• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

(WQHD )Monitor gesucht

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Hallo,

nachdem mein Asus PB278Q unerwarteterweise angefangen hat zu brummen und ich eine Erstattung erhalte, brauche ich einen neuen Monitor.

Was suche ich?

Wichtig:
-WQHD oder ähnlich/höher
-Vorzugsweise IPS
-16:9
-Pivot, Swifel, Höhenverstellbar
-gern über 24", aktuell habe ich ja 27"

weniger wichtig:
G-Sync
120/144 Hz

Unwichtig:
Free Sync



Preisrahmen:
Bis 600€ dürft ihr grundsätzlich alles vorschlagen


Was mache ich damit:
Gaming, wobei mir das ein schönes Bild(IPS Panel) wichtiger ist als ein besonders schnelles Bild, da ich doch eher weniger Spiele spiele, bei denen die Reaktionszeiten extremst wichtig sind.
Surfen, Internet.

Hardware:
Aktuell besitze ich eine GTX 980.



Edit:
Kann mir denn jemand ein paar Infos zu diesem geben?
Acer Predator XB270HUbprz, 27" (UM.HB0EE.009) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

Gentlem4n

Komplett-PC-Aufrüster(in)
2 Zoll kleiner, der 25Zoll von Dell ist echt schick und macht ein gutes Bild. Für ~300€ auch einer der günstigeren.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Du meinst den hier oder?
Dell UltraSharp U2515H, 25" (210-ADZG) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Den finde ich auch ganz gut, nur frage ich mich etwas wo der Haken ist. :ugly:
Hab ja sogar schon überleg mir 3 davon zu holen.

Btw:
G-Sync ist gestrichen, da gibt es scheinbar nichts brauchbares.
144Hz wäre noch möglich, auch mit IPS. Das Asus Freesync Model sieht ganz interessant auf, ob es nun Freesync hat oder nicht ist für mich ja uninteressant.
ASUS MG279Q, 27" (90LM0103-B01170) Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Aber an sich läufts auf den 25" von Dell raus oder?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Oder halt die 27" Variante U2715H.
Beim 25" gibts keinen Haken, das ist ein guter Monitor, den schon viele hier im Forum gekauft und glücklich damit sind.

Vom Acer XB270HU würde ich Abstand nehmen, da der doch starke Qualitätsprobleme hat.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Den finde ich auch ganz gut, nur frage ich mich etwas wo der Haken ist. :ugly:
Ich hab ihn seit einigen Monaten im Einsatz und noch keinen Haken gefunden. ^^

Daher kann ich ihn uneingeschränkt weiterempfehlen, wenn man eben nicht höhere Hz oder G-/Free-Sync sucht.
Die Pixeldichte ist aufgrund der Größe höher als bei den deutlich weiter verbreiteten 27" Modellen.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Oder halt die 27" Variante U2715H.
Beim 25" gibts keinen Haken, das ist ein guter Monitor, den schon viele hier im Forum gekauft und glücklich damit sind.

Vom Acer XB270HU würde ich Abstand nehmen, da der doch starke Qualitätsprobleme hat.

Dann muss er aber auch vom MG abstand nehmen weil Pixefehlertechnisch und BLB/Glow nehmen sich beide null da sind beide Lottospiele das einzigste was beim Acer noch dazu kommt wär mit pech der Staub...
 

Hawkins

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab 2x den Dell U2515h und bin sehr zufrieden. 25 Zoll ist groß genug für mich.

Er hat sehr gute Farben durch das IPS Panel, auch das Schwarz sieht richtig schwarz aus :D

Zuerst wollte ich ihn nur einmal kaufen, aber als ich dann gesehn hab wie furchtbar die Farben und das Bild auf meinem 2. 1080p-Monitor aussahen musste ich den auch ersetzen :cool:
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Anscheinend wurde der Preis des U2515H von Dell um 30€ angezogen.
Also vllt. bestellen, bevor der neue Preis (330?) überall gilt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
@Goldenmic sry meinte den 2715H von Dell. Ansonsten noch von LG die 27" Konsorten anschauen. Evtl. mit Freesynce wenn eine Radeon GPU genutzt wird.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Wie fällt denn der Unterschied mit dem IPS Dell, zu einem alten Monitor mit TN Panel allgemein aus? :D Fällt einem da erst einmal die Kinnlade runter, oder ist es eben nur ein "etwas" besseres Bild?
Ich hatte mir mehr davon versprochen, die Kinnlade blieb auf jeden Fall oben.^^ Allerdings sieht man schon einen Unterschied.
Gewechselt habe ich vom BenQ XL2410T, der ist auch noch parallel in Benutzung.
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Also könnte man von 144 HZ mehr haben? Gibt ja diese Regel 80% Zocken, 20% Internet.
Für mich ist es schon so. Ich habe den Monitor wegen der hohen Pixeldichte. Als TN hätte ich ihn vllt. nicht gekauft, aber mittlerweile habe ich festgestellt, dass mir IPS oder TN nicht so wichtig ist.

Vermisst du denn die 120 HZ deines BenQ?
Weniger als ich dachte. Am meisten ist es mir in Windows (Fensterschubsen) und Dota 2 (Scrollen) aufgefallen.
In Shootern eher weniger. Dabei soll es einem da ja am meisten auffallen. Daher bin ich dafür wohl nicht der richtige Berater. ^^

Falls ein Monitor wie der U2515H kommen würde, nur in 120Hz, würde ich den auf jeden Fall kaufen. Nur zur Sicherheit. :D
Aber dann müsste auch eine neue Graka her.


Fazit:
Die Wahrnehmung des Bildes/der Features ist oft sehr subjektiv.
Am besten ausprobieren, wenn möglich.
 

Eins33Sieben

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab auch in dieser Foren Sektion ein Review zum Dell U2715H gepostet.
Diesen setze ich zurzeit auch ein und bin super zufrieden.
Sollte alle deine Kriterien erfüllen.
 

MountyMAX

Software-Overclocker(in)
Hmm was ist mit VA? Ich kann mit IPS nichts anfangen, grade bei Spielen/Filme ist der Schwarzwert einfach nur grausam.

schau dir mal den Bildschirm aus meiner Sig an, falls dir 32 zoll nicht zu groß sind, der läuft übrigens mit 75 hz bei 1440p
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Naja schon so schwarz das Details verloren gehen zumindest war das der eindruck vom iiyama.(ja und ich hab hin und her eingestellt der Joker zählt also net:D)
Ich konnte damit nix anfangen hindert nur beim zocken wenn man nix sieht.
Obwohl ich sagen muss das vom Asus MG und Acer Predator die SWte fürn IPS doch recht gut sind zumindest besser als nen TN.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
MG279Q: avg 1221:1
XB270HU: avg 856:1
PG278Q: avg 1001:1
Hmm, nicht was wirklich klar besser oder schlechter wäre.
 

MountyMAX

Software-Overclocker(in)
Naja schon so schwarz das Details verloren gehen zumindest war das der eindruck vom iiyama.(ja und ich hab hin und her eingestellt der Joker zählt also net:D)
Ich konnte damit nix anfangen hindert nur beim zocken wenn man nix sieht.
Obwohl ich sagen muss das vom Asus MG und Acer Predator die SWte fürn IPS doch recht gut sind zumindest besser als nen TN.

Also ich für meinen Teil habe vor dem Kauf einen IPS (war einer für 1200 eur von NEC) "ausprobiert" nach genau 5 min hatte ich den wieder eingepackt. Zwar sind die Farben etwas kräftiger als bei VAs, aber wo ich Spiele gestartet habe, war der der Unterschied zu krass, alles nur grauer Matsch statt schwarz, von den IPS-"Effekten", wenn man mal nicht gerade draufschaut ganz zu schweigen

Was ich schade finde ist, dass es kein S-PVA mehr gibt, mein alter EIZO hat ein Bombenbild.
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
MG279Q: avg 1221:1
XB270HU: avg 856:1
PG278Q: avg 1001:1
Hmm, nicht was wirklich klar besser oder schlechter wäre.


Mal abgesehen das 856:1 für IPS unterste schublade wären wie kommste da auf die zahl?
Eher 1.074:1. avg
Der RoG liegt bei 928:1 avg

Klar isses kein riesensprung hab ich ja auch net behauptet aber besser:)
 

Leitwolf200

Software-Overclocker(in)
Also ich für meinen Teil habe vor dem Kauf einen IPS (war einer für 1200 eur von NEC) "ausprobiert" nach genau 5 min hatte ich den wieder eingepackt. Zwar sind die Farben etwas kräftiger als bei VAs, aber wo ich Spiele gestartet habe, war der der Unterschied zu krass, alles nur grauer Matsch statt schwarz, von den IPS-"Effekten", wenn man mal nicht gerade draufschaut ganz zu schweigen

Was ich schade finde ist, dass es kein S-PVA mehr gibt, mein alter EIZO hat ein Bombenbild.

Was haste denn gezockt die schwarze höhle 3?.
Ne Spaß.
Also wie gesagt ist ja schön aber wenn ich nix mehr sehe in dunklen ecken dann bringt mir der tolle SW auch nix da nehm ich lieber die besseren Farben mit sowie Details da juckts mich auch net wenn das schwarz nen leichten grautouche hat was man mMn garnet sooo wahrnimmt aber das sieht ja jeder anders.
Wenns wie bei Amoled wär.wär das was anderes weil da erkennt man noch alles deshalb lipper ich auf so ding schon....aber da der trend ja eher richtung 10K auf 27" geht und der wahn wohl nie aufhört wirds sowas wohl noch lange net geben im Monitor bereich..
 
Oben Unten