• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 10: Diese Probleme soll Update KB5005611 lösen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Windows 10: Diese Probleme soll Update KB5005611 lösen

Microsoft hat das optionale Update KB5005611 für Windows 10 veröffentlicht. Mit der Aktualisierung soll etwa das Zusammenspiel mit Microsoft Outlook verbessert werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Windows 10: Diese Probleme soll Update KB5005611 lösen
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Nett, aber ich frage mich erneut, wie viele neue Lücken/Fehler wird Microsoft damit aufreißen... :-_-:
Die haben schon Probleme mit einem Fehler es das erste mal völlig richtig zu machen, bei 40 Fehlerbehebungen sehe ich ein riesiges Potenzial für viele neue Fehler :-_-:
 

Kelemvor

Software-Overclocker(in)
Erstmal die updates alle nach hinten schieben, ich kanns nicht gebrauchen wenn ab mitte Oktober das ding in den Patchday aufgenommen wird und meinen Rechner wieder für mindestens 2h unbrauchbar macht.

bin ja mal gespannt wann MS mal die Timerfunktion der Uhr nachpatcht, das geht mir am meisten auf den Zeiger
das der Timer irgendwie nicht rafft das er abgelaufen und quittiert war und immer wieder bimmelt.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Also bei mir reagiert der Desktop erheblich schneller nach dem Update.
Da scheinen einige Haltepunkte verschwunden zu sein und die Icons werden blitzartig angezeigt.

Davor kam gefühlt immer mal ein "F5" dazwischen. ;)
 
Oben Unten