• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Shenmue 3: Release auf 2019 verschoben

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Shenmue 3: Release auf 2019 verschoben

Wie Publisher Deep Silver bekannt gegeben hat, wurde der Release des Action-Adventures Shenmue 3 auf das Jahr 2019 verschoben. Es wurde nicht gesagt, in welchem Quartal die Veröffentlichung stattfinden wird. Allerdings wollen die Entwickler die Zeit nutzen, um aus dem Spiel den Titel zu machen, den sich die Fans erhoffen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Shenmue 3: Release auf 2019 verschoben
 

Woyzeck

PC-Selbstbauer(in)
Vielleicht überrascht man mich ja mit glaubwürdiger Mimik, dann können sie es auch 2020 rausbringen. Muss kein rundum sehr gutes Spiel werden, aber sollte im Kernbereich überzeugen. Da man aber alles, was Shenmue mal auszeichnete mittlerweile aus Openworld Spielen besser umgesetzt kennt und die Kampfmechanik vereinfacht wird... was, außer dem Storyabschluss darf ich eigentlich von dem Spiel erwarten? Einen dritten Teil für Dreamcast hätte ich auf jeden Fall gekauft (auch heute noch), aber so... es braucht schon 100.000.000 Dollar um ein ShenMue nach meinem Geschmack zu machen.
 
T

the_move

Guest
Naja, was setzen den heutige Openworldspiele besser um? Es ist zwar schon über 17 Jahre her, dass ich das Spiel gespielt habe, allerdings kann ich mich nicht daran erinnern, dass das Spiel durch gleichgeartete Quests in Monotonie verfiel. Gut, nicht alle Openworldspiele von heute haben dieses Problem,...aber einige. Die Kampfmechaniken waren zu dieser Zeit sehr gut (Hallo, Virtua Fighter!), und Spielen wie Tekken und DoA meiner Ansicht nach überlegen...auch wenn die meist spektakulärer waren...

Sicher wäre es toll, wenn Shenmue 3 als 100 mio Dollar "Triple A Title" daherkommen würde, aber ich gebe den Glauben an Yū Suzuki noch nicht auf.
 
Oben Unten