• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche AM4 Board für Ryzen 5000, X570 oder B550 oder Xxxx? Fragen bzgl. PCIE 4.0

zulu1024

PC-Selbstbauer(in)
Moin,
ich bin momentan so ziemlich raus aus der Materie, was aktuelle Hardware angeht, daher meine Frage hier an euch.

Gesucht wird ein B550 oder X570 Board, dass in Zukunft einen 5800 oder 5900 beherbergen soll, mit folgenden Anforderungen:

- Anlaufverzögerung für FANs (schon das minimale beschleunigen des CPU Lüfters im Leerlauf, wenn die Maus bewegt wird, nervt mich tierisch bei meinem derzeitigen Board) & Möglichkeit der Anpassung der Lüfterkurve im UEFI
-ausreichend FAN Anschlüsse (4x Gehäuse wäre Nett, 3x reicht aber auch)
- 2x M2 slots.
- SATA Ports nutze ich keine mehr.
-Formfaktor egal, Platz ist im Gehäuse genug
-kein onBorad WLAN nötig
-Gigabit LAN oder besser mehr - müsste eigentlich Standard sein
-übertaktet wird nicht, eher undervolted.
-am liebsten ohne zusätzlichen Chipsatzlüfter - Desktop betrieb sollte Silent sein, beim spielen egal.


Gedanken dazu:
-bei Verwendung von 2 x M2: können beide Ports die volle Bandbreite nutzen? Oder Nutzt man aktuell besser die PCIE Schnittstelle bei der Konstellation?
-bringt ein B550 volle PCIE 4.0 Performance oder gibt es hier Einschränkungen?
-Gibt es evtl. in Zukunft für Ryzen 5000 noch andere Chipsatz-Optionen?

Hersteller ist mir eigentlich egal, genauso wie das Aussehen. RGB brauche ich ebenfalls nicht. Bisher war ich ein Asus - Anhänger und aus Erfahrungen von früher (TM) Asrock abgeneigt. Preis bis 110/120€ wäre Super, max 140€

Das Board wird erstmal mit 32GB Curcial Ballistix 3000 cl15, Mushkin Pilot-E 2TB einem Ryzen 3600 und einer MSI Gaming X 5700XT betrieben, im nächsten Jahr ist dann eine 6800XT geplant und eine weitere SSD mit PCIE 4.0

Vielen Dank schon mal im Voraus!
 
Oben Unten