• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

welches be quit netzteil

kompatibel

Komplett-PC-Käufer(in)
hab jetzt den 9450 ,will dazu ne 9800gtx(ja kaum besser wie gts) und nen gigabyte x38 ds5,750f1 samsungplatte ein lgbrenner(sata).jetzt stellt sich mir die frage welches nt (watt) tendiere zum be quit 500w oder 450W be quiet! Dark Power Pro P7.was meint ihr?
 
TE
kompatibel

kompatibel

Komplett-PC-Käufer(in)
g80 frisst mir zu viel strom die 9ist ein bissel genügsamer oder?
hat das bequit kein 2* 6er anschlüsse?

das bei dem link soll der lüfter klappern(meinungen)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
kompatibel

kompatibel

Komplett-PC-Käufer(in)
das dark pro hat auch 2

Zukunftssicheres Kabelmanagement mit höchstmöglicher Kompatibilität zu allen Mainboards und Grafikkarten
16 Kabelsätze, davon 14 abnehmbar
2 x PCIe 6+2-pin Kabel SLI und Crossfire
Keine Adapter notwendig. Vertauschungssicher durch intelligentes Anschlusskonzept
Inkl. All-in-One Kabel (2 x HDD, 2 x SATA, 1 x FDD)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Eine 9800GTX will load 10 Watt weniger als eine 8800GTX; dafür 30 Watt weniger in 2D - die Leistungsaufnahme ist load kein Argument, nur idle. Ich würde mir eher eine Seasonic S12/M12II oder ein Enermax Modu82+ 525 kaufen, die sind schlicht besser.

cYa
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Ist doch mal schön, dass du dich für ein Be Quiet entschieden hast, aber...

1. du bist im falschen Bereich gelandet. Macht aber nix. Ein Mod wird sich denke ich gleich drum kümmern.

2. Alle Dark Power Pro Modell besitzen 2x 6 pin Anschlüsse. Also ist es kein Prob. eine 9800 GTX zu betreiben. Vorausgesetzt die braucht auch "nur" 2x 6pin Anschlüsse. Glaube aber schon.

3. Achte bei Meinungen auf das Alter. Häufig beziehen sich diese Meinungen auf Nts älterer Baureihen. Das führt manchmal dazu, dass (beispielsweise Be Quiet die P5-Serie) zum Abraten dieser NTs, obwohl es nicht mehr zutreffend ist.

4. Ein 450W NT müsste ausreichen. Schau mal im Watt-Sammel-Thread (im Netzteil-Bereich) vorbei und vergleiche die Werte. Nimm halt eine 8800GTX als Referenz.

5. Es gibt noch genügend andere Nts, die erwähnenswert sind. Seasonic beispielsweise.

6. Einfach nur ein bisschen warten auf weitere Posts. Alles mit Netzteilen sind hier heiß diskutierte Themen.
 
TE
kompatibel

kompatibel

Komplett-PC-Käufer(in)
da ich mir ja einen 24 zöller bestellt hab ist die 8800 gtx natürlich auch gut-teils besser-aber da der rechner ca 8 bis 10 std am tag läuft bringt das für die stromrechnung doch einiges.schwere entscheidung :(
glaube das bei den treiber für die 9800 gtx noch was geht:)

stimmt bin im falschen forum gnam hab nicht drauf geachtet
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hab jetzt den 9450 ,will dazu ne 9800gtx(ja kaum besser wie gts) und nen gigabyte x38 ds5,750f1 samsungplatte ein lgbrenner(sata).jetzt stellt sich mir die frage welches nt (watt) tendiere zum be quit 500w oder 450W be quiet! Dark Power Pro P7.was meint ihr?

Die 450W reichen für das bißchen Hardware locker aus, selbst nach den Übertakten wird da noch gewaltig Luft bleiben (du wirst max an der 300W nagen).
Vom Enermax Liberty rate ich ab, da steckt alte Technik drin, zudem ist der Wirkungsgrad schlechter als bei den Be quiets und teuer ists auch noch.
Um Coolermaster würde ich einen riesen Bogen machen, Wirkungsgrad ist schlecht und was noch wichtiger ist: die 12 V Leitung schwankt sehr bei Belastungen-> Absturz
Seasonic ist auch empfehlenswert oder das Enermax MODU82+ 425W, das hat auch 2 PCIe Stecker und genügend Power zudem ist es mit knap 70 nicht allzu teuer.

MFG
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
@ rain_in_may84: genau aus diesem Grund musst ich mein altes Be Quiet straight Power 550W einschicken. Habe mir dann zwar ein Cooler Master geholt. Und das läuft erste Sahne. Ohne irgendwelche Stromschwankungen oder sonst was. Sicher sind das immer subjektive Erfahrungen, aber bei meinem NT kann ich sagen, dass es keine Stromschwankung hat. Egal auf welcher Leitung.
 
TE
kompatibel

kompatibel

Komplett-PC-Käufer(in)
schonmal vielen dank für eure antworten. thema schließen:)
 
Zuletzt bearbeitet:

RioDio333111

Kabelverknoter(in)
Hallo,

noch ein kleiner Tip wie man sich diese Frage beantworten kann. Auf der Homepage von Be Quiet gibt es das "Online PSU Wattage Tool". Einfach deine Kompnenten angeben, und die Seite gibt dir das optimale Netzteil vor!

MFG
 
Oben Unten