• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Jetzt ist Ihre Meinung zu Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Ich war in The Forest auch nicht alleine unterwegs.
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Wollts grad schreiben... also ich war auch in "The Forest" nicht alleine unterwegs. Zumindest nicht immer.. ;)
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

...:kaffee:...
Schade, dass denen nichts anderes einfällt. Survival-Horror ist so ausgelutscht. Ich war von The Forest auf jeden Fall enttäuscht. Die Alpha war vielversprechend. Das, was daraus gemacht wurde, nicht mehr.
 

Alex2150

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Also ich fand anfangs die Idee großartig. Nur hinterher kamen nur noch so unbedeutende Patches raus, dass ein paar Büsche nach links gerückt wurden, der regen einen etwas anderen Sound hat und solche Dinge. Die hätten viel viel mehr Content einbauen müssen. Lustig ist ja auch, dass man sich für das Schneegebirge Schneeschuhe bauen kann. Nur es gibt NIX im Schnee. Man läuft nur durch ne leere Map und das wars. Auch die Lager der Kannibalen sehen einfach dahingeklatscht aus. Man nehme ein paar Models wie Stühle Tische Zelte usw. und stellt die im Wald auf und voila fertig ist das Lager. Ich fänd es cool, wenn man sich an so ein Lager wirklich ranschleichen muss, die Kannibalen am Feuer sitzen, der eine sein Fleisch gerade kocht, während andere schlafen usw. Dann haben diese Lager auch ne Bedeutung.
Was cool gemacht wurde, sind die Höhlen! Da hat man nämlich auf einen ebenen Boden verzichtet. Man läuft auf Felsen rum und das sieht authentisch aus. Die Höhlen bei Assassins Creed Odyssey z.B. Haben immer einen flachen Boden, der runter und wieder bergauf geht aber niemals so abenteuerlich aussieht wie in The Forest.
Wie gesagt, mein Tip ist: Die hatten ne coole Idee, haben hinterher aber nur noch auf minimalismus gesetzt was Patches angeht und irgendwann gesagt: So, dat Ding is fertig. Die komplette Schneemap ist zwar ohne Bedeutung, die Lager mehr oder weniger auch aber was solls. Und jetzt bringt man dasselbe Ding nochmal raus und will nochmal kassieren?? Da hätte ich mir aber erstmal ordenliche Contentupdates für the Forrest gewünscht, bevor die ne ähnliche Nummer mit mäßig Content rausbringen.
 

FarChri

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Also ich hab etliche Stunden The Forest gespielt - SP wie Koop - und es war echt unterhaltsam. Aber grundsätzlich stimme ich euch zu, Content war nicht viel da. Man konnte sich das nur selbst spassig machen (ähnlich den guten alten Folgen von Gronkh und Sarazar). Man hätte jedenfalls seitens der Entwickler schon noch einiges mehr bieten können.

Trotzdem freue ich mich auf den neuen Teil. Hoffentlich haben die aus den Erfahrungen gelernt und es wird nicht 1:1 (bis auf Charakter und Monster) das gleiche wie zuvor.

Bin jedenfalls gespannt und freue mich auf News dazu. :daumen:
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Und jetzt bringt man dasselbe Ding nochmal raus und will nochmal kassieren?? Da hätte ich mir aber erstmal ordenliche Contentupdates für the Forrest gewünscht, bevor die ne ähnliche Nummer mit mäßig Content rausbringen.

Naja, dazu muss man aber auch mal sehen was sie kassiert haben. 15 Euro waren es glaub ich ? Das war das Spiel auch wert. Irgendwann müssen die Entwickler halt auch gucken wie sie wieder zu Geld kommen.

Wenn sie aus ihren Fehlern gelernt haben und in Sachen Gameplay und Story ne Schippe drauflegen können, kaufe ich es .

Mir fallen auch nicht viele Spiele ein die ich mit The Forest vergleichen würde, von daher find ich das Thema auch nicht ausgelutscht.
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Würde ich so Unterschreiben. Natürlich hätte es mehr Content sein dürfen.. aber letztendlich waren 15€ für ca 350Std Spielspaß gut angelegt. ;)
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Sons of the Forest: Neues Survival-Horrorspiel angekündigt

Ich war schon von The Forest sehr enttäuscht (nach ca. 50 Std. hab ich es deinstalliert) da werde ich bestimmt nicht einen weiteren Abklatsch davon kaufen :rollen:. Außerdem ist das Genre "ausgelutscht"...wie hier schon jemand schrieb.
 
Oben Unten