• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Twitch: Teurer High-Tech-Anzug verhilft Streamerin zu halber Million Abos

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Twitch: Teurer High-Tech-Anzug verhilft Streamerin zu halber Million Abos

Eine Programmiererin hat sich mithilfe eines Motion-Capturing-Anzugs ein virtuelles Ich auf Twitch erschaffen. Ihr Stream begeisterte in kürzester Zeit massenweise Fans und sammelte mehr als 500.000 Abonnenten. Doch jetzt droht ein Bann.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Twitch: Teurer High-Tech-Anzug verhilft Streamerin zu halber Million Abos
 

smoochy84

Kabelverknoter(in)
Also ich weiß nicht, wie es euch geht. Aber wenn ich arbeitslos bin, hab ich keine $30,000 auf der hohen Kante, um mir nen Anzug zu kaufen.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Ich bin mir ziemlich sicher, das sie über 500K Follower bei Twitch hat und nicht Abonnenten. Das sind zwei verschiedene Sachen, ich kann einem Streamer folgen und erhalte z.B. Information, wenn der Stream gestartet wird oder ich kann den Streamer abonnieren, dann zahle ich monatlich Geld und erhalte dafür ein paar Vorteile, aber es geht mehr um das Unterstützen des Streamers.


@Smoby84 Ich kann auch Geld ansparen und wenn ich Arbeitslos werde, es in X investieren, wenn ich glaube, damit Erfolg zu haben. 30K Doller sind in den USA jetzt nicht unmöglich, mit dem richtigen Job macht man da locker deutlich mehr im Jahr.
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Verschwendung von Talent ! Jedes Entwicklerstudio leckt sich die Finger nach talentierten Leuten.

Aber ist natürlich wesentlich entspannter, sich von grenzdebilen Twitch-Zuschauern das Leben finanzieren zu lassen (Abos, Donations etc) als sich für ein Entwicklerstudio die Zunge aus dem Hals zu ackern. Twitch hat schon Millionäre hervorgebracht...
 

Johnny05

Software-Overclocker(in)
Ich bin wohl zu alt für diesen Scheiß .... 10 Dollar um die Dame grün furzen zu lassen , 50 Dollar um die mit ner Atombombe zu sprengen . Soll jeder mit seinem Geld machen was Er / Sie / Divers will . Für ein bisschen virtuelles Arschwackeln tun einige Menschen wohl alles .

Gruß

Johnny05
 

royaldoom3

Freizeitschrauber(in)
Verschwendung von Talent ! Jedes Entwicklerstudio leckt sich die Finger nach talentierten Leuten.

Aber ist natürlich wesentlich entspannter, sich von grenzdebilen Twitch-Zuschauern das Leben finanzieren zu lassen (Abos, Donations etc) als sich für ein Entwicklerstudio die Zunge aus dem Hals zu ackern. Twitch hat schon Millionäre hervorgebracht...
Was hat das mit grenzdebilen Zuschauern zutun? Twitch Livestreamer ist heutzutage nicht mehr nur Hobby sondern kann man als wirklichen Job ansehen. Ist genauso wie beim Fußball, dann müssten die Zuschauer, die 90 min leuten die einem Ball hinterherlaufen genauso grenzdebil sein.
 

bohnengegart

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich bin wohl zu alt für diesen Scheiß .... 10 Dollar um die Dame grün furzen zu lassen , 50 Dollar um die mit ner Atombombe zu sprengen . Soll jeder mit seinem Geld machen was Er / Sie / Divers will . Für ein bisschen virtuelles Arschwackeln tun einige Menschen wohl alles .

Gruß

Johnny05
Es gab auch schon lange vor dem Internet Menschen, die extra dafür zahlten dass Frauen Zigaretten auf "alternative"
Weise rauchen.... Ich meine auch, dass das (sowohl mit den Zigs als auch Twitch) verrückt ist, aber die
Menschen haben sich jetzt nicht wirklich verändert :P
 
Oben Unten