• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows XP rettet im ersten Quartal den Verfall am PC-Markt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows XP rettet im ersten Quartal den Verfall am PC-Markt

Der PC-Markt fiel vergangenes eigentlich nur dadurch auf, dass mit jedem Quartal neue signifikante Rückgänge zu verbuchen waren. Im ersten Quartal 2014 allerdings zeigte sich der Markt überraschend stark. Das liegt laut Marktforscherin am Ende von Windows XP und Unternehmen, die umrüsten.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Windows XP rettet im ersten Quartal den Verfall am PC-Markt
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Viel interessanter ist, auf welches BS diese Nutzer wechseln werden, gibt es dazu schon zahlen bzw Trends abzulesen ?
 

Blutrache2oo9

Software-Overclocker(in)
Wahrscheinlich auf das, welches am wenigstens Ressourcen benötigt für die alten Schüsseln. Hat ja nicht jeder ´nen Gaming-PC. Da sich die Masse damit auch nicht so auskennt und dann wohl auch das Neuste nimmt, wird es wohl Win 8 werden.
 

RuhigeHand

PC-Selbstbauer(in)
Nachdem es komplett PC´s sind wird's wohl Win 8 sein, schließlich werden in Unternehmenskreisen typische Downgrades (z.B. Win7) als verkaufte Win Lizenz geführt. Ob die tatsächlichen Nutzerzahlen überhaupt irgendwie zu ermitteln sind halte ich für ein Gerücht.
 

Freakless08

Volt-Modder(in)
Endlich ist die Innovationsbremse weg.
Fehlt nur noch Windows 7, das mMn auch direkt eingestampft werden kann. Das letzte Featureupdate gab es vor über 3 Jahre und ist heutzutage einfach Hoffnungslos veraltet. In der Zwischenzeit gab es etliche System-/ Hintergrundoptimierungen bei Windows 8 welche der Performance und die Zukünftssicherheit unterstützt. Wer will da noch mit einem veralteten Windows 7 ak. Windows XP 2 rumlaufen?
 

Lelwani

Gesperrt
Endlich ist die Innovationsbremse weg.
Fehlt nur noch Windows 7, das mMn auch direkt eingestampft werden kann. Das letzte Featureupdate gab es vor über 3 Jahre und ist heutzutage einfach Hoffnungslos veraltet. In der Zwischenzeit gab es etliche System-/ Hintergrundoptimierungen bei Windows 8 welche der Performance und die Zukünftssicherheit unterstützt. Wer will da noch mit einem veralteten Windows 7 ak. Windows XP 2 rumlaufen?

Ich aber danke der nachfrage.
 

zicco93

Freizeitschrauber(in)
Wahrscheinlich auf das, welches am wenigstens Ressourcen benötigt für die alten Schüsseln. Hat ja nicht jeder ´nen Gaming-PC. Da sich die Masse damit auch nicht so auskennt und dann wohl auch das Neuste nimmt, wird es wohl Win 8 werden.

Wenn sie ihre alten Schüsseln aber behalten würden, würde es dem PC Markt nicht helfen.

Schätze aber auch dass es Win8 ist.


@ Freakless: Ich laufe gerne noch mit Win7 herum und wenn neue Features wie DX12 kein neues Windows vorraussetzen, werde ich noch 1-2 Windows-versionen abwarten.
Ich habe es jetzt schon öfter mit Win8 versucht, aber ich weiß immernoch nicht was sich Microsoft dabei gedacht hat soetwas zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DBGTKING

Guest
Endlich ist die Innovationsbremse weg.
Fehlt nur noch Windows 7, das mMn auch direkt eingestampft werden kann. Das letzte Featureupdate gab es vor über 3 Jahre und ist heutzutage einfach Hoffnungslos veraltet. In der Zwischenzeit gab es etliche System-/ Hintergrundoptimierungen bei Windows 8 welche der Performance und die Zukünftssicherheit unterstützt. Wer will da noch mit einem veralteten Windows 7 ak. Windows XP 2 rumlaufen?

Ja ich laufe auch gerne mit veraltetem Windows rum.Weil ich Windows 7 behalten werde.Vielleicht wird ja Windows 9 besser sein oder die Übernächste Generation.Das heist für mich ich werde einige viele Jahre noch mit Windows 7 glücklich sein.Und bei einem Pc habe ich Paralell zu Windows 7 sogar noch Windows Xp,weil einige alte Spiele einfach nicht auf Widows 7 laufen wollen.Ja und es wird sich bezüglich der Spiele in den einigen Jahren für mich einfach nicht sehr viel ändern.Sehe es ein,wenn es mehre von meienr sorte gibt wird der Markt immer weiter abwerts gehen,Microsoft sieht halt seine Probleme einfach nicht ein,da sollte sich die Firma einfach nicht mehr Wundern.Ich bin einfach stur und mich Überzeugt man einfach nicht so einfach und lasse mich auch nicht verarschen,gibt es dazu noch Fragen?
 

RiodoroSaft

Gesperrt
Vielleicht wird ja Windows 9 besser sein oder die Übernächste Generation.

Windows 8 ist technisch gesehen schon besser als Windows 7.

Meiner Meinung nach können sie Vista und 7 auch gleich mit einstampfen. Windows 8.1 (Update 1) ist einfach durchgängig, schneller, flüssiger, sicherer und moderner, insgesamt definitv besser, da gibt es garkeine Diskussion. Die Hater sollen sich einfach mal richtig informieren, statt nur zu trollen. Ob einem es Wert ist Windows 8.1 zu kaufen, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Ich nutze sogar am Laptop die Metro-Oberfläche gerne. 1000x übersichtlicher und moderner als der alte Desktop-Startmenü-Scheiß, wo meist alles zugemüllt ist, dazu die winzigen Symbole.
 

Bhaalzac

Gesperrt
Windows 8 ist technisch gesehen schon besser als Windows 7.

Meiner Meinung nach können sie Vista und 7 auch gleich mit einstampfen. Windows 8.1 (Update 1) ist einfach durchgängig, schneller, flüssiger, sicherer und moderner, insgesamt definitv besser, da gibt es garkeine Diskussion. Die Hater sollen sich einfach mal richtig informieren, statt nur zu trollen. Ob einem es Wert ist Windows 8.1 zu kaufen, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Ich nutze sogar am Laptop die Metro-Oberfläche gerne. 1000x übersichtlicher und moderner als der alte Desktop-Startmenü-Scheiß, wo meist alles zugemüllt ist, dazu die winzigen Symbole.

Und die meisten, die Win8 ablehnen empfinden eben diese Metro-Oberfläche als nutzlosen Müll. Mein Win7 Desktop ist wunderbar aufgeräumt, da finde ich alles, was ich brauche sofort, ich benutze so gut wie nie den "Start-Button". Wenn ich dann etliche riesige, schrill-bunte Kacheln hätte, würde ich eher durchdrehen. Die übelste Verschlimmbesserung eines Betriebsystems, die man sich überhaupt vorstellen kann. Ich habe und WILL keinen Touchscreen, für was brauch ich dann ein solches darauf ausgelegtes System? Und bevor ich mir ein Classic-Shell herunterlade um ein Win7 zu simulieren, benutze ich das gute alte Original und spar mir das Geld.
 

PriQ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei uns wird's Windows 7 werden. Dafür wurden tatsächlich neue Rechner angeschafft. Die alten P4-Kisten waren tatsächlich zu langsam, obwohl jetzt auf die neuen Rechner nur ein W7 ThinPC aufgespielt wird.

Wird auch Zeit.. In den alten Rechnern sind nicht nur riesige Staubteppiche, sondern teilweise auch geplatzte Kondensatoren zu "finden"...:ugly:
 

RiodoroSaft

Gesperrt
Und bevor ich mir ein Classic-Shell herunterlade um ein Win7 zu simulieren

Keine Sau braucht dieses veraltete Startmenü mehr! Beschäftige dich mal richtig mit Windows 8.1 und dann wirst auch du feststellen, warum das so ist.

Und was diese ewig gestrigen immer vergessen, KEINER zwingt euch dazu die Metro-Oberfläche zu nutzen! Windows 8.1 kann alles was auch schon 7 konnte (logisch), nur besser, schneller, sicherer und einfach viel runder.

Installiert euch doch am besten wieder DOS 3.1!

Ist das gleiche wie mit Apple-Gebashe, total sinnlos und dumm, aber die die keine Ahnung haben schreien immer am lautesten.


Ja ich laufe auch gerne mit veraltetem Windows rum.

Ich lauf auch gerne mit zwei Wochen alten, verschissenen Unterhosen rum. Wozu wechseln? Die alte reicht doch völlig, eine neue kostet nur Geld, verarsche!!!

Wenn ihr euch kein Windows 8 kaufen wollt ist doch völlig ok, aber so zu tun das alte Windows 7 könnte irgendwas besser, ist einfach nur blöd und (wie so oft gerade in Foren) dummes Geschwätz.
 
Zuletzt bearbeitet:

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Ooooch wie drollig, ein Win8 Fan der wirklich glaubt Win7 (-Nutzer) damit schlecht zureden :haha: wie putzig, bitte mehr davon ;)
 
  • Like
Reaktionen: hfb

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Wer glaubt das die Firmen auf W8 umrüsten ist auf dem Holzweg W8 ist viel zu viel Arbeit den Mitarbeitern das arbeiten mit Metro bei zu bringen die Firmen Rüsten auf W7 um zb. bei Meiner Freundin die bei der Telekom ist das gleiche die bekommen in den nächsten 2-3 Monaten alle W7 Rechner
 

Lelwani

Gesperrt
Keine Sau braucht dieses veraltete Startmenü mehr! Beschäftige dich mal richtig mit Windows 8.1 und dann wirst auch du feststellen, warum das so ist.

Und was diese ewig gestrigen immer vergessen, KEINER zwingt euch dazu die Metro-Oberfläche zu nutzen! Windows 8.1 kann alles was auch schon 7 konnte (logisch), nur besser, schneller, sicherer und einfach viel runder.

Installiert euch doch am besten wieder DOS 3.1!

Ist das gleiche wie mit Apple-Gebashe, total sinnlos und dumm, aber die die keine Ahnung haben schreien immer am lautesten.






Ich lauf auch gerne mit zwei Wochen alten, verschissenen Unterhosen rum. Wozu wechseln? Die alte reicht doch völlig, eine neue kostet nur Geld, verarsche!!!

Wenn ihr euch kein Windows 8 kaufen wollt ist doch völlig ok, aber so zu tun das alte Windows 7 könnte irgendwas besser, ist einfach nur blöd und (wie so oft gerade in Foren) dummes Geschwätz.

Dir is bewusst das du völligen mist redest oder ?

Es gibt niemanden der behauptet W7 könnte irgendwas besser , ich persönlich mag die Oberfläche nich das gesamte packet und ja ich habs getestet und für mich als ******** befunden.
Sicher mag es in manchen sachen schneller sein nur is mir das völlig banane und sicher nich nur mir.

Werde glücklich mit W8 wenn du so drauf abgehst bilde eine familie mit ihm aber schreibe mir nich vor was und wie ich es zunutzen habe und vorallem wie ich es zufinden habe.



Dieses dämliche windows , apple etc gebashe is der sinnloseste scheiß den es gibt....
 
Zuletzt bearbeitet:

Wired

Software-Overclocker(in)
Ich formuliere es mal so....

... wer Windows 8, dabei ist es absolut schei*** egal ob das jetzt Win 8, Win 8 Pro, Win 8.1 oder Win 8.1 Pro ist, auf seinem System hat aber nur einen ganz normalen TFT dazu auf dem PC Tisch stehen hat oder den PC mit Win 8 an seinen TV angeschlossen hat, jener hat keine Ahnung! Windows 8 ist rein für Touchscreens ausgelegt. Jetzt dürfen mir die hyperschlauen und allwissenden Windows 8 Fanboys mal einen low Preisigen Touch Monitor zeigen! :P Wenn Sie denn überhaupt einen finden...

Meine Ansicht: Windows 8 ist genau richtig für Apple user -> Geld verschwenden, anmachen, läuft (mit Glück)... aber wenn mal was nicht passt dann heulen Sie rum.
 

SaftSpalte

Software-Overclocker(in)
Ich formuliere es mal so....

... wer Windows 8, dabei ist es absolut schei*** egal ob das jetzt Win 8, Win 8 Pro, Win 8.1 oder Win 8.1 Pro ist, auf seinem System hat aber nur einen ganz normalen TFT dazu auf dem PC Tisch stehen hat oder den PC mit Win 8 an seinen TV angeschlossen hat, jener hat keine Ahnung! Windows 8 ist rein für Touchscreens ausgelegt. Jetzt dürfen mir die hyperschlauen und allwissenden Windows 8 Fanboys mal einen low Preisigen Touch Monitor zeigen! :P Wenn Sie denn überhaupt einen finden...

Meine Ansicht: Windows 8 ist genau richtig für Apple user -> Geld verschwenden, anmachen, läuft (mit Glück)... aber wenn mal was nicht passt dann heulen Sie rum.

ein absoluter schwachsinn . wer sich mit win 8 auskennt hat keine Hassmeinung gegen win 8 .

ich nutze win 8 wie win 7 .

Bitte lass doch apple in ruhe . es ist keine geldverschwendung . Liegt vielleicht daran das du dir nichts leisten kannst und der Neid kommt zum Vorschein .
 

Pseudoephedrin

Volt-Modder(in)
Endlich ist die Innovationsbremse weg.
Fehlt nur noch Windows 7, das mMn auch direkt eingestampft werden kann. Das letzte Featureupdate gab es vor über 3 Jahre und ist heutzutage einfach Hoffnungslos veraltet. In der Zwischenzeit gab es etliche System-/ Hintergrundoptimierungen bei Windows 8 welche der Performance und die Zukünftssicherheit unterstützt. Wer will da noch mit einem veralteten Windows 7 ak. Windows XP 2 rumlaufen?

Selbst ich bin von Windows 8.1 wieder runter auf Windows 7. Was nützt mit ein neues OS, bei dem es zum Teil Kompatibilitätsprobleme gibt? Und nein, nicht alle Dinge sind lösbar ;)

Selbst bei mir auf Arbeit sind wir erst seit einem halben Jahr mit Windows 7 unterwegs.

Ich denke mal die meisten Firmen werden Windows 7 bevorzugen.
 

Bhaalzac

Gesperrt
Schon witzig, wenn irgendwelche Menschen, die meinen, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, so unglaublich aggressiv werden...

Dabei kennen sie Betriebssysteme nur von ihren Smartphone und "stehen" deshalb auf Win8 und die Metro-Oberfläche, haben aber vermutlich selbst nie ein älteres Windows genutzt oder dabei versagt, weil ohne bunte Bilder zu kompliziert. Ich nutze seit mittlerweile einiges über 20 Jahren Computer, habe mit DOS angefangen und erste Erfahrungen auf Win 3.1 gemacht. Danach habe ich jedes Windows ausgiebig getestet und bekam selbst "schwierige Patienten" wie Win Me absolut stabil zum Laufen. Dieses lief sogar lange Zeit stabiler als XP auf dem Familienrechner und so kam XP erst mit SP2 zusammen mit einem über 2 GHz getakteten Prozessor (wer den Grund kennt bekommt ein Fleißsternchen und darf behaupten, er hat wirklich Ahnung) in meinen eigenen Computer.

Ich kenne die "schlechten" Windows und die "guten", habe teilweise andere Erfahrungen gemacht als die große Mehrzahl der Nutzer. Vista lief stabil, war aber unglaublich resourcenhungrig und daher insgesamt weniger zufriedenstellend. Und auch Win8 kenne ich gut genug um zu wissen, dass ich es nicht mag. Und dass es vielen anderen genauso geht, sehe ich regelmäßig im Bekanntenkreis (als der "Computercrack" kommen immer alle zu mir), kaufen sich viele erst einmal einen Computer (Fertigrechner -.- ich könnte besseres für weniger Kohle zusammenbasteln) und bitten mich, Win7 aufzuspielen, weil Win8 so mies ist. Selbst wenn ich ihnen zeige, wie sie es "angenehmer" gestalten können, wollen sie doch lieber das "gute" Win7 als diesen abartigen Müll, den MS da anbietet (nicht unbedingt meine Wortwahl).
 

bschicht86

Volt-Modder(in)
Ich würd wetten, XP kam bei dir erst auf den PC, als PCI-Express drin war :ugly:

PS: Ich selbst hab ein stabiles Win98 lang wie möglich genutzt (AMD 3000+ @2,7GHz (S939), VIA-Chipsatz, 1950Pro AGP), bis ich dann wegen neuerer Chipsätze mit PCI-E auf XP umgestiegen bin.
 

IronAngel

BIOS-Overclocker(in)
die meisten Unternehmen werden auf Win 7 setzen, bzw haben schon länger gewechselt, einfach aus dem Grund weil die Schulungskosten für Win 8 einfach zu hoch sind. Für den Otto normal Verbraucher ist es der Wechsel von XP zu Win 8 schon extrem. Für diese Leute ist das einarbeiten in Win 7 deutlich leichter.
 

Eddy24

Komplett-PC-Käufer(in)
@Bhaalzac
Möchte meinen, dass das mit Need for Speed Porsche zusammen hing, und die volle Grafikpracht sich erst ab 2GHz zeigte...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bhaalzac

Gesperrt
Ich würd wetten, XP kam bei dir erst auf den PC, als PCI-Express drin war :ugly:

PS: Ich selbst hab ein stabiles Win98 lang wie möglich genutzt (AMD 3000+ @2,7GHz (S939), VIA-Chipsatz, 1950Pro AGP), bis ich dann wegen neuerer Chipsätze mit PCI-E auf XP umgestiegen bin.

Sehr unwahrscheinlich, Win98 hat ausschließlich CPU bis 2,1 GHz unterstützt, alles darüber lief entweder garnicht oder zumindest sehr instabil:

Windows protection error in NDIS with a CPU that is faster than 2.1 GHz

Wenn es bei dir funktionierte, hattest du unglaubliches Glück, bei mir streikte Windows bei meinem XP 2700+ ^^
 

SaftSpalte

Software-Overclocker(in)
Macht ja auch Sinn auf Win 7 umzusteigen. Welche Firmen benötigen Win 8? mir fällt keine Erleichterung ein . Ich selber nutze Metro rein gar nicht . Für meine Zwecke Uninteressant .
Habe aber schon gesehen ,das es Menschen gibt die damit sehr gut umgehen können .


Wenn ich eine Firma hätte ,dann würde ich eine Umfrage starten und auf die Reaktion meiner Mitarbeiter Agieren .
 

Wired

Software-Overclocker(in)
ein absoluter schwachsinn . wer sich mit win 8 auskennt hat keine Hassmeinung gegen win 8.
Ach sicher? Auf meinem Laptop war Win 8 schon vorinstalliert, und ich hatte es 2-4 Wochen lang benutzt dann hab ich es runter geworfen und Win 7 installiert (welches ich extra fürs Laptop ein zweites mal kaufte). Windows 8 kann ich difinitiv nicht so schnell und optimiert benutzen und ich bin nicht unfähig!

Bitte lass doch apple in ruhe . es ist keine geldverschwendung . Liegt vielleicht daran das du dir nichts leisten kannst und der Neid kommt zum Vorschein .
Ich lass Apple erst in ruhe wenn Apple es endlich eingesehen hat Hardware im vergleich zu anderen Herstellern nicht mehr so überteuert zu verkaufen.

Ahso nein ich hab keinen Neid und nein ich kann mir durchaus was leisten was Apple so verkauft aber ich will es nicht weil es eine Einstellung gegen das Marktverhalten von Apple ist.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
ein absoluter schwachsinn . wer sich mit win 8 auskennt hat keine Hassmeinung gegen win 8 .
Nein
Ich hab auch mal 'ne Zeit lang Windows 8 genutzt bzw es kurz mal versucht...
Also ehrlich: Die ganze Kritik am UI ist mehr als berechtigt, das ist einfach nervig. Mit dem Win7 Interface kommt man wesentlich schneller ans Ziel. Aber hier sind wir wieder an dem Punkt Touchsceeen <-> Mausbedienung.
Du kannst halt wirklich NICHT beides haben, du musst dich für eines von beiden entscheiden!
Und das hat M$ schlicht verkackt - derbst.
Bitte lass doch apple in ruhe . es ist keine geldverschwendung . Liegt vielleicht daran das du dir nichts leisten kannst und der Neid kommt zum Vorschein .
Nu hör auf mit dem Apple verteidigen!
Hab auch mal zur hochzeit des Apple OSX Hypes, zu 10.4 Zeiten, mal OSX 10.4 auf meinem PowerMAC gehabt - und wurde grandios enttäuscht.
Das geht dann über solche Sachen wie Software, die man haben möchte, gibts nicht oder man muss sie teuer kaufen. Über eine bescheuerte Bedienung (es gibt keinen echten Maximize Button)...
Also sooo angetan war ich von OSX jetzt nicht. Das einzige, was mir wirklich fehlt, ist die Tastaturbelegung, die war wirklich genial, weil man wirklich so gut wie jedes Sonderzeichen, was man zum tippen brauchen könnte, nutzen kann. Aber sonst? Nää, da hau ich mir lieber 'nen Linux drauf...
 

SpeCnaZ

Lötkolbengott/-göttin
Also ich verstehs diesen Win 8.1 Hate nicht. Habe selber 8.1 und bin wirklich zufrieden ist schnell und übersichtlich. Außerdem was stört euch an dem Layout? Wenn man schon drin ist siehts wie 7 aus.
 

bschicht86

Volt-Modder(in)
Sehr unwahrscheinlich, Win98 hat ausschließlich CPU bis 2,1 GHz unterstützt, alles darüber lief entweder garnicht oder zumindest sehr instabil:

Windows protection error in NDIS with a CPU that is faster than 2.1 GHz

Wenn es bei dir funktionierte, hattest du unglaubliches Glück, bei mir streikte Windows bei meinem XP 2700+ ^^

Ich hatte Win98SE genutzt samt den ganzen Modifikatoren wie das inoffizielle Service-Pack und Fesplatten-Nutzung bis 2TB

Warscheinlich hatte ich Glück, weil mein PC war mit dem A64 3000+ (Wie gesagt, 2,7GHz) mit 1GB RAM, 1TB Festplatte und die 1950Pro AGP durchaus lauffähig. Auf eine LAN-Party hatte ich lt. Fraps bei einem Autorenn-Game 50% mehr FPS als mein Kumpel mit 1900er CF-System und einem P4 Extreme-Edition. Er hatte WinXP.

Ich bin dann wirklich nur noch aus Not auf WinXP umgestiegen, weil kein Chipsatz-Hersteller Treiber für PCI-E bot. Sonst hätt ich das OS wohl heut noch :D
 

BertB

Volt-Modder(in)
ich hab win 7 auf dem einen, win 8.1 auf dem anderen rechner
beides gut,
wobei man sich schon etwas umgewöhnen muss,
ich find auch nicht alles gleich

die kacheln benutz ich nicht

win xp hatte ich nie, bin von 98 auf vista umgestiegen
war vor allem angenervt, dass tausend alte games nicht liefen,

wurde mit 7 aber nicht besser (ich glaub man braucht professional oder ultimate für erweiterte abwärtskompatibilität)
 
Oben Unten