• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

In einem Interview mit CNBC sprach Panos Panay, der Vizepräsident für Hardware bei Microsoft, kürzlich über die kommende Konsole Xbox One X. Laut Panay sei die Nachfrage nach dem leistungsfähigeren Gerät "super hoch", auch wenn er keine genauen Zahlen nennen wollte. In Großbritannien gibt es derweil für den Marktstart Warnungen vor Engpässen. So meinte der britische Xbox-Chef Harvey Eagle, dass man nicht garantieren kann, dass genügend Konsolen in den Märkten verfügbar wären.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"
 

Sdarr82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich kann den Hype nicht verstehen. Hab selber eine Xbox One, finde aber fast keine spielbaren Games (für egoshooter brauche ich Maus und Tastatur) und das meiste andere gibt's auch auf dem PC und da ist in meinem Fall die Hardware und Peripherie einfach besser. Hoffentlich kommen durch die neue Xbox mehr und bessere Spiele nach.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Natürlich will man keine Zahlen nennen, da es sonst ersichtlich wäre dass es in Zahlen vermutlich sehr wenige sind.:ugly:
 

Palmdale

BIOS-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Erinnert mich irgendwie an Donald Trump, nicht ohne meinen Superlativ :D
 

restX3

Software-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

"laut Microsoft-Manager"

Was soll der auch anderes sagen? Die Nachfrage ist sehr bescheiden? :D
 

marcolino999

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

in meinem bekanntenkreis will jeder plötzlich eine X haben....
 

Kyrodar

Software-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Nächste Konsolengeneration bitte kein Midgenrefreshmistkack mehr. Soll ihre 5, 6 Jahre machen und fertig. Klappt doch auch in der Generation letztlich wunderbar ohne solchen Mist. Danke.
 
S

Solo-Joe

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Nächste Konsolengeneration bitte kein Midgenrefreshmistkack mehr. Soll ihre 5, 6 Jahre machen und fertig. Klappt doch auch in der Generation letztlich wunderbar ohne solchen Mist. Danke.

Gegen ein Midgen Modell spricht jedenfalls, dass der Sprung auf 4K wohl schon mit der Grundversion abgedeckt ist (alles andere wäre ja weniger intelligent) und 8K hoffentlich nicht angepeilt wird.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass dann eventuell ein Premium Modell mit 60 FPS Target kommt.

Mich freuen die Refreshs jedenfalls. Das Geld sind sie mir wert und die nächste Gen profitiert davon auch: Ohne Midgen würden wir bei den Nachfolgern sicherlich auch bei 6-8 TF rumgammeln. So können wir eventuell auf 10+ und eine deutlich bessere CPU hoffen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Für 60 FPS ist eine deutlich stärkere und höher getaktete CPU notwendig.
Man wird auf den Konsolen wohl immer 30 FPS anvisieren und deshalb wird es wohl bei schwachen CPU's bleiben.

Außerdem: Wenn man 60 FPS erreichen will, muss man auch die Auflösung runterschrauben, so reicht eine 6 Teraflops GPU dann nr mehr für 1080P.
Bei Gears of War 4 kann man mit der Xbox One X auch mit 60 FPS spielen, aber halt nur in 1080P.
 

Bullseye300

Kabelverknoter(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Werde mir auch eine Xbox One X holen, aber erst mit Halo 6.

Freunde von mir wollen ebenfalls von der PS4 Pro auf die Xbox One X umsteigen.
 

Terracresta

Software-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

"laut Microsoft-Manager"

Was soll der auch anderes sagen? Die Nachfrage ist sehr bescheiden? :D

Selbiger Manager soll auch behauptet haben, sein S... wäre super lang. Nachprüfen kann bzw. in diesem Fall "will" dass aber keiner. ;)
Stellt sich nur die Frage, ob man sich über den Manager auslassen sollte oder lieber über die Medien, welche das als "News" veröffentlichen. Hm...
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Stellt sich nur die Frage, ob man sich über den Manager auslassen sollte oder lieber über die Medien, welche das als "News" veröffentlichen. Hm...

Ja, frage mich auch warum hier (und eigentlich überall, die meisten Medien kopieren sich eh nur noch gegenseitig) kostenlos irgendwelche PR-Meldungen von Konzernen veröffentlicht werden. Die lachen sich doch tot darüber. Ich hoffe PCGH bekommt dafür ne Gegenleistung, sonst wären das ziemlich dämlich.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Microsoft Manager sind ja eh allzu bekannt für ihre lustigen Aussagen, vor nicht allzu langer Zeit meine Phil Spencer dass die PS4 Pro eher eine Konkurrenz zur Xbox One S sei, obwohl diese mit 1,4 Teraflops schwächer als die normale PS4 mit 1.8 Teraflops ist.
 

DARK-THREAT

BIOS-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Für 60 FPS ist eine deutlich stärkere und höher getaktete CPU notwendig.
Man wird auf den Konsolen wohl immer 30 FPS anvisieren und deshalb wird es wohl bei schwachen CPU's bleiben.

Außerdem: Wenn man 60 FPS erreichen will, muss man auch die Auflösung runterschrauben, so reicht eine 6 Teraflops GPU dann nr mehr für 1080P.
Bei Gears of War 4 kann man mit der Xbox One X auch mit 60 FPS spielen, aber halt nur in 1080P.

Fast alle Spiele wo man 60FPS braucht, haben in dieser Generation auch zumeist 60FPS. Sei es Shooter, ernsthafte Rennspiele, Plattformer oder Sportspiele.

Gears 4 läuft im Multiplayer, also dort wo es ankommt, in 60FPS auch in nativen 2160p.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Fast alle Spiele wo man 60FPS braucht, haben in dieser Generation auch zumeist 60FPS. Sei es Shooter, ernsthafte Rennspiele, Plattformer oder Sportspiele.
Also in allen Spielen die kaum Leistung benötigen.:ugly:
Du hast es natürlich in einen schönen Satz verpackt.;)
Außerdem stimmt das auch nicht ganz, Destiny 2, Prey, Sniper Ghost Warrior 3, Dishonored 2 sind alles 2017 Spiele die Egoshooter sind bzw Egoprespektive haben und mit 30 FPS laufen um ein paar zu nennen.
Insgesamt laufen gefühlt 90% aller Spiele auf der Xbox One bzw im Grunde auf allen Konsolen mit 30 FPS und weniger.
Dazu zähle ich nicht irgendwelche Sportspiele oder 2D Spiele, dass die mit 60 FPS laufen sollte ja irgendwie vollkommen selbstverständlich sein.
Und wo man 60 FPS "braucht", bestimmst nicht Du.;)
Gears 4 läuft im Multiplayer, also dort wo es ankommt, in 60FPS auch in nativen 2160p.
Dort wo es ankommt?:lol:
Bei den Grafiksettings wundert mich das auch nicht, aber mit hohen Grafiksettings schafft die Xbox One X eben nur 1080P mit 60 FPS.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Faramir

PC-Selbstbauer(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

MS soll lieber mal wieder die Verkäufe der XBOX One anzeigen. :lol:
Pfeifenverein...
 

mkm2907

Freizeitschrauber(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Das die leistungsstärkste Konsole, die am Markt verfügbar ist, ein Verkaufshit wird war zu erwarten. Das ideale Weihnachtsgeschenk für jung und alt. Ich hole mir eine am 1 Dezember und werde die ganze Nacht spielen.
 

mkm2907

Freizeitschrauber(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Ob er einen langen Schwanz hat kann nur seine Frau wissen. Aber die neue X-Box ONE X ist auch nicht schlecht. Zum Thema Schwänze: Meiner ist leicht gekrümmt nicht sehr groß und geschmeidig. Ich benutze ihn selten wegen der längeren Haltbarkeit.
 
D

DBGTKING

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Ob er einen langen Schwanz hat kann nur seine Frau wissen. Aber die neue X-Box ONE X ist auch nicht schlecht. Zum Thema Schwänze: Meiner ist leicht gekrümmt nicht sehr groß und geschmeidig. Ich benutze ihn selten wegen der längeren Haltbarkeit.

:klatsch:

Oh man.:what::nene:


Nun gut.Ich finde die aktuellen spiele wirklich nicht so gut.Ich hatte bei der Ps4 mal mehr spiele.Allerdings waren sie nicht so gut wie ich mir das erhofft hatte.Nun habe ich nur noch 2 SPiele.Die kann man zwar spielen,von denen bin ich auch nicht so richtig überzeugt.Zu eintönig.Haben zwar koopmodus so wie ich das will,aber das war es schon.Wo bleiben denn die richtigen Spiele.Wenn das so weiter geht dann werde ich (und das wusste ich vor vor über nen Jahr noch nicht) die Ps4 wieder verkaufen.
DIe Xbox one hat nur ein spiel das mich interessieren würde und das ist gears of war 4 wegen dem Koopmodus.Tya wenn ich ehrlich bin lohnt es sich wegen einem spiel nicht diese Konsole zu kaufen.
Auch beim Pc sieht es im moment sehr mau aus.Nur schrott was ich bisher getesstet hatte.Die Zeit wo ich verschwendet hatte ,die hätte ich auch bei den anderen spielen die mir gefallen besser genießen können.So ist das halt wenn man kein einzelspieler ist und ein reiner Koopspieler ist.
Daran habe ich mich zwar schon etwas gewöhnt,hätte dies aber gerne geändert.Warscheinlich werde ich mich halt dann mal richtig daran gewöhnen.
Und auch damit abfinden sehr wählerisch zu sein.So ist halt das leben.
 
T

the_move

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Nun gut.Ich finde die aktuellen spiele wirklich nicht so gut.Ich hatte bei der Ps4 mal mehr spiele.Allerdings waren sie nicht so gut wie ich mir das erhofft hatte.Nun habe ich nur noch 2 SPiele.Die kann man zwar spielen,von denen bin ich auch nicht so richtig überzeugt.Zu eintönig.Haben zwar koopmodus so wie ich das will,aber das war es schon.Wo bleiben denn die richtigen Spiele.Wenn das so weiter geht dann werde ich (und das wusste ich vor vor über nen Jahr noch nicht) die Ps4 wieder verkaufen. DIe Xbox one hat nur ein spiel das mich interessieren würde und das ist gears of war 4 wegen dem Koopmodus.Tya wenn ich ehrlich bin lohnt es sich wegen einem spiel nicht diese Konsole zu kaufen.
.
Vielleicht suchst Du Dir auch nicht die richtigen Spiele aus...zumal ich, wenn es um Actionspiele geht nicht nur auf dem deutschen Markt mich umsehen würde. Es gibt leider immer noch Titel, die es wegen dem USK-Gebot nicht auf den deutschen Markt schaffen...oder erst viel später.

Zum Thema:
Ob das jetzt wie bei der C.I.A. läuft, dass erst nach 50-60 Jahren die Akten geöffnet werden und man konkrete Zahlen verlautbart...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DanielUnruh

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Lol, Amazon hat heute meine Project Scorpio rausgeschickt
eine halbe Woche zu früh ist ja schon fast kriminell aber man hat halt so seine dreckigen Kontakte :devil:
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Das die leistungsstärkste Konsole, die am Markt verfügbar ist, ein Verkaufshit wird war zu erwarten. Das ideale Weihnachtsgeschenk für jung und alt. Ich hole mir eine am 1 Dezember und werde die ganze Nacht spielen.
Wenn man die Erstinstallationsanleitung lesen kann ... .
 
D

DBGTKING

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Vielleicht suchst Du Dir auch nicht die richtigen Spiele aus...zumal ich, wenn es um Actionspiele geht nicht nur auf dem deutschen Markt mich umsehen würde. Es gibt leider immer noch Titel, die es wegen dem USK-Gebot nicht auf den deutschen Markt schaffen...oder erst viel später.

Hm aus dem Ausland also so so. Da ich weder einen Bekannten noch sonst wer im Ausland kenne und mir mit Zoll und so weiter nicht sicher bin und auch nicht weiß welche vom Ausland auch wirklich funktionieren und welche nicht wird es echt sehr schwer für mich sein.

English kann ich zwar allerdings so gut nun auch wieder nicht. Nach so langer Zeit scheitert es an bestimmten einzelne Vokabeln(Wörter bei mir).

Ob das dann bei mir klappt ,ich weiß ja nicht. Bin mir da nicht so sicher.
 
T

the_move

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Hm aus dem Ausland also so so. Da ich weder einen Bekannten noch sonst wer im Ausland kenne und mir mit Zoll und so weiter nicht sicher bin und auch nicht weiß welche vom Ausland auch wirklich funktionieren und welche nicht wird es echt sehr schwer für mich sein.
English kann ich zwar allerdings so gut nun auch wieder nicht. Nach so langer Zeit scheitert es an bestimmten einzelne Vokabeln(Wörter bei mir).
Ob das dann bei mir klappt ,ich weiß ja nicht. Bin mir da nicht so sicher.
Da kann ich Dich beruhigen. Trotz Brexit bezahlt man keine Zölle beim Kauf eines Produkts in Groß Britannien. Und innerhalb der EU sowieso nicht. Die Spiele haben auch i.d.R. alle relevanten Tonspuren für den europäischen Markt enthalten, also auch die deutsche. Du kannst auch in Österreich einkaufen, aber die sind mir persönlich zu teuer. Ich kaufe schon seit Jahren in UK, und habe damit insgesamt ordentlich Geld sparen können, da die Preise bei den Briten durch den Kurs des Pfund deutlich günstiger sind und die Preise gewohnheitsmäßig dort auch schneller fallen. Sozusagen ein Paradies für Zocker.
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Du kannst es dir einfach nicht verkneifen, oder? Was hast du für Probleme?

Die Sache ist doch einfach das man ohne Zahlen das ganze nicht beurteilen kann. MS hat nie gesagt wie viele Xbox One X Konsolen sie gerne verkaufen wollen und man weiß halt nicht was für die jetzt "super hohe" Nachfrage bedeutet. Hier und da haben Leute mal bei Geschäften und Versandhändlern nachgefragt und die bekommen nicht viele Konsolen. Geschäfte wie Saturn oder Mediamarkt sollen nur 5-10 Konsolen pro Markt bekommen und Versandhändler nur einige Hundert Stück. Wenn am ersten Tag dann weltweit ein paar Hunderttausend Konsolen über den Tisch gehen und die fürs erste ausverkauft ist kann das für MS das tollste Ergebnis sein das die sich vorstellen konnten, von den Zahlen an sich wäre das aber alles andere als beeindruckend.

Jeder kann sich vorstellen warum MS keine Vorbestellerzahlen für die X rausgibt oder auch keine Verkaufszahlen für die Xbox One/S mehr veröffentlicht. Die letzten Verkaufszahlen der Xbox One/S waren alles andere als schön, die Gesamtverkaufszahlen sind mit rund 36 Mio. (PS4/Pro 60 Mio.) aber OK.
 

freakyboy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Die Sache ist doch einfach das man ohne Zahlen das ganze nicht beurteilen kann. MS hat nie gesagt wie viele Xbox One X Konsolen sie gerne verkaufen wollen und man weiß halt nicht was für die jetzt "super hohe" Nachfrage bedeutet. Hier und da haben Leute mal bei Geschäften und Versandhändlern nachgefragt und die bekommen nicht viele Konsolen. Geschäfte wie Saturn oder Mediamarkt sollen nur 5-10 Konsolen pro Markt bekommen und Versandhändler nur einige Hundert Stück. Wenn am ersten Tag dann weltweit ein paar Hunderttausend Konsolen über den Tisch gehen und die fürs erste ausverkauft ist kann das für MS das tollste Ergebnis sein das die sich vorstellen konnten, von den Zahlen an sich wäre das aber alles andere als beeindruckend.

Jeder kann sich vorstellen warum MS keine Vorbestellerzahlen für die X rausgibt oder auch keine Verkaufszahlen für die Xbox One/S mehr veröffentlicht. Die letzten Verkaufszahlen der Xbox One/S waren alles andere als schön, die Gesamtverkaufszahlen sind mit rund 36 Mio. (PS4/Pro 60 Mio.) aber OK.

Ich meine, dass sie mal gesagt haben, dass es mehr Vorbesteller gibt, als sich die PS4Pro im gesamten ersten Jahr verkauft hat. Ich weiß auch gar nicht, was die Leute immer mit den Verkaufszahlen der One haben. Ja, die PS4 wurde deutlich mehr verkauft. ABER die 360 wurde im selben Zeitraum wie die One nur 27 Mio Mal verkauft. Das ist immerhin ein Plus von 33 % Dazu kommt, dass die Konsole weniger bzw. gar nicht subventioniert werden musste und es kein Debakel ala ROD gab. Von daher ist die Konsole aus rein finanzieller Sicht und im Vergleich zur 360 ein voller Erfolg.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Im Vergleich zur 360 ein voller Erfolg?
In Verbindung mit damals subventioniert, heute nicht, - gut möglich.
Aber die 360 hat sich doch am Ende grob 70-80 Mio mal verkauft.
Da muss die One erst mal hin kommen.
 

freakyboy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Im Vergleich zur 360 ein voller Erfolg?
In Verbindung mit damals subventioniert, heute nicht, - gut möglich.
Aber die 360 hat sich doch am Ende grob 70-80 Mio mal verkauft.
Da muss die One erst mal hin kommen.

Deswegen sprach ich ja auch von den ersten 4 Jahren. Ich kann doch nicht eine Konsole die 4 Jahre auf dem Markt ist, mit einer die 8 Jahre aufm Buckel hat vergleichen. Innerhalb der ersten 4 Jahre hat sich die One 33 % mehr verkauft als die 360 im selben Zeitraum.
 

N8Mensch2

BIOS-Overclocker(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Ja das stimmt. Der Hersteller wird niemals sagen: "Unsere Konsole will niemand habe, lasst besser auch die Finger davon".
Besser: "Der Sintflutartiger Eingang von Bestellung übersteigt unsere Produktionskapazitäten und wer JETZT nicht SOFORT oder recht bald bestellt, bekommt vor Weihnachten vielleicht keine Kosnole mehr. Also bitte bestellen - JETZT!"
 

_hightech_

Kabelverknoter(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Also in allen Spielen die kaum Leistung benötigen.:ugly:
Du hast es natürlich in einen schönen Satz verpackt.;)
Außerdem stimmt das auch nicht ganz, Destiny 2, Prey, Sniper Ghost Warrior 3, Dishonored 2 sind alles 2017 Spiele die Egoshooter sind bzw Egoprespektive haben und mit 30 FPS laufen um ein paar zu nennen.
Insgesamt laufen gefühlt 90% aller Spiele auf der Xbox One bzw im Grunde auf allen Konsolen mit 30 FPS und weniger.
Dazu zähle ich nicht irgendwelche Sportspiele oder 2D Spiele, dass die mit 60 FPS laufen sollte ja irgendwie vollkommen selbstverständlich sein.
Und wo man 60 FPS "braucht", bestimmst nicht Du.;)

Dort wo es ankommt?:lol:
Bei den Grafiksettings wundert mich das auch nicht, aber mit hohen Grafiksettings schafft die Xbox One X eben nur 1080P mit 60 FPS.;)

Scheinst echt schwerwiegende Probleme zu haben Kollege.
Laß doch einfach den Leuten, die dass beste Erlebnis auf ner Konsole haben wollen die Xbox One X.

Ist doch auch für uns PCler ne tolle Sache. Mordor Schatten des Kriges und Ass. Origins zeigen dass nun mehr für die konsolen Version getan wird und entsprechend besser sieht auch der PC Port aus.

Also was bringt die dein Hass gegen MS.
Schreib doch mal deine Meinung direkt an Phill ich glaube hier Interessiert dein BS niemanden.
 

_hightech_

Kabelverknoter(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

MS soll lieber mal wieder die Verkäufe der XBOX One anzeigen. :lol:
Pfeifenverein...

Und das bringt dir persönlich was???
Die Xbos Sparte ist doch rentabel, müssen also echt Pfeifen im Management da sein die nix auf die Reihe bekommen.
Bitte an den Kopf fassen und temperatur messen^^
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Ist doch auch für uns PCler ne tolle Sache. Mordor Schatten des Kriges und Ass. Origins zeigen dass nun mehr für die konsolen Version getan wird und entsprechend besser sieht auch der PC Port aus.
Das würde ich mir echt noch 'mal durch den Kopf gehen lassen.
 
D

DBGTKING

Guest
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Wann hat es uns denn jemals wirklich geholfen?
Die spiele würden nicht extra für den PC entwickelt sondern 1:1 so wie von der Konsole zum PC portiert. Ab dem Moment wird wohl GTX 1060 Pflicht sein. Fehlt nur noch das es auch wirklich gute Spiele sind. Sonst sehe ich schwarz dabei.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

Wann hat es uns denn jemals wirklich geholfen?
Die spiele würden nicht extra für den PC entwickelt sondern 1:1 so wie von der Konsole zum PC portiert. Ab dem Moment wird wohl GTX 1060 Pflicht sein. Fehlt nur noch das es auch wirklich gute Spiele sind. Sonst sehe ich schwarz dabei.
In den allermeisten Fällen ist mittlerweile der PC Leadplattform und es wird dementsprechend auf die Konsole geportet.
Beim neuem AC z.Bsp. kann man wohl ziemlich sicher davon ausgehen, die Konsolenversion sieht etwas hingerotzt aus und die PC Version bietet enorme Einstellungsmöglichkeiten, sehr gute Performance und so Sachen wie z.Bsp. 21:9 Monitore werden zu 100% unterstützt, selbst in Cutscenes.
Das Gleiche trifft auch Battlefront uvm mehr zu.

Klassische Konsolenpoerts findest Du wohl nur mehr bei CoD z.Bsp.
 

freakyboy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

AC:Origins gute Performance. Da bist du aber der einzige der dieser Meinung ist :ugly: Alle Tests die ich gelesen habe und Kommentare der verschiedenen User lassen vermuten, dass das Spiel übertrieben hohe CPU Anforderungen hat...
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Xbox One X: Nachfrage ist laut Microsoft-Manager "super hoch"

AC:Origins gute Performance. Da bist du aber der einzige der dieser Meinung ist :ugly: Alle Tests die ich gelesen habe und Kommentare der verschiedenen User lassen vermuten, dass das Spiel übertrieben hohe CPU Anforderungen hat...
Ja und?
Angesichts der Grafik und der Spielwelt auch absolut verständlich.

Oder soll gute Grafik auch niedrige Anforderungen haben Deiner komischen Logik nach?

Meine 2 und halb Jahre alte Karte schafft 1440P/60 FPS in dem Spiel, und grafisch ist das Spiel definitiv erste Sahne.
Die Anforderungen sind vollkommen legitim.
 
Oben Unten