• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10 wechsel der Hardware

FunkenSoldat

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo, ich wollte mich erkundigen wie das mit Windows 10 abläuft. Ich habe von einem Freund einen neuen Rechner bekommen. Jetzt wollte ich meine alte Festplatte in diesen einbauen und dank seiner Win 10 CD neuaufsetzen. Aber braucht man dafür nich den Key? Wie kriege ich den? Oder muss ich mit meinem alten Win 7 Key das system aktivieren? Ich habe als ich damals den Rechner gekauft habe mein Win 7 code auf dem Rechner zu kleben gehabt bedeutet das das der Code nur für diesen Rechner geht? Im Windows Script Host steht Retail version.

Mit freundlichen Grüßen
FunkenSoldat
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

FunkenSoldat

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe ja mein System geupgradet. Es geht jetzt nur darum ob ich den Win 10 key den ich ja besitze auch für das neue System funktioniert.
 

Knower

Komplett-PC-Käufer(in)
Soweit ich das mitbekommen habe ist die Win10 Version an das Mainboard und die CPU gebunden von dem PC wo du das upgrade gemacht hast. Da du nen neuen PC hast so wie ich das verstanden habe, müsste der Key vom alten Pc nicht funktionieren.
Ausprobieren kannst du es ruhig, solltest aber entweder den Key verwenden, den dein alter PC unter win10 anzeigt nehmen oder den aus dem Mainboard auslesen. Dort wird der nämlich hinterlegt, damit man fürs Neuaufsetzen kein Key eingeben muss. ;)

Wenn es nicht geht, bleibt die wohl nichts anderes übrig als Win10 neu zu kaufen.
 

Hillfigger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ob dein alter Windows 7 Key für die Aktivierung der entsprechenden Win10 Version funktioniert musst du selbst testen. Ich habe von einigen Quellen gelesen/gehört dass die Aktivierung mittels Win7 Key noch immer funktioniere...

Ansonsten hol dir einfach 'nen Win10 Key für 11€ auf ebay :D
 
TE
F

FunkenSoldat

Komplett-PC-Käufer(in)
Aber ich habe doch das Recht meine Hardware zu wechseln und dazu gehört ja auch der Mainboard wechsel. Und laut Microsoft selbst kann ich meinen Key mitnehmen er darf halt nur auf einem Pc aktiv sein.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Aber ich habe doch das Recht meine Hardware zu wechseln und dazu gehört ja auch der Mainboard wechsel. .
Nein, hast Du nicht.
Die GUID wird nach einem bestimmten Hardwareschlüssel gebildet, der mit dem Mainboardwechsel verändert wird.
Man muß da beim Wechsel von verschiedenen Teilen sich einen neuen Key von Microsoft bestätigen lassen.

Ob das kostenfrei oder kostenpflichtig wird, entscheidet MS.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ja, es ist schlimm geworden.
Vor ein paar Wochen hatte ich sogar ein gefälschtes Office Home+Student auf dem Tisch.
Fast perfekt gemacht, aber der Hologrammstreifen war grau.
Der Strichchode auf der Verpackung war zu klein und das Label insgesamt zu kurz.
Nur weil ich eine Originalsoftware hatte, konnte ich das feststellen.

Und der arme Kunde hat 100.- EUR in den Wind (Internet) geschrieben.
Bei der versuchten Aktivierung wurde der Code dann stets abgelehnt.

Ich hab dann über den Großhandel eine Originalversion bestellt, die lief sofort.
 
Oben Unten