• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ram und Board zum OCen (Intel)

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi.

Möchte mir ein neues System zusammen stellen, bassierent auf einem Intel Q6600 oder Q6700. Daher suche ich Ram( 4 gb DDR2-1066 oder DDR3, mir egal) der sich gut ozen lässt, egal mit oder ohne Heatspreader (wird durch einen Thermalright HR-07 ausgetauscht) und ein Board, was sich auch gut ozen lässt und der Thermalright Hr-09 soll drauf installier bar sein. Das Board sollte Sli unterstützen und zwischen den Beiden Pcie Steckplätzen sollte genug platz für den thermalright HR-03gt sein.

Ausserdem soll auf das Board ein TR IFX-14 passen und zwische Grafikkarte und Cpu-Kühler ein HR-05 IFX.

Ja... Das System soll ausschließlich durch Thermalright Kühler gekühlt werden (Cpu, Grafik, Ram, Board)

Hab mal ein bischen geguckt und bin auf das Board gestoßen Gigabyte GA-x48t-DQ6. Kann mir jemand sagen wie das ist? Oder sind Nvidia Chips besser? Oder wie ist das hier Asus Rampage Formula?

Ram + Board sollten zusammen ca 300 ( +- 50) kosten. Wenn jetzt ein super Board mit einem super Ram 400 oder 450 kostet ist es auch kein Problem, aber weniger ist immer besser.

Danke für eure Hilfe. Mcdo1
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Ram und Board zum OZen (Intel)

Dein Board unterstützt kein SLI, da es ein Intel Chipsatz ist.
Dafür brauchst du ein Nvidia Chipsatz.
Dort kann ich dir den 790i SLI empfehlen, er unterstützt zwar nur DDR3 (teuer!), lässt sich aber super OCen.
ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 775 - XFX MB-N790-IUL9

Als musst du dementsprechend zu DDR3 greifen:
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1600 - OCZ DIMM 2 GB DDR3-1600
Den dann zweimal nehmen.

Dann biste bei ca. 500, dieses Geld lohnt sich, wenn du auch wirklich hoch OCen willst oder zwei sehr gute Grakas hast.

Sonst 780i SLI und DDR2:
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR2 - DDR2-1066 - OCZ DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit
und:
ALTERNATE - HARDWARE - Mainboards - Intel - Sockel 775 - XFX MB-N780-ISH9

Gruß
 
TE
RuXeR

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
Nehme wahrscheinlich das XFX MB-N780-ISH9, weiss jemand ob da der HR-05 drauf passt, da nichts in der auf der Thermalright Seite steht?
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nimm lieber das Geheimtipp für OC und SLI ! Das Evga 750i (macht locker mehr als FSB 500 mit)(Preis ca. 180). Ist ziemlich das gleiche Board wie das 780i, nur mit 2 x PCI-E Slots ,die aber fir SLI reichen. Wenn du 3 Karten im SLI betreiben willst dann musst du das 780i nehmen.

Zum Speicher: Apogee GT-1066 (macht auch DDR 1200) für 89
HPM-Computer - Apogee 4GB Kit DDR2-1066 GT-Serie Apogee 4GB Kit DDR2-1066 GT-Serie ARF40

Tests zu Board und Speicher gibt es hier:
http://extreme.pcgameshardware.de/o...nforce-750i-sli-ftw-auf-den-zahn-gef-hlt.html

http://extreme.pcgameshardware.de/m...-ddr2-1066-4gb-kit-neuer-stern-am-himmel.html
 
TE
RuXeR

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
Das mit dem Sli hab ich eigentlich nur geschrieben, da ich später (in ferner Zukunft) die 9800gtx die ich mir kaufe im sli laufen lassen wollte, aber wird dann wahrscheinlich besser sein gleich neue GK zu kaufen.

Hab jetzt mal geguckt und bin auf folgende Mainboards getoßen:
-Aus Maximus Formula 185
oder das
-Asus P5E3 Deluxe Wifi 208

Welcher Ram ist besser:
OCZ DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit 234
oder
A-DATA DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit 204
 
Zuletzt bearbeitet:

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Joa, der X38 ist gut. Deine Boards sind auch sehr gut, würde zu dem Formula greifen.

Nur ma so, du brauchst für den X38 kein DDR3 Ram, es reicht auch viel billigerer DDR2 RAM aus, wenn du dann noch OCen willst, nimmste DDR2-1066, wenn es ohne OC gehen soll, dann DDR2-800.

Gruß
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
öhm, beim Q6600 oder Q6700 reicht auch mit Übertaktung DDR2-800.

DDR3 ist noch viel zu teuer, steck das Geld lieber später in ein neues Sys.
Beim X38 geht halt nur Crossfire, dafür ist es aber ein sehr guter chipsatz im gegensatz zu den Nforce-Teilen.
 
TE
RuXeR

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
Holl mit jetzt:

-Asus P5E3 Deluxe Wifi-AP 229
-OCZ DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit 234
-Intel Q6700 204

Dazu die entsprechenden Kühler von Thermalright:
-IFX-14
-HR-05 IFX
-HR-05 IFX SLI
-HR-09S Type 2
-HR-09U Type 2
-HR-07 Type H
-HR-07 Type L
-HR-03 GT
-HR-11

Hab noch eine Frage zum Arbeitspeicher, bin der Meinung, dass ja, bin aber nicht 100%ig sicher, ist der duble sided?

Mcdo1

PS: Danke für eure Hilfe
 
TE
RuXeR

RuXeR

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab noch eine letzte Frage, dass Asus p5e3-Premium WIFI hat das gleiche Layout wie das p5e3-Deluxe Wifi? Weil wenn sie das gleiche Layout haben sind die Kühler die aufs Deluxe passen auch zum Premium kompatibel.


Mcdo2
 
Oben Unten