• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Hallo,

ich suche nun schon eine Weile im Internet und bin nicht wirklich schlauer...

Ich möchte gerne den einen einsamen 8 GB DDR4 Riegel in meinem Rechner (G.Skill Aegis, der derzeit mit 2133 MHz läuft) durch ein schnelleres 2x 8GB Kit ersetzen... Alternativ könnte ich natürlich auch einen zweiten G.Skill Aegis Riegel mit 8 GB kaufen und käme so auch auf 16 GB...

Da Ryzen angeblich von schnellem RAM profitiert und mir 8 GB auf Dauer zu wenig sind, habe ich nach einer Alternative gesucht...

Ich habe mir zwei Modelle im Besonderen rausgeguckt, den Corsair Dominator 3000 MHz DDR4 CL15, der lt. Corsair mit Ryzen kompatibel ist und den G.Skill Trident Z RGB 3000 MHz CL16.

Ansich tendiere ich zum G.Skill, da er ein paar Euros günstiger ist und RGB Beleuchtung hat, was ich natürlich auf meinem Board mit AURA gerne ausprobieren würde... Ich habe jedoch gelesen, dass sich eigentlich nur die CL14 Modelle für Ryzen eignen, diese sind mir jedoch deutlich zu teuer...

Also doch den guten alten Dominator? Oder sind die Auswirkungen von RAM überbewertet und ich würde auch mit nem zweiten Aegis 8 GB auskommen? Ich plane den Rechner auf lange Sicht nochmal mit einer stärkeren CPU, sowie GPU auszustatten, aber das wirklich erst wenn er mir zu langsam wird, was hoffentlich noch mehr als 12 Monate hin ist...

Mit RAM habe ich mich ehrlich gesagt noch nie wirklich auseinandergesetzt, daher wäre ich für jede Hilfe dankbar!
 

marko597710

Software-Overclocker(in)
AW: RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

die g-skill aegis weg lassen machen nur propleme habe die selber gehabt als sicher nim g-skill trident z cl14 egal ob es teuer sind
aber da biste sicher die laufen ohne propleme bei a2 - b2 auf 3200 mhz
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Warum immer g.skill 3200mhz cl14 empfohlen werden liegt schlicht daran das die Samsung b-dies haben. Ich habe tridentZ 3200mhz cl15 und diese sind bei mir ebenfalls b-dies. Cl16&co hingegen nicht mehr. Bei hwluxx gibt es so ne Übersicht der Module für ryzen.
 
TE
Nile9063

Nile9063

PC-Selbstbauer(in)
AW: RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Danke schonmal für die ganzen Antworten!

Aber genau da liegt so ein bisschen mein Problem... Die Trident Z mit Samsung B-Dies liegen halt außerhalb meiner preislichen Reichweite und nun versuche ich quasi Schadensminimierung zu betreiben und zu gucken, was bis 200€ so die beste Lösung wäre, auch wenn es dann eben nicht die Beste Lösung ist, die es am Markt gibt... Wichtig ist mir nur dass es 16 GB sind und dass es dann schneller ist als der Aegis und RGB ist halt nice to have...

Würde wie gesagt nur sehr ungerne über 200€ ausgeben Hab bisher noch nie über 100 für RAM ausgegeben... Den Aegis habe ich gebraucht gekauft um den PC erstmal zum Laufen zu kriegen und als ich den DDR3 RAM meines vorgänger PCs gekauft habe, waren 100€ noch viel Geld für RAM...

Ursprünglich wollte ich max 150 ausgeben, aber mir wurde schnell klar das wird eng... jetzt auf 250 und mehr gehen möchte ich halt eigentlich nicht...
 

Becks-Gold-

Freizeitschrauber(in)
AW: RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Also ich finde die Preise auch überteuert, deswegen habe ich mir auch "gebrauchten" Ram gekauft. War auf Ebay generalüberholt und wie gesagt im Mai 18 produziert, also quasi neu.
Ich habe für meine beiden Riegel a 16gb 3200 CL15 (insgesamt 32gb :nicken:) 142€ bezahlt. Dass jeder Riegel 16GB hat habe ich erst gemerkt als ich mit Typhoon den Ram ausgelesen habe.
Du merkst also es muss nicht teuer sein.
Wenn du etwas Geduld und Zeit hast, schau auf ebay ob du da günstig was schießen kannst. Der Händler hieß: comrepschnaeppchen_by_computerrepublik (ohne jetzt Werbung machen zu wollen). Vielleicht kommt ja die tage nochmal so was ähnliches rein, dass dir auch zusagt.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: RAM für Ryzen bis 200€ | Corsair Dominator oder G.Skill Trident Z RGB?

Gebraucht kannst du eigtl nix falsch machen, solange der Preis stimmt. Hier im Forum gibt es sich schonmal gute Angebote.
 
Oben Unten