• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wässriger Film bei RDR2 normal?

VDevil85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo leute

Seit neustem spiele ich wieder RDR2/Online und mir fiel dabei etwas auf.Wenn man genau hinsieht erkennt man eine art wässrigen film um die spielfigur den man bei genauem hinsehen bemerkt oder man sich eben bewegt.Aufgefallen ist mir das als ich in einer stadt und auf einem gras plateau stand und gerannt bin oder die kamera im stehen ganz langsam bewegt habe.
Dachte mir das kann doch nich sein da ich kantenglättung auf Ultra habe,aber es sieht eben ausgefranst aus.

Ist das normal bzw. bei euch auch so???
Habe einen thread gelsen nachdem es im Mai erst ein Grafikupdate gab für das Spiel,könnt es auch daran liegen?!

Meine Kiste:

Ryzen 3600
GIGABYTE GTX 1660ti
16 GB RAM DDR4 3200mhz
 
TE
V

VDevil85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay ich habe mal versucht es einzufangen.
Ich habe hier aufs gras geschaut und mich eben etwas von links nach rechts bewegt mit der Waffe da fiel das wieder auf.
 

Anhänge

  • Kanten.png
    Kanten.png
    2 MB · Aufrufe: 162

CooN1

Kabelverknoter(in)
Wird wohl die Kantenglättung sein, stell mal von TAA auf FXAA oder was es da noch so gibt
 
TE
V

VDevil85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Grad probiert man sieht es immernoch -.-
 

Anhänge

  • Kanten2.jpg
    Kanten2.jpg
    592,9 KB · Aufrufe: 100
Zuletzt bearbeitet:
M

MSI-Fan

Guest
Grad probiert man sieht es immernoch -.-

Hast du eventuell Freesync an (Gsync Kompatiblen Modus)? Wenn ja schalte es mal nur zum Test aus und kontrolliere ob es weg ist oder stelle im Monitor Menü von Freesync Ultimate auf eine Stufe darunter wenn dein Monitor mehrere Freesync Stufen hat.
 
TE
V

VDevil85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hat er nicht ich habe einen ganz stink normalen iiyama 60hz Monitor mit einer maximal auflösung von 1920x1080 p
 

The_Senrex

Komplett-PC-Käufer(in)
Ein sehr ähnliches Bild hatte ich mal bei einem Kumpel bei RDR2 gesehen, als er es über den TV-Bildschirm gezockt hat.
Sah so aus als wäre eine Art "Kraftfeld" um die Spielfigur wenn sie sich bewegt.
Angeblich wurde es wesentlich besser nachdem er den Gaming Mode des TV's aktiviert hatte, welcher wohl für schnellere Bilddarstellung sorgt indem er fürs Gaming unnötige Bildverbesserungen deaktiviert.
Für deinen Fall umgedacht, versuche mal nacheinander verschiedene Grafikoptionen zu deaktivieren die "künstliche" oder nachträgliche Bildverbesserung liefern (sollen), um evtl. den Schuldigen zu finden.
Hab grad das Grafikmenü nicht im Kopf um dir genaueres sagen zu können.
 

xlOrDsNaKex

Freizeitschrauber(in)
Dieses Phänomen ist bei va panel oder abgeschwächt auch bei ips panels vorhanden. Nennt sich overdrive. Dabei werden die Pixel mit einer höheren schaltspannung angesteuert, das sie sich schneller drehen. Bei einer zu hohen Spannung entsteht dieses ghosting. Einfach mal beim Monitor die Overdrive Stufe reduzieren.

Ansonsten habe ich solche Sachen schon mal bei schlechter Umgebungsverdeckung gesehen....
 
TE
V

VDevil85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ist es kein Graka defekt?
IUch habe schon alles erdenkliche probiert doch dieses "Kraftfeld" siehst du immernoch.Möchte meinen es ist sogar im Gronkh LP zu sehen wenn man genau hinsieht
 

The_Senrex

Komplett-PC-Käufer(in)
Es ist sehr unwahrscheinlich das die Graka direkt etwas damit zu tun hat bzw kaputt ist.
Sag mal die genaue Bezeichnung deines Monitors bzw. erkundige dich selbst welches Panel er hat und deaktiviere falls vorhanden overdrive um ghosting auszuschließen.
Ich denke aber nicht das es ghosting ist, zumindest nicht wenn es so aussieht wie ich vermute. Ghosting wäre nicht nur um die Spielfigur, sondern bei allen schnell bewegenden Teilen.
Du kannst auch mal den UFO Test (UFO Test: Framerates) probieren um zu sehen wie stark dein ghosting ist. Solltest du ein TN Panel haben erübrigt sich die Frage, da die Schaltzeiten dort eh schnell genug sind und sie keine overdrive funktion benötigen.
Hab leider RDR2 grad nicht installiert um es mal bei mir zu testen, vllt ist es einfach eine Sache des Games, dass dieser Effekt besteht. Nur halt je nach Hardware oder Software verschieden stark ausgeprägt. Stört es dich sehr?
Ansonsten würde ich einfach alles mal ausprobieren, Vsync an/aus, Fenstermodus/Vollbild, verschiedene fps limits, verschiedene Bildschirmeinstellungen, verschiedene Grakaoptionen, evtl verschiedene Einstellungen im Grakatreiber, anderes Monitorkabel (hdmi, dp)
Mehr fällt mir nicht mehr ein
 

Downsampler

BIOS-Overclocker(in)
Das kann man doch herausfinden woran das liegt. Im Grafikmenü einfach alle Effekte abschalten und schauen ob es noch da ist. Wenn nein, dann nach und nach die Effekte wieder einschalten und immer kontrollieren, dann findest du schnell heraus, welcher Grafikeffekt das verursacht. :what:
 
Oben Unten