• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ram-Kühler-sinnvoll?

killer89

Volt-Modder(in)
Ram-Kühler-sinnvoll?

Tachschön!
Sind eigentlich Ram-Kühler für den VRam eigentlich sinnvoll? Ich hab die 8800GT ZL von Leadtek, aber die hat keine Ram-Kühler, sollte ich mir eventuell noch welche nachkaufen, wenn ja welche?

MfG
 
B

boss3D

Guest
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

Ich würde es von den Temps abhängig machen!

Wenn diese im grünen Bereich (nicht höher, als 70° C. unter Volllast) liegen, halte ich das für ziemlich überflüssig!
Wenn die Temps höher sind, würde ich mich generell nach einem neuen Graka-Kühler umsehen und die meisten haben ohnehin schon eigene VRAM-Kühler dabei (wie z.B. der neue Zalman: http://www.alternate.at/html/productDetails.html?artno=JZZ%234C).

MfG, boss3D
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

"Sinnvoll" ist bei solchen Sachen oft relativ: Wenn der Hersteller keine Kühlung vorsieht kann man an sich auch darauf verzichten.
Wenn du den Speicher aber übertakten willst, dann würde ich an deiner Stelle erst einmal testen, ob mit Kühlung eine Skalierung festzustellen ist: Also das Maximum einmal mit und einmal ohne auf den Speicher gerichteten Lüfter herausfinden.
Bringt der Lüfter viel, dann kann sich der VRAM-Kühler bezahlt machen; ich persönlich würder auf jeden Fall ein Lüfter einer reinen passiven Lösung vorziehen. Manchmal fallen aufgeklebte VRAM-Kühler nämlich auch ab, was ohne Lüfter -gerade wenn wegen Wasserkühlung kein Luftzug vorhanden ist- wirklich ins Auge gehen kann.
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

die Grafikkarte hat nen aktiven Kühler, so viel dazu... wo kann ich denn die Temps auslesen? Everest zeigt bei mir an: GPU: 48°C, Umgebung: 37°C, aber das ist ja nich die Temp vom RAM

@boss3D
warum sollte ich den Kühler wechseln, wenn ich mir schon extra ne Karte mit alternativem Kühler kaufe? Vor allem würd ich doch die Garantie verlieren!

@Hyperhorn
fallen die Dinger wirklich so häufig ab?
 
B

boss3D

Guest
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

@boss3D
warum sollte ich den Kühler wechseln, wenn ich mir schon extra ne Karte mit alternativem Kühler kaufe? Vor allem würd ich doch die Garantie verlieren!

Also ich kenne genug Grakas, in denen der "alternative Kühler" nach dem OC nicht mehr für akzeptable Temps sorgen konnte.

PS.: Temps könntest du auch mit GPU-Z auslesen.

MfG, boss3D
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

Ich hab bei everest noch gpu speicher stehen...duie meistens auf einer ähnlichen temperatur liegt wie die gpu umgebung...

aber wie schon vorher gesagtg..machs von den overclocking eigenschaften abhägnig...wenn mit besser läuft dann tu die drauf...kälte schadet nie...je kühler desto besser...
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

das Problem is ja: ich hab noch keine Kühler und wollte mir vor der Anschaffung erstmal Infos einholen, obs was bringt bzw. sinnvoll is
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

ram kühler kosten ja nich die welt...5...da kostet der versnad meistens mehr...wenn du ocen willst würd ich schon sagen das du die benötigst...könnte sein das die wärme der limitierende faktor wird...
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

der versand is da auch echt ein knackpunkt :D, ma sehn, vllt hau ich bei der nächste Bestellung welche mit rauf ;) Gibts denn Empfehlungen?
 

freakgothictrance

PC-Selbstbauer(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

richtig falsch machen kannste nix...nimm welche von thermalright...die machen immer ordentlich sachen...würd ich jedenfalls voirshclagen...ich hatte letztens pech...hatte welche von xilence...die ham net richtig geklebt...war doof...aber theramlrioght sollte ordentlich sien...haste denn kein pcladen bei dir inner nähe??k&m oder so??
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

nein... nich in der Nähe... Hamburg is ca. 60 km weg und Bremen ca. 50km... .
Ich wohn quasi genau in der Mitte und hier is nich großartig mit großen Fachhändlern... .
Da bleibt nur der Versand, da selbst mit Versand das meist noch billiger is...
Gigabyte-Boards z.B. sind hier sauteuer, da is selbst NN-Versand noch billiger :(
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

@ killer89

Also aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die von Thermalright (wie sie bei den HR-03
mitgeliefert werden) extrem gut halten, die Zalman sind ok, die von AC ziemlicher Schrott.
Sofern ein Luftzug da ist, müssen VRAM-Kühler aber nicht sein - der Airflow genügt.

cYa
 
TE
killer89

killer89

Volt-Modder(in)
AW: Ram-Kühler-sinnvoll?

Ich mess mal mit nem Sensor, auch wenn die nich so gut sind...
(Abweichung nimmt mit steigender Temperatur zu...)
 
Oben Unten