• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows XP Frage

HansPeter22

Kabelverknoter(in)
Hi, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen uralt Rechner, der mit XP läuft. Auf diesem Rechner ist eine Software installiert, die sehr wichtig ist. Ich habe jetzt einen neuen Rechner mit Windows 7 Pro und lasse den XP-Mode laufen. Jetzt habe ich das Problem, dass es für die Software keine CD mehr gibt, bzw. die Software auch relativ selten ist und somit nicht zu bekommen.

Ich habe schon probiert das Programm einfach zu kopieren und an selbiger Stelle im neuen Rechner einzufügen, was aber (wie zu erwarten) nicht funktioniert hat.
Jetzt war meine Überlegung, auf dem alten Rechner ein Back-UP zu erstellen und dieses Back-UP auf dem neuen Rechner im XP-Mode einzubringen. Hat jemand eine Ahnung, ob das funktionieren würde?


freundliche grüße
 

fotoman

Volt-Modder(in)
Ich würde mit dem VMWare-Konverter eine Kopie des alten Rechners erstellen und die mit dem VMWare-Player unter Win7 wieder laufen lassen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dabei gewisse Kopierschutzmechnismen mitgenommen werden, ist höher wie bei anderen Dingen. Wenn natürlich die alte Software an irgendwelche HW-Eigenschaften gedongelt ist (CPU, MAC-Adresse) wird es schwierig bis unmöglich.

Ein normales Image zu erstellen und in einer neuen VM (auf anderer HW) wieder ans Laufen zu bekommen ist ohne passende Tools m.W.n. nicht ganz trivial (Austausch von HW-Treibern, wie es einige Imaging-Tools können), könnte aber auch einen Versuch wert sein. Ob das dann mit dem XP-Modus von Win7 läuft, weiss ich nicht. Ich habe da schon immer lieber eine echte VM genutzt.
 
Oben Unten