• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows Media Player Bringt Windows zum Absturz

Megfinn

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

hab da mal ein problem !
Und zwar, immer wenn ich Lieder ( egal welches Format ), inet Streams, Filme usw. auf dem WMP
abspiele ( insbesondere bei streams ) stock der Ton kurz und Windows friert ein. Bei Liedern und Filmen, meist nur wenn ich Vollbild habe. Habe schon probiert denn Player auf 32 Bit umzustellen, hat aber nichts gebracht. An den Resorsen kann es auch nicht liegen hab nen Verdammt guten Rechner Benutze aber eine 64 Bit Ver. von Windows Vista. Ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen.
MFG
Robert
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Um überhaupt helfen zu können, musst Du deinen 'verdammt guten Rechner' mal auflisten:
- MB
- Graka
- Cpu + Kühler
- RAM
- NT
- Soundkarte
- Soundtreiber

Hast Du übertaktet?
Mache mal einen RAM-Test mit memtest86.
 
TE
M

Megfinn

Schraubenverwechsler(in)
Mein pc :

CPU : Q6600 ( 4 x 2,4 GHZ ) nicht übertaktet
RAM : OCZ SLI Certify 4 x 1024 MB 1066 Mhz
KÜHLER : MACS 7131-IE CPU Kühler - Deluxe - Intel
FESTPLATTE : 1 TB im Raid 0
SOUND : kann ich nicht sagen ( on Board ) bei beschreibung steht nur Hight Definition Augabegerät
BOARD : MSI P6N SLI Nforce 690i Based
GRAFIK : 2 x Asus 8800 Ultra nicht übertaktet
WINDOWS : Windows Vista Ultimate 64 Bit

Mit dem Program mit dem ich den Ram Testen sollte sagt mir funzt nicht bei 64 bit Systemen. Beim abspielen von normaler Musik läuft er mittlerweile einwandfrei. Er stürtzt jetzt nur noch bei inet Stream ab und zwar nach 2-5 Min. Ich hab Nordon 360 drauf und eine 16000 Leitung. Alle Treiber hab ich auf dem Neusten Stand inkl. Bios Update. Ich hoffe das hilft euch weiter.http://forum.windowsvistamagazin.de/images/icons/icon10.gif
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Mit dem Program mit dem ich den Ram Testen sollte sagt mir funzt nicht bei 64 bit Systemen.
Das Memtest, was ich meine, läuft nicht unter Windows, sondern startet von einer bootable CD/Diskette: http://www.memtest.org/ (Einfach das ISO auf eine CD brennen und davon starten.)
Memtest mehrere Stunden laufen lassen...



Beim abspielen von normaler Musik läuft er mittlerweile einwandfrei.
Wie hast Du das gemacht?



Er stürtzt jetzt nur noch bei inet Stream ab und zwar nach 2-5 Min. Ich hab Nordon 360 drauf und eine 16000 Leitung. Alle Treiber hab ich auf dem Neusten Stand inkl. Bios Update. Ich hoffe das hilft euch weiter.http://forum.windowsvistamagazin.de/images/icons/icon10.gif
Hm, mit Streams kenne ich mich nicht aus. Norton360 sollte aber keine Probleme machen. Kannst den Virenscanner aber mal kurzzeitig abschalten und testen.
 
TE
M

Megfinn

Schraubenverwechsler(in)
So das mit dem Ram probier ich dann mal aus.
mit den normalen lieder hab ich so hin bekommen in dem ich den media player von 64 bit auf 32 bit umgestellt habe. (Öffne die Engabeaufforderung als Admin (rechtsklick auf Eingabeaufforderung dann als Administrotor ausführen)
und gib dann "%windir%\system32\unregmp2.exe /SwapTo:32" (ohne") ein.) und dann in systemsteuerung unter sound eigenschaften dann einstellungen und ein häkchen bei alle Erweiterungen deaktivieren gemacht habe. hab dann mal norton abgeschalten und nach 2 min war wieder ruhe. Naja was will man machen :wall:
 

Stormbringer

BIOS-Overclocker(in)
du kannst dur auch die ubcd herunterladen (image) und brennen - da sind zwei memtests und mehrere stresstest drauf. die kannst du dann alle mal ausprobieren.

denk daran: memtests sollten 3 passes bestehen - das sind durchaus mehrere stunden.
 
Oben Unten