The Witcher 2: Modding-Tool Redkit mit beeindruckenden Screenshots

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu The Witcher 2: Modding-Tool Redkit mit beeindruckenden Screenshots

Während die Arbeiten an dem neuen The Witcher 3 Wild Hunt unvermindert weitergehen, will Entwickler CD Projekt den Vorgänger mit einem leistungsstarken Modding-Tool ausstatten. Das Redkit startete vor einiger Zeit in die Closed Beta, nun wurden die ersten beeindruckenden Screenshots der Modding-Teams veröffentlicht. In unserer Bildergalerie können Sie die ersten Arbeiten mit dem Redkit betrachten.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: The Witcher 2: Modding-Tool Redkit mit beeindruckenden Screenshots
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
Sieht schick aus, neue Inhalte für Teil 2 wären was Schönes.

Du weißt aber schon, dass es mittlerweile die Enhanced Edition gibt? Die Zusätzlichen Inhalte, die die Enhanced Edition bietet, gab es für alle Besitzer des Spiels gratis. Genau wie schon beim ersten Teil. Sowas findet man heute kaum noch! Genau so wenig wie Mod-Tools.
 

unthinkable

PC-Selbstbauer(in)
Du weißt aber schon, dass es mittlerweile die Enhanced Edition gibt? Die Zusätzlichen Inhalte, die die Enhanced Edition bietet, gab es für alle Besitzer des Spiels gratis. Genau wie schon beim ersten Teil. Sowas findet man heute kaum noch! Genau so wenig wie Mod-Tools.

Deswegen ist CD Projekt auch einer meiner Lieblingsentwickler und freu mich auch riesig auf den dritten Teil. Nur leider dauerts noch so lang und deswegen freu ich mich über jeden neuen Inhalt :D
 
Oben Unten