• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche 240Hz Gaming Monitor

xnico7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Gaming-Monitor.

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
Als maximales Budget ca. 600€. Wobei mir ein angemessenes Preis/Leistungsverhältnis wichtig ist.

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
Eine Neuanschaffung ist notwendig.

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
Aktuell noch eine Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC.
Ich weiß noch nicht, ob die nächste Graka eine Nvidia oder AMD wird.

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
Der Monitor ist vorrangig fürs Gaming gedacht. 75% CSGO, 25% Rest

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?
Curved ist nicht erwünscht.
240Hz


Ich schwanke zwischen 24" FHD oder 27" WQHD.
Allerdings ist die Auswahl bei 27" WQHD 240Hz sehr beschränkt (Monitore mit Diagonale ab 27", Diagonale bis 27", Auflösung: 2560x1440 (WQHD), Bildwiederholfrequenz ab 240Hz Preisvergleich Geizhals Deutschland).
Denke, dass es durch die geringere Konkurrenz hier schwieriger ist ein wirklich gutes Preis/Leistungsverhältnis zu erwischen. Daher tendiere ich zu 24" FHD. Ich bin mir dabei unschlüssig, ob ein "Kompromiss" aus 27" FHD sinnvoll wäre.

Ich denke, dass ein TN-Monitor meinen Anforderungen am besten entspricht. Bin aber für alle Empfehlungen offen.


Habe verschiedene Foren durchstöbert und Testberichte gelesen. Immer wieder wurden folgende 24" Monitore erwähnt:

Dell Alienware AW2518HF, 24.5" (210-AMOP) ab €'*'327,00 (2020) | Preisvergleich PC Games Hardware (PCGH) Deutschland: Preisvergleich

Acer Nitro XF2 XF252QXbmiiprzx, 24.5" (UM.KX2EE.X01) ab €'*'385,61 (2020) | Preisvergleich PC Games Hardware (PCGH) Deutschland: Preisvergleich

HP Omen X 25f, 24.5" (4WH47AA) ab €'*'348,99 (2020) | Preisvergleich PC Games Hardware (PCGH) Deutschland: Preisvergleich

BenQ Zowie XL2546S, 24.5" (9H.LJGLB.QBE) ab €'*'529,00 (2020) | Preisvergleich PC Games Hardware (PCGH) Deutschland: Preisvergleich (als Nachfolger des BenQ Zowie XL2546)

1. Hier im Forum wurde der Dell Alienware AW2518HF häufig empfohlen. Ist dieser immer noch aktuell und eine Preis/Leistungsempfehlung?

2. Bei RTINGS.com wird der Acer Nitro XF252Q im 240Hz Segment empfohlen. Wie schneider der im Vergleich zum Dell ab?

3. RTINGS.com bezeichnet den HP Omen X25f als etwas schlechtere Alternative zum Acer, wie seht ihr das?

4. Wie schlagen sich die drei genannten im Vergleich zum (beliebten) BenQ Zowie XL2546(S)? Ist nur der Aufpreis für den Namen der Unterschied? Haben Dell, Acer und HP ähnliche Funktionen wie das DyAc(+) von BenQ?

5. Gibt es andere Monitore, die ich übersehen habe und die einen Blick wert sind?

6. Aktuell ist die Verfügbarkeit ja teilweise etwas schwer. Kann aber mit dem Kaufen noch etwas warten.
Stehen in dem Zusammenhang weitere Modelle in den Startlöchern, die man im Auge behalten sollte?

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Nico
 
Zuletzt bearbeitet:

Scubaman

PC-Selbstbauer(in)
Habe den HP Omen aus Deiner Liste oben und bin soweit damit voll zufrieden und bereue den Kauf nicht. Mir fehlt allerdings der direkte Vergleich mit anderen Monitoren aus Deiner Liste. Hatte vorher einen 24 Zoll Samsung mit 60Hz und Full HD und von dem aus war die Neuanschaffung ein deutlicher Sprung. Bildqualität gefällt mir sehr.

Die wenigen negativen Eigenschaften: Der Ein/Aus-Schalter liegt mir persönlich zu weit hinten. Unter dem Rahmen hätte auch funktioniert. Die USB-Anschlüsse sind auch gut hinten versteckt und nix für eben mal dran- und abstecken.

Nettes Zusatzfeature ist die Kopfhörerablage, die am oberen Ende des Ständers zu finden ist. Und der Standfuß ist massives Metall.

Der Monitor wird vormontiert geliefert. Das war mit Abstand die tiefste Monitorverpackung, die ich je gesehen habe. Dachte erst, ich hätte aus versehen einen Omen Desktop-PC bestellt...
 
TE
X

xnico7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe den HP Omen aus Deiner Liste oben und bin soweit damit voll zufrieden und bereue den Kauf nicht. Mir fehlt allerdings der direkte Vergleich mit anderen Monitoren aus Deiner Liste. Hatte vorher einen 24 Zoll Samsung mit 60Hz und Full HD und von dem aus war die Neuanschaffung ein deutlicher Sprung. Bildqualität gefällt mir sehr.

Die wenigen negativen Eigenschaften: Der Ein/Aus-Schalter liegt mir persönlich zu weit hinten. Unter dem Rahmen hätte auch funktioniert. Die USB-Anschlüsse sind auch gut hinten versteckt und nix für eben mal dran- und abstecken.

Nettes Zusatzfeature ist die Kopfhörerablage, die am oberen Ende des Ständers zu finden ist. Und der Standfuß ist massives Metall.

Der Monitor wird vormontiert geliefert. Das war mit Abstand die tiefste Monitorverpackung, die ich je gesehen habe. Dachte erst, ich hätte aus versehen einen Omen Desktop-PC bestellt...

Vielen Dank schonmal für deine Einschätzung zum HP Omen X25f. Für was für Spiele nutzt du ihn?


Vielleicht findet sich noch jemand, der mir was zu meinen anderen Fragen sagen kann.
 
TE
X

xnico7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Irgendjemand, der meine anderen Fragen noch beantworten kann bzw. mir helfen kann?
 
TE
X

xnico7

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Falls jemand vor einer ähnlichen Frage steht:

Ich habe mir jetzt den Acer Nitro XF252QX bestellt.
Der ist momentan für 309€ im Angebot.
Bestellung ist entweder direkt im Shop oder über Idealo möglich.

Würde mich aber natürlich weiterhin über eine Beantwortung meiner Fragen freuen. :D
 
Oben Unten