• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Upgrade auf Win 10 noch möglich?

zarthra

Komplett-PC-Käufer(in)
Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Hallo,

ist eine Neuinstallation von Win 10 mit einem Win 7 Lizenzschlüssel jetzt noch möglich?

Und falls nicht, wo bekomme ich möglichst preiswert einen Win 10 Home 64-Bit Lizenzschlüssel her?

Danke
Zarthra
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Könnte noch funktionieren, habe auch vor kurzem noch einen key aktiviert. Zur Not gibt es win10 keys bei gewerblichen Händlern für rund 10€ mit Zahlung per Paypal. Rechnung aufbewahren falls es mal später zu Problemen kommt. Es handelt sich um sogenannte oem Lizenzen die per Telefon aktiviert werden müssen, das Klappt aber problemlos.
 
TE
Z

zarthra

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

@DOKTOR_IGNORANT: Der Link heißt, dass ich dort einen Win 7 Key kaufen kann, um ihn auf meinem neuen Win 10 Rechner als Key einzugeben? Und dann muss ich ihn nur noch per Internet aktivieren? habe ich das richtig verstanden?

Sind diese von Win 7 auf Win 10 upgedateten Lizenzen irgendwie zeitlich begrenzt?
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Nein, zumindest wenn das Mainboard ewig lebt. ;)

Die Lizenz wird an das Board gebunden, damit entfällt bei einer Neuinstallation von Win10 auch die Keyeingabe.
 

Decrypter

Software-Overclocker(in)
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Ich will ja nichts sagen, aber eine Windows 7 Lizenz für 7.99€.....da kann doch nur was faul sein.
Aber gut...muß jeder für sich selber wissen, ob man das Risiko eingeht. Ich würde von solchen Sachen wie Key per Mail grundsätzlich die Finger von lassen.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Ich will ja nichts sagen, aber eine Windows 7 Lizenz für 7.99€.....da kann doch nur was faul sein.
Aber gut...muß jeder für sich selber wissen, ob man das Risiko eingeht. Ich würde von solchen Sachen wie Key per Mail grundsätzlich die Finger von lassen.
warum? Bei nem gew. Händler per Paypal und die Rechnung aufbewahren haste schon ne Sicherheit.
wenn dir es nicht aus sparen ankommt kannste auch gerne ne win10 Version für über 100€ kaufen.

Woher würdest Du denn den Lizenzschlüssel beziehen?
ganz klar bei eBay mit den genannten Voraussetzungen!
 

DOKTOR_IGNORANT

Freizeitschrauber(in)
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Decrypter,
mein Chef kauft sagen wir mal 100 Keys für nur 9 Euro er kommt dafür die originalen Aufkleber die man überall sieht. Wenn jetzt ein Händler 100 digitale Keys einkauft gehe ich vielleicht von einem Preis von ungefähr 3 Euro aus. Also ist der Preis nachvollziehbar und nichts ist daran faul :).
 

Dr. med iziner

Software-Overclocker(in)
AW: Upgrade auf Win 10 noch möglich?

Die originalen Aufkleber aus China? Ein Key ohne COA ist kein originaler Key. Bis vor kurzem musste sogar eine CD/DVD dabei sein, damit die Lizenz 100%ig den Bestimmungen von MS folgt.
Vielleicht kann dein Chef einen M5 für 1000€ besorgen. Ist bestimmt dann auch original.

Welche Sicherheit hab ich denn wenn ich die Rechnung behalte und per PayPal zahle, wenn der Key nach 1-2 Jahren gesperrt wird?

Hunderte von Euro für einen PC ausgeben und dann beim Betriebssystem, welches am längsten benutzt wird, wird das "günstigste" genommen. Das ist typisch deutsch. MS und seine Programmierer müssen ja nicht bezahlt werden. Warum holt ihr euch nicht Linux wenn es nichts kosten darf?

P.S. Windows 10 war ein Jahr kostenlos erhältlich. Kaum ist diese Phase abgelaufen, wird nachgefragt ob es noch möglich ist. Eigentlich sollte MS das rigoros unterbinden.
 
Oben Unten