• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

eigentlich steht ja schon alles oben drin, aber nochmal, wieviel vcore würdet ihr einem c2d e6750 für den dauerbetrieb geben?
aktuell hab ich ca 52 grad bei volllast bei folgenden daten:
fsb 435
870 aufm ram
52 grad wakü unter last
3,496 mhz

grund, ich will noch höher als 3,5 evtl. sogar die grenze von 3,8 erreichen, aber nur wenns auch stabil läuft.

akuell liegt die vcore (default) bei 1,3.

meinungen bitte!

cu
lars
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

Mit Lukü kannst du problemlos auf 1.45 Vcore gehen. 1.5 V dürfte mit guter lukü auch noch drinne sein, aber höher definitiv nicht, da es die Leiterbahnen der CPU zerstört

Edit: Unter Wakü geht 1.6 V oder ein wenig höher auch
 
Zuletzt bearbeitet:

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

Die Temperaturen sind okay, da kannst du ruhig die VCore etwas anheben. Die Frage ist bei VCore-Anhebungen halt immer, ob die CPU gut skaliert. Für 100 Mhz mehr würde ich im Alltag keine 0,05V extra einstellen, nur mal als Beispiel. ;)
In deinem Fall würde ich bis 1,4V gehen. Nicht, weil mehr "gefährlich" wäre, sondern weil 1,3V für 3,5 Ghz schon ganz hübsch sind und wahrscheinlich den "sweet spot" darstellen, wo VCore und Takt in einem guten Verhältnis zueinander stehen. Es ist abzusehen, dass mehr VCore nach oben hin immer weniger bringen wird.
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

danke mal an euch.

@Hyperhorn:von wegen sweet spot, ja, mein sys läuft grade echt gut, ich hab mal 4 stunden prime laufen lassen bisher ohne probs (ich weiss 24 stunden usw - das kommt dann wenn ich sicher bin dass ich nichts mehr ändere ;-) ) gehe ich allerdings bis auf 440 hoch, geht der rechner unter leistund nach einiger zeit einfach aus, und aus der erfahrunge der vergangenheit, habe ich noch im hinterkopft dass da etwas mehr vcore auch etwas mehr stabilität bringt.

ich werds vielleicht später mal testen.

cu
lars
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

Ausschalten ist eigentlich untypisch, klingt für mich eher nach Netzteil?!
Wenn du halt einfach mal rumprobieren willst, dann kannst du auch bis 1,5V gehen. Du wirst halt bemerken, dass Temperatur und Stromverbrauch stark ansteigen. :(
Generelle Empfehlung: Kalkuliere nicht so knapp, ein System was bei 3520 Mhz schlappmacht, kann -unabhängig von Prime/ Orthos etc.- mit 3500 Mhz auch zicken. Also lieber einen größeren Puffer von >50 Mhz einplanen. ;)
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

hmmmm netzteil ist ein 450w, ist wirklich nicht grad viel für mein system und ich hatte auch schonmal einen verdacht in die richtung.... aber dann würde er doch die gleichen zicken machen wenn er mit 5 - 10 fbs mehr oder weniger läuft, oder?

ich probiers einfach mal, hab aber erstmal die wakü neu eingebaut ;-)
cu
lars
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: wieviel Core V würdet ihr einem c2d E6750 dauer bei wakü gebe?

so, im moment läuft der bock mit 445 und ohne vcore anhebung stabil, vielleicht war es doch nur ein temp problem dass nun dank wkü weg ist.

allerdings ist stabil bisher nur 3dmark getestet, prime kommt noch.

cu
lars
 
Oben Unten