Tastatur für 10 finger System

Saiyu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Tastatur für 10 finger System

Hallo zusammen,
ich suche eine neue Tastatur, die ich Speziell für das "sehr viel" schreiben nutzen möchte.
Natürlich~ das geht im grunde mit jeder erdenklichen Tastatur, aber ich habe vor Einigerzeit, als ich mich erstmalig mit dem 10 Fingersystem beschäftigt habe, eine Tastatur mit 'ergonomischer form' wie es so schön beschrieben wird, gehabt. Diese war wirklich erstaunlich angenehmer, wenn man 6Stunden oder mehr am Dauertippen war.
Nun da ich mich wieder Intensiver mit dem 10 Finger System, und nach Jahren wieder sehr viel schreibe, möchte ich mir, da meine jetzige Cherry Tastatur den Geist aufgibt, eine neue holen. Eventuell wird diese dann wirklich nur fürs schreiben benutzt, und eine herkömmliche zum Zocken oder so... egal, das wird sich zeigen.
SO. Wieso mache ich einen Thread dafür auf?
Ich suche im Grunde so eine Tastatur:
http://www.amazon.de/Sculpt-Ergonom...d=1401408304&sr=1-1&keywords=Microsoft+Sculpt

Allerdings suche ich eine Kabelgebundene (habe mit kabellosen nur schlechte erfahrungen)

Sprich ich suche ein Getrenntes Feld, da es so einfacher ist das 10 fingersystem zu lernen/perfektionieren, ich suche eine 'gebogene' Tastatur, und zudem eine geteilte Leertaste, damit man eine Seite für 'backspace' benutzen kann. All dies mit Kabel, oder noch Optimaler, mit abnehmbarem Kabel, wie es dies bei Mäusen gibt (sprich kabel dran= funktionstüchtig + akuu aufladen / kabel ab = funktionstüchtig - funk oder what ever).

Außerdem wollte ich fragen wie das mit den Tasten ä ö ü aussieht, da ich auf sehr vielen Tastaturen die ich gefunden habe, diese gar nirgends sehe, auch nicht als 2. Funktion auf einer Taste... ?

Kennt da vielleicht jemand eine passende? Oder hat empfehlungen für 'schreib' tastaturen? :)
 
AW: Tastatur für 10 finger System

Was darf sie denn kosten?

Mechanisch-ergonomische Tastaturen stellen auch eine interessante Option dar wenn Geld eine untergeordnete Rolle spielt. Aktuelle Modelle wären etwa:

Kinesis: Advantage for PC & Mac - Kinesis Corporation » Kinesis Corporation » Where comfort and productivity go hand in hand.
Maltron: Two Hand Fully Ergonomic (3D) Keyboards
Personal Media Corp: µTron ?TRON????? - ?????????????????? ?TRON????? ??????
Truly Ergonomic: Truly-Ergonomic - Truly Ergonomic Mechanical Keyboard
ErgoDox: http://ergodox.org/
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Tastatur für 10 finger System

Ich werde nun erstmal die Sculp testen, und wenn mich das Funk zu sehr stört, diese umtauschen.

@Hodenbusserd & @ Markzzman

die beiden Tastaturen sind die, die ich als Alternative wählen würde. Die Ms 4000 ist dabei ziemlich nett, alelrdings hat sie leider keine geteilte leertaste glaube ich. Aber in Foren ließt man öfter das diese sehr oft empfohlen wird.

@Superwip

Okay ... WOW! Da sieht man mal das es doch deutlich mehr Angebote gibt, als gedacht.
Gerade die Truly Ergonimic finde ich ziemlich ansprechend, auch weil man dort die Tasten anpassen kann... sehr schön. Danke für diesen Einblick :)
Allerdings ist der Preis bei mir derweil nicht untergeordnet, weswegen ich erst einmal auf genannte Modele verzichte :). Ich denke zurzeit würde ich ungern über 60-70 euro gehen. Je weniger desto besser, wie das denn immer so ist ^^.
Aber ich finde gut das es da scheinbar einige Entwicklungen zugange sind.
 
AW: Tastatur für 10 finger System

Okay nachdem ich mir ja die "MS Sculpt Ergonomic Keyboard" bestellt habe, um zu sehen wie es mit dem Funk ist usw, werde ich sie nun zurück senden...
Funk Einwandfrei, hätte ich nicht gedacht. Optik, Handhabung usw, alles ziemlich gut wie ich finde, auch wenn sich die schön weiche handablage sicher schnell verschmutzt. Naja aber... trotz gespaltener Leertaste gibt es keine 'backspace' funktion ... das nervte irgendwie doch. Wenn man die schon spaltet, dann doch so das man beide belegen kann oder? :D . Naja ~ Nun test ich die 4000, bin sehr gespannt :). Kabel ist mir eigentlich eh lieber / sicherer :)
 
Zurück