• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RTX 2080 TI Ventus Hörschaden oder hohes Klimpern?

Cemuvi

Komplett-PC-Käufer(in)
Guten Tag,

ich habe entweder ein Gehörschaden oder iwas anderes.

Ich höre im Leerlauf der GPU (RTX 2080 TI Ventus MSI) ein höheren Ton die ganze zeit, mal da mal nicht. Im Stresstest und beim Zocken ist dies jedoch nicht zuhören. Es ist einfach unglaublich nervig, wenn man seine Serie gucken will oder am PC arbeitet.

Hier Video mit dem schönen Geräusch (evt. lauter stellen um es zu hören) :
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Vorher habe ich das nie gehört bzw. wahrgenommen. Habe die Grafikkarte seit Ende Juli 2019 und bei Mindfactory gekauft.

Meine System daten: http://www.sysprofile.de/id194782

Als Netzteil fungiert das Straight Power 11 | 750 W . Habe mal gehorcht und kann die 120 mm Lüfter in der Front und den CPU Kühler ausschließen. Das Geräusch kommt eher aus der Mitte. Das Netzteil kann es nicht sein, das ist auch "neu" aus Mai 2019. Das macht eig. kein piep.


Evt. kennt ja jemand dieses Geräusch. Spulenfiepen kann es auch nicht sein, das hatte 2019 meine GTX 1080 TI gehabt, worauf ich dann in die 2080 Ti umgetauscht hatte :D
 

chill_eule

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde ja testweise mal die Lüfter auf der Grafikkarte vorsichtig einen nach dem anderen anhalten und dann hören, ob einer davon das Geräusch verursacht. Wenn sie eh im idle ist, tut das der Temperatur auch nicht weh. Und wenn man den Lüfter ganz langsam bremst und nicht abrupt, dann steht der das auch durch :daumen:

PS: Das Geräusch war schon echt sehr leise zu hören, musste meine Anlage fast auf 11 drehen :ugly:
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Du hast keinen Hörschaden, ich kann es auch hören. :D
Es hört sich für mich mechanisch an, nicht elektrisch, aber was das sein soll. Gute Frage...
Lüfter kommen natürlich in Frage, aber aus Erfahrung hört sich das anders an, wenn dort was nicht stimmt.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Scheint drehzahlabhängig zu sein. Von daher würde ich auch auf die Quirle tippen. Evt. mal die Lüfterkurve fürs Idle abändern und nochmal reinhören.
Gruß T.
 
TE
C

Cemuvi

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich würde ja testweise mal die Lüfter auf der Grafikkarte vorsichtig einen nach dem anderen anhalten und dann hören, ob einer davon das Geräusch verursacht. Wenn sie eh im idle ist, tut das der Temperatur auch nicht weh. Und wenn man den Lüfter ganz langsam bremst und nicht abrupt, dann steht der das auch durch :daumen:

PS: Das Geräusch war schon echt sehr leise zu hören, musste meine Anlage fast auf 11 drehen :ugly:

Habe ich gemacht, also Rechter GPU lüfter macht kein Mux. Linke Lüfter macht dagegen Mux. Habe also den Linken Lüfter beim Geräusch angehalten und dann wars kurz still. Ohje..

Naja, auf der Aufnahme ja. Der PC steht zwar unter dem tisch, doch ich höre das Geräusch schon deutlich.

Scheint drehzahlabhängig zu sein. Von daher würde ich auch auf die Quirle tippen. Evt. mal die Lüfterkurve fürs Idle abändern und nochmal reinhören.
Gruß T.

Tritt mit Afterburner beim speed von 25% bis 35% aufjedenfall auf. Gerade mal getestet.
 

chill_eule

BIOS-Overclocker(in)
Danke für deinen konstruktiven Beitrag @ftw3080 :nene:

Wenn MF sich quer stellt, müsste man überlegen ob du die Grafikkarte irgendwie "retten" willst, auf welche Art auch immer, oder ob Ersatz her soll :-|
 
TE
C

Cemuvi

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn MF sich quer stellt, müsste man überlegen ob du die Grafikkarte irgendwie "retten" willst, auf welche Art auch immer, oder ob Ersatz her soll :-|

Eig. sind die kulant. Außer die kommen wie manch andere Händler mit der Beweislast umkehr..aber bei Grafikkarten ist das nicht so schlimm denke ich.
 
Oben Unten