Radeon RX 6900 XT: Spitzenposition mit 3,3 GHz bei 3D-Marks Fire Strike

G

Gast1666645802

Guest
Weil SLI damit erst mal funktionieren (und vor allem auch performen) muss. Zwei A6000 bringen mir in Spielen und bei 3DMark absolut nichts, beim Compute geht hingegen die Post ab :D
 
E

Eyren

Guest
Jetzt mal von unserem Chatstar abgesehen....

Warum ist bei einigen plötzlich der 3DMark nicht mehr interessant und "nur ein synthetischer Benchmark, fern ab der Realität."

Wenn eine 3090 Kingpin mit 1000W Bios unter LN2 einen Taktrekord aufstellt ist es DIE Grafikkarte die DEN Markt dominiert! Da zeigt Nvidia mal wieder warum sie Marktführer sind. Einfach fantastisch was für ein Biest die auf die Straße bringen.....

Bei der 6900xt? Naja nur ein Benchmark Erfolg..... hat ja nicht einmal richtiges Raytracing und dlss kann die auch nicht.


Manchmal echt seltsam was in der Technikwelt abgeht.
 
Oben Unten