• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

TV Karte im PC führt zu Neustarts

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

mein PC verhält sich derzeit eigenartig. Lässt sich nicht herunterfahren (wenn man ihn herunterfährt startet er immer neu) und ab und an geht er im Standby auch einfach aus.
Ereignisanzeige sagt dazu:
Code:
Schwerwiegender Hardwarefehler.

Gemeldet von Komponente: Prozessorkern
Fehlerquelle: Machine Check Exception
Fehlertyp: Cache Hierarchy Error
Prozessor-APIC-ID: 3
Ereignis-ID: 18

Windows neu aufgesetzt, Fehler ist noch immer da.

TV Karte ausgebaut, und siehe da, PC verhält sich nun ganz normal.
Die TV Karte habe ich zum testen in einem anderen PC eingebaut, funktioniert dort ohne Probleme.

Daten zum PC:
Mainboard: MSI B450M Mortar Max
CPU: AMD Ryzen 5 3600
Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX schwarz 32GB
Grafikkarte: Powercolor Radeon RX 5700 XT Red Devil
Netzteil: Seasonic Focus GX 550W
TV Karte: DVBSky S950C

BIOS und Treiber sind die aktuellsten drauf (für Mainboard bzw. Grafikkarte und TV Karte).

TV Karte:
DVBSky-S950C-PCIe-Karte-m-1x-DVB-S2-Tuner.jpg


Die TV Karte musste ich in den untersten Slot stecken - ganz oben sitzt die Grafikkarte, welche die anderen beiden kkurzen PCI Slots verdeckt.
MSI_SnapShot.jpg


Im BIOS kann ich leider nicht viel einstellen - da gibts nur Einstellmöglichkeiten für PCI_E1, da sitzt die Grafikkarte drin.

Kann es was damit zu tun haben das die TV Karte nur einen kurzen PCI Anschluss hat, aber in einem langen Slot steckt?
Würde nur sehr ungern auf meine TV Karte verzichten, habe die schon sehr lange und hat immer ohne Probleme funktioniert.

Bitte um Vorschläge bzw. Ideen, danke.

lg
bmwGTR
 

Anhänge

  • MSI_SnapShot_00.jpg
    MSI_SnapShot_00.jpg
    142,2 KB · Aufrufe: 17
  • MSI_SnapShot_00.jpg
    MSI_SnapShot_00.jpg
    142,2 KB · Aufrufe: 15

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Wie alt ist denn die TV-Karte eigentlich?
Schätze das Ding wird einfach nicht mehr richtig unterstützt!
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Blöde Frage, aber manchmal übersieht man die blödesten Sachen:

Den PCIe 6-Pin Stromstecker hast du auch angeschlossen? ;)

Im BIOS ist die PCIe konfiguration auf "auto"? Hast du mal was anderes ausprobiert?

Ansonsten würde mir noch dies hier als eventueller Übeltäter einfallen:

1610015771996.png


Ist aber wenig wahrscheinlich, denn die Event-ID 18 deutet auf irgendeinen WHEA Fehler hin.
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie alt ist denn die TV-Karte eigentlich?
Schätze das Ding wird einfach nicht mehr richtig unterstützt!
Das kann natürlich sein. Die TV-Karte ist sicher schon 5-6 Jahre alt.
Der Windows 10 Treiber von der Homepage ist von 2018.

Blöde Frage, aber manchmal übersieht man die blödesten Sachen:

Den PCIe 6-Pin Stromstecker hast du auch angeschlossen? ;)

Im BIOS ist die PCIe konfiguration auf "auto"? Hast du mal was anderes ausprobiert?

Ansonsten würde mir noch dies hier als eventueller Übeltäter einfallen:

Anhang anzeigen 1349614

Ist aber wenig wahrscheinlich, denn die Event-ID 18 deutet auf irgendeinen WHEA Fehler hin.
Ja, der Stromanschluss ist angeschlossen.
Im BIOS hab ich bei PCIe noch nichts umgestellt, ist alles auf Auto. ich schaue mal was ich da umstellen kann.
Danke für die Idee - ich prüfe das mal im BIOS.

Danke und lg
bmwGTR
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Der Windows 10 Treiber von der Homepage ist von 2018.
Hmmm...

Es ist zwar nach wie vor "eigentlich" das gleiche OS, Windows 10, aber da kann sich durch die diversen und großen Updates leider viel ändern mit der Zeit :ka:

Ich würde mal den Hersteller anschreiben, ob die nicht nen aktuelleren Treiber anbieten können.
Die Karte ist natürlich alt und die haben sicher kein riesiges Interesse den alten Kram noch mit updates zu versorgen, aber fragen kostet ja nichts.
Zumal sie ja "offiziell" Treiber für Windows 10 anbieten, auch wenn diese seit 2 Jahren nicht mehr geändert wurden :ka:
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

sorry für die späte Rückmeldung.
Habe die Tipps versucht umzusetzen, leider ohne Erfolg.
Im BIOS kann ich "Chipset Gen Switch" und "PCI_E1 Gen Switch" umstellen, hab ich alles probiert, Problem bleibt bestehen.

Ich werde den Hersteller mal anschreiben und nach einem neuen Treiber fragen.

lg
bmwGTR
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

Update:
Nach knapp 2 Wochen hab ich keine Rückmeldung vom Hersteller erhalten.
Habe die Karte seit 1-2 Tagen ausgebaut, ohne die läuft der PC ohne Probleme.
Habe mir eine neue TV Karte bestellt, mal schauen ob die funktioniert.

lg
bmwGTR
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

anscheinend lag es NICHT an der TV Karte selber.
Hab nun eine TV Karte von Hauppauge (Starburst 2) - im selben PCI Slot wie die alte TV Karte, jetzt ist der WHEA Logger Fehler wieder da (gleich wie vorher mit Ereignis-ID 18).

PCI Slots am Mainboard kann ich leider nicht tauschen, da meine Grafikkarte die anderen Slots überdeckt.

Was empfehlt ihr mir? Soll ich MSI anschreiben?

Danke und lg
bmwGTR
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Kannst du natürlich versuchen.
Aber erwarte nicht zu viel.
Meine Erfahrungen mit dem Support von MSI sind mit "suboptimal" recht unzureichend beschrieben!
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

Update: Zusammen mit dem MSI Support wurden ein paar Einstellungen (C-State Control auf Disable) probiert - leider ohne Erfolg.
Laut MSI Support sei der Treiber der TV Karte fehlerhaft.
Hab mal AMD angeschrieben - ich meine mich zu erinnern das die Probleme mit einem Update für den Treiber der Grafikkarte angefangen haben.

Eine Frage: Meine TV Karte (PCIe x1) steckt in einem PCIe x16 Slot, da die beiden PCIe x1 Slots durch die Grafikkarte verdeckt werden.
Was haltet ihr von diesen PCIe x1 Verlängerungen?

lg
bmwGTR
 

Arzila

PC-Selbstbauer(in)
Mal ausgepustet deinen pci slot? Glaube zwar nicht aber man kann kann nie genug probieren^^
vll liegt ja irgendwas/dreck drin
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

Antwort von AMD Support ist da:
Laut ihnen könnte mein Netzteil zu schwach sein - habe ein neues Seasonic Focus GX 550W (gekauft letztes Jahr im Sommer).
Habe eine Powercolor 5700XT Red Devil, auf der Powercolor Seite sind mindestens 700W angegeben:
1613643328676.png


Kann das zu den Problemen führen?

lg
bmwGTR
 
TE
B

bmwGTR

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

kurze Rückmeldung: mein Problem ist nun behoben.
Habe meinen PCIe x1 Slot durch ein "Riser Kabel" nach unten verlegt, nun funktioniert alles wie es soll.
Hier ein Foto:
1616007773833.png


lg
bmwGTR
 
Oben Unten