• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Releasetermin der 45nm Intel Prozessoren am 20. Januar?

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die 45nm Offensive von Intel fing im letzten Monat mit dem Launch des Core 2 Extreme QX9650 an und soll am 20. Januar fortgesetzt werden.

Mit 4 x 3.00 Ghz und einem aktuellen Preis von 876.- Euro ist der erste erhältliche 45 nm Desktop-Prozessor sowohl schnell als auch teuer und damit so ziemlich außerhalb der Beschaffungsmöglichkeiten des normalen Users.

Die Gerüchte über erschwinglichere 45 nm Core 2 Quad und Core 2 Duo Prozessoren sind nichts neues, Modellnamen und Taktgeschwindigkeiten sind seit längerem bekannt. Neu ist der Hinweis auf verschiedenen Seiten auf einen baldigen Releasetermin. Dies soll der 20. Januar 2008 sein.

Fudzilla berichtet, dass Intel das Roll-Out der 45 nm Dual-Core und Quad-Core Prozessoren am unteren Ende mit Preisen von 169 US-Dollar beginnen wird.

Frühere Gerüchte berichten, dass insgesamt 9 Prozessoren kommen sollen:
Drei Quad-Core Modelle mit Geschwindigkeiten von 2.5Ghz, 2.66GHz und 2.83GHz und vier Dual-Core Modelle mit Taktraten von 2.66 Ghz bis 3.16 Ghz. Darüber hinaus wird es wohl noch zwei weitere Modelle geben: Einen Quad-Core und einen Dual-Core mit bisher unbekannten Spezifikationen.

Quellen:
http://www.techreport.com/discussions.x/13720
http://www.techreport.com/discussions.x/13055
http://www.fudzilla.com/index.php?option=com_content&task=view&id=4510&Itemid=1

*edit*

Weitere Einzelheiten der zu erwartenden Modelle:

E8500
- Core 2 Duo (Wolfdale-Kern) mit 3.16 Ghz, FSB 1333 und 6 MiB Cache Speicher. Wird in die meisten LGA775 basierten Sockel passen und ca. 268.- US-Dollar bei Abnahme von 1000 Stck. kosten. Die TDP soll bei 65 W liegen und damit wird es ein echter Overclocker.

Q9300
- Der langsamste Core 2 Quad kommt mit 2.5 Ghz (Kentsfield-Kern), FSB 1333 und verfügt lediglich über 6 MiB Cache-Speicher. Er soll beim Launch ca. 270.- US-Dollar kosten. Auch er passt noch in den LGA775-Sockel. Diese CPU soll nach Intels Vorstellungen der Nachfolger für den höchst erfolgreichen Q6600 werden.

Q9450
- Der langsamste Quad-Core, allerdings mit 12 MiB Cache, kommt mit 2.66 Ghz. Dieser wird sicher etwas teurer und sollte zur selben Zeit erscheinen. Nähere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.


Eine weitere, sehr interessante Übersicht mit Umfrage zur Intel Roadmap hat Scansi in seinem Thread hier veröffentlicht:
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?p=42671#post42671
 
Zuletzt bearbeitet:

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Du meinst beim Q9450 sicher 2666Mhz oder 2.66Ghz alles andere wäre mir ein bisschen zuwenig :ugly:
Aber sonst interessant
 

Hans im Glück

Komplett-PC-Käufer(in)
Q9300
- Der langsamste Core 2 Quad kommt mit 2.5 Ghz (Kentsfield-Kern), FSB 1333 und verfügt lediglich über 6 MiB Cache-Speicher. Er soll beim Launch ca. 270.- US-Dollar kosten. Auch er passt noch in den LGA775-Sockel. Diese CPU soll nach Intels Vorstellungen der Nachfolger für den höchst erfolgreichen Q6600 werden.

Q9450
- Der langsamste Quad-Core, allerdings mit 12 MB Cache, kommt mit 2.66 Ghz. Dieser wird sicher etwas teurer und sollte zur selben Zeit erscheinen. Nähere Einzelheiten sind derzeit noch nicht bekannt.

Welcher ist denn nun der "langsamste Quad- Core"?:haha::haha::haha:
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Werde mir auf jedenfall den Q9450 holen, weil der meinung nach das beste P/L verhältniss bietet und den q6600 ablösen wird.Werde nich zum Q9300 greifen, wegen dem doch recht gekürzten Cache.Werde daher den aufpreis in kauf nehmen^^
 
Oben Unten