 16 Gb
    ROG-STRIX-RX480-O8G-GAMING geflasht zur ROG-STRIX-RX580-O8G-GAMING
    Asrock 990FX Extreme3.
    Das ganze sicher verpackt im Fractal Design Define R4 PCGH Edition

Seite 20 von 20 ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •