Suche gute Kopfhörer

Santa_K

Komplett-PC-Käufer(in)
Suche gute Kopfhörer

Hallo ihr Lieben! :)
Ich suche Bügel-Kopfhörer in der Preisklasse von 100-200 €. Sie sollten natürlich 1. einen sehr guten Klang haben und 2. aber auch so aussehen, dass man sich damit auf die Straße trauen kann, wenn ihr versteht. ;)
 

emsiq

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Schau dich mal bei den Sennheiser-Modellen um, da wirst du definitiv fündig.
Sennheiser bietet seit Jahren die meiner Meinung nach besten Headsets / Köpfhörer an.

LG
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Die Beyerdynamics sind nix für unterwegs es sei denn der TE will aussehen wie ne Micky Mouse unterwegs.
 

Best11163

Freizeitschrauber(in)
Ich persönlich finde, dass die Beyerdynamics besser aussehen als die die du vorgeschlagen hast. Und wenn man Kopfhörer auf hat sieht man nie besonders gut aus.
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Es gibt nur einen vernuenftigen Tipp:
Geh Probehoeren. Egal ob es aufwendig ist oder nicht.
Jeder empfindet Klang anders, und einfach auf Luft irgendwas empfehlen ist sehr unserioes.
Gibt Leute die schwoeren auf Beyerdynamic, andere auf Sennheiser, ein dritter findet den Philips Fidelio X1 toll, Suhre, Audiotechnikca etc etc etc.

Wovon ich dir abraten wuerde waeren Beats by Dr.Dre.
Ansonsten HiFi-Laden in deiner Naehe aufsuchen, eventuell einen Termin vorher ausmachen, Wunschmusik mitnehmen, mit dem Ergebniss lange zufrieden sein.

Waer interessant zu wissen wo du herkommst :)
 

Best11163

Freizeitschrauber(in)
Waldemar Glückwunsch zur 1000, aber ich bin immer noch der selben Meinung.

Am besten ist natürlich Probehöhren aber er kann sich ja schonmal auf ein paar festlegen die er testet, ansonsten sitz er tagelang.
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

In dem Preisbereich gibt's eigentlich nur 3 Kopfhörer die für unterwegs geeignet sind (was für mich dann nur ein geschlossener sein kann) das wären die Beyerdynamic DT 770 der Custom One Pro und der V-Moda Crossfade M100. Es sei denn du willst zusätzlich die Außenwelt beschallen.

edit: oh cool danke :-D nicht mal gemerkt das die 1000 erreicht wurde.
 
TE
TE
S

Santa_K

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Jetzt meld ich mich mal :p
Ja was ich noch hinzufügen möchte: sie sollten wirklich WEICHE Ohrmuscheln haben mit leder oder Kunstleder oder was das eben ist überzogen. Stoff ist nen Tabu für mich.

Beats werd ich mir niemals zulegen, diese überteuerten Schrottteile können sich die Snops gerne aufsetzen aber nicht auf meinen Kopf! :)

Ich kann die Kopfhörer ja bei Amazon bestellen, die ich hier für gut empfunden habe, und testen, wenn sie mir nicht gefallen gehen sie eben wieder zurück :)
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Wieviele willst du "testen"?
5, 12, 35?

Wird gerne gemacht, aber gerade bei Kopfhoerern wuerde ich das unterlassen.
Alleine aus hygenischen Gruenden.

Auf der anderen Seite sind die Leute am Heulen weil sie viel Geld fuer irgendwas ausgegeben haben und keine jungfraeuliche Neuware bekommen.
 

Best11163

Freizeitschrauber(in)
Du musst bei Leder (bzw. Kunstleder) aufpassen denn, jedenfalls geht es mir so, unter Leder schwitzt du sehr schnell.
 
TE
TE
S

Santa_K

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Testen wollte ich maximal 3, vielleicht gibt es ja das eine oder andere ja auch im Saturn/MediaMarkt zum testen.

Bei stoff verfangen sich eben Haare darin und das kribbeln die manchmal (jedenfalls bei meiner Wolle XD). Finde leder aber auch einfach angenehm weich jedenfalls bei dem Kopfhörer von meinem Freund.
 

Best11163

Freizeitschrauber(in)
Leder an sich ist bestimmt nicht weich, normalerweise ist dann noch nen Polster drunter welches das ganze weich macht.

Meinst du mit Stoff so ähnlich wie die von den Beyerdynamics dt 770 ?
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Kurzum: Zu teuer, zumindest in Deutschland.

Hier im Thread wurden bisher nur Bassprügel genannt, dabei hast du selbst nichtmal Äußerungen zum gewünschten Klangbild gemacht - wie sieht's damit aus?
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Den ATH M50x finde ich nicht verlockend, besonders wenn die version ohne austauschkabel 77€ kostet...

Und man einen "wie neu" V-Moda Crossfade M-100 für 142€ bekommt statt 285€: http://www.amazon.fr/gp/offer-listing/B00A39PPCG/ref=dp_olp_used?ie=UTF8&condition=used

Mal ehrlich, bei DEM ersparnis würd ich sagen... Zuschlagen aber 100%ig. Falls der nix wird, den bekommst du locker für mindestens knapp 200€ los, wenn er fast neuwertig ist.

Von Allem genannten wären die meine Nummer 1. gerade, weil sie klanglich her locker in der 250-300€ Region mitspielen, bassbetont sind, gebaut wie ein Panzer, und dennoch kompakt genug, damit man damit vernünftig auf die straße kann (inkl. nem kurzen Kabel).
 

godfather22

BIOS-Overclocker(in)
AW: Suche gute Kopfhörer

Die ATH-M50 hab ich für unterwegs und für elektronische Musik (Dubstep, Drum And Bass, etc.) für eher "wärmere" Musik hab ich meinen Philips Fidelio X1.
Für unterwegs finde ich den ATH-M50 wirklich Klasse. Ich kann damit auch in der UBahn problemlos Musik hören, ohne dass ich Geräusche aus meiner Umwelt als störend wahrnehme bzw. andere durch mich gestört werden und für elektronische Musik ist die Abstimmung imho super. Gerade die Höhen sind für einen Kopfhörer dieser Preisklasse überragend detailliert. Die Bässe sind zwar aufgrund der stärkeren Bass- und Höhenbetonung etwas dominant, überdecken jedoch die Mitten nur kaum und wirken immer echt, druckvoll und knackig. Der Tragekomfort ist aber leider bei längerem Musikgenuss eher subobtimal aber der ATH-M50x soll dahingehend ja optimiert worden sein.
Man das liest sich ja als sei ich angestellter von Audio-Technika ^^

Optisch finde ich sie auch recht schick, verglichen damit was die Konkurrenz so macht ;)
Wenn du die Möglichkeit hast hör sie mal Probe.
 
Oben Unten