• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Ubisoft Massive wird mit dem Patch 1.4 einige Änderungen vornehmen, um die RPG-Rollen stärker zu differenzieren und das Shooter-Gefühl wieder zu stärken. Im gestrigen Special Report wurden vier Stunden Gameplay vom Public Test Server (PTS) gezeigt, in denen zahlreiche Details verraten beziehungsweise veranschaulicht wurden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen
 

slasher

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Hmm, verstanden habe ich nix, aber verstehe es so, dass alles komplett umgekrempelt wird.
Bin mal gespannt welche Werte mein Charakter haben wird, wenn alles umgestellt wird.

Heißt also, wieder neues Equip sammeln, weil alles verworfen wird.
Naja, habe ich wenigstens was zu tun.

Allerdings bei den ganzen Änderungen, die viele Werte umstellen oder wegfallen lassen, wird man noch länger brauchen um nen Hochstufigen KI umzunieten. Aber die sollen ja angeblich auch wieder mehrere Stufen fallen, wenn die Werte denn da angepasst werden :/
 

trackleader

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

eben nicht. schau mal im netzt auf anderen seiten die sich mit division beschäftigen. dort gibts auch nen dev video von einem der letzten entwicklerquasselrunden wo sie sehr deutlich die unterschiede zeigen, wie sich die zeit verkürzt die du brauchst um jemanden umzunieten. das gilt für pve und pvp. die gegner sind mit patch 1.4 wieder human. das lootsystem wurde ebenfalls umgestrickt und nun ist es auch für leute, die lieber solo unterwegs sind, möglich entsprechendes loot in der gewählten klasse zu bekommen um sich damit selbst hoch zu arbeiten und auf die maximale ausstattungsstufe zu kommen ohne das man sich von irgendjemanden ziehen lassen muss!

ich finde die änderungen sehr sinnvoll und werde auf jedenfall wieder reinschauen....also wenn ich mit forza horizon 3 fertig bin :D
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Ein paar neue Missionen wären auch schön. 100 mal die gleichen ist mittlerweile langweilig.
 

Farning

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

The Division steht noch auf meiner "Spielen-Wenn-Reifestatus-Erreicht"-Liste. Was meint ihr wie lange es noch dauert bis ich es mir holen kann und es spielen darf "As-It-Is-Ment-To-Be-Played"? Fühlte sich bisher immer noch irgendwie nach Early-Access an das ganze.

Und wie wirkt sich das ganze Gepatche eigentlich auf die singleplayer Kampagne aus?
 

PCGH_Mark

Ex-Redakteur
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

The Division steht noch auf meiner "Spielen-Wenn-Reifestatus-Erreicht"-Liste. Was meint ihr wie lange es noch dauert bis ich es mir holen kann und es spielen darf "As-It-Is-Ment-To-Be-Played"? Fühlte sich bisher immer noch irgendwie nach Early-Access an das ganze.

Und wie wirkt sich das ganze Gepatche eigentlich auf die singleplayer Kampagne aus?
Je nachdem, wie gut Patch 1.4 einschlägt, ab Oktober/November. Ansonsten vielleicht ein paar Monate später mit weiteren Patches. Dank PTS und der größeren Kommunikationsfreudigkeit von Massive bin ich grundsätzlich zuversichtlich, dass aus The Division noch was werden kann.

Die Kampagne (Level 1 - 30) wird davon gar nicht beeinflusst, sondern nur das Endgame, wo das "Gegrinde" beginnt. Die Level-Phase war IMHO von Anfang an erste Sahne. Nicht umsonst wird oft scherzhaft behauptet, dass die Kampagne und das Endgame-Spiel von zwei unterschiedlichen Studios entwickelt worden wären.
 

Staazvaind

PC-Selbstbauer(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Bl4d3runn3r

Freizeitschrauber(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Ich kauf mir das dann vielleicht nächstes Jahr mal, dann ist vielleicht die Alpha Phase vorbei und die Beta beginnt.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Je nachdem, wie gut Patch 1.4 einschlägt, ab Oktober/November. Ansonsten vielleicht ein paar Monate später mit weiteren Patches. Dank PTS und der größeren Kommunikationsfreudigkeit von Massive bin ich grundsätzlich zuversichtlich, dass aus The Division noch was werden kann.

Nur doof, das man für PTS nochmal das komplette Spiel mit über 40 GiB runterladen müsste.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
AW: The Division Patch 1.4: Wie die RPG-Rollen und das Shooter-Gefühl gestärkt werden sollen

Nur doof, das man für PTS nochmal das komplette Spiel mit über 40 GiB runterladen müsste.

Muss man nicht. Man kann einen großteil der original dateien verwenden. Ich glaube am ende sind es nur noch 6-7gb die neu geladen werden muessen. Wurde aber vor ein paar tagen in einer news gepostet.
 
Oben Unten