• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

POV 8800GTS 320 MB OC Hilfe erbeten

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
hallo hab ne point of view 8800gts 320mb

diese läuft bisher eigentlich ohne last auf 60grad unter volllast max 80grad
mit riva 2.04 auf 610/920 hochgepumpt.!

belüftung ist reichlich vorhanden im gehäuse.

wie weit kann ich wohl noch da gehen? gibts mit meiner karte erfahruzngswerte?

axo habe vorher noch den shader multi auf 2.34 gesetzt

wo kann ich jetzt sehen wie der shadertakt ist? im riva oder everest?


ps: edith hier mal die werte von everest

Grafikkarte nVIDIA GeForce 8800 GTS
GPU Codename G80GTS (PCI Express x16 10DE / 0193, Rev A2)
GPU Takt 612 MHz (Original: 513 MHz, overclock: 19%)
Speichertakt 918 MHz (Original: 792 MHz, overclock: 16%)
 
Zuletzt bearbeitet:

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

hallo hab ne point of view 8800gts 320mb

diese läuft bisher eigentlich ohne last auf 60grad unter volllast max 80grad
mit riva 2.04 auf 610/920 hochgepumpt.!

belüftung ist reichlich vorhanden im gehäuse.

wie weit kann ich wohl noch da gehen? gibts mit meiner karte erfahruzngswerte?

axo habe vorher noch den shader multi auf 2.34 gesetzt

wo kann ich jetzt sehen wie der shadertakt ist? im riva oder everest?


ps: edith hier mal die werte von everest

Grafikkarte nVIDIA GeForce 8800 GTS
GPU Codename G80GTS (PCI Express x16 10DE / 0193, Rev A2)
GPU Takt 612 MHz (Original: 513 MHz, overclock: 19%)
Speichertakt 918 MHz (Original: 792 MHz, overclock: 16%)


in der aktuellen PCGH is ne tabelle mit OC erfahrungswerten auf seite 113

für die 88er GTS 320 steht folgendes:
problemlos möglich: 620/980
Noch möglich: 650/980
Bildfehler/absturz: 660/990
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

Die werte sind ja nicht 1 zu 1 übernehmbar, also fang bei den "ohne probleme" werten an, und arbeite dich dann in 5 MHz schritten hoch.
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

geh lieber nicht über "noch möglich", die karte ist ja jetzt schon ungewöhnlich warm.... meine 8800gts 320 von msi (ab werk oced) hab ich mal auf 610/920 geoced und unter last (prime95+3dmark2006) hatte ich 51°C!!!
womit misst du denn? nvidia systemsteuerung?
hast du den lüfter noch auf automatisch (meistens 59%) oder schon auf 100%??

ich hab auch schon auf 650/980 gehabt, da wars glaub ich bei knapp 60°, weiß ich nicht mehr....

ich hab den standart-lüfter....
vllt bekommt deine karte zu wenig luft im pc? oder steht zu nah an der wand?

kk ich hör auf xD
 
TE
D

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

ich hab nur mit riva tun er geoced. sonst nix gemacht. wo kann ich denn die lüfter steuern darüber?

ps. guck mal in mein ertsen post habn chieftec big tower da ist nun mehr wie genug platz drinne. also wenn dir eionfällt wo ich die dreh zahl erhöhen kann wäre das klasse.

dachte immer ne 8800gts wird er st ab über 100grad kritisch!


edith: messen tuze ich das gnaze mit everest ultimate
 

|L1n3

Freizeitschrauber(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

ich hab nur mit riva tun er geoced. sonst nix gemacht. wo kann ich denn die lüfter steuern darüber?

ps. guck mal in mein ertsen post habn chieftec big tower da ist nun mehr wie genug platz drinne. also wenn dir eionfällt wo ich die dreh zahl erhöhen kann wäre das klasse.

dachte immer ne 8800gts wird er st ab über 100grad kritisch!


edith: messen tuze ich das gnaze mit everest ultimate
lüfter steuern geht auch per Rivatuner
also bei dem oberen setting auf das grafikkarten bild klicken.
Dort dann auf fixed stellen und den Lüfter hochdrehen
 
TE
D

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

der wird dann ja schweinelaut! so warte mal so 5 min und gucke dann mal nach dem temps
.

was kann ich jetzt noch tun? und wie zum geier bekomme ich raus wie hoch die shader sind.
muss ich das im kopf ausrechnen? und wie weit darf ich damit gehen.
multi ist 2.34
 
TE
D

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

ehm sorry wegen doppelpost!

kann ich riva auch profile zuteilen wo ich sage z.b bei desktopbetrieb/internet soll er nur auf 50% laufen und in games bei 100% ???

fragen über fragen. bitte helft mir will nicht dumm sterben!



edith sagt: seltsam hab nach mehrmaligen testen mit 3dmark06 und verschiedenen einstellungen gespielt.
so riva sagt mir 630/960 damit lief der bench 2x ohne probleme durch. guvke ich in everest sagt er mir 621/972 !! was stimmt denn nun

in riva bei 635/965 lief der bench nur bis zu den fireflys. dort stürzte der treiber dann ab.

kam dann auf insgesamt 10146 punkte im 3d06! ist das gut???
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: POV 8800GTS 320 MB OC hilfe erbeten

warum immer so kompliziert mit riva? die ganz normale nvidia systemsteuerung hilft doch auch, da gibts genug einstellungen.... außer spannungen kann man alles ocen, cpu, ram, timings, graka....http://www.pic-upload.de/23.09.07/eff3a8.JPG
10146 is nicht schlecht ^^
ich hatte mit 620/980 und q6600@2700 und 2gb ram 11669

lass doch auchmal ohne oc durchlaufen, dann siehst du, was es bringt ^^

meine hat übrigens das erste mal die 57° erreicht heute ^^
du hast recht, bedenklich sind 80° auch noch nicht, aber das heizt dir ja den kompletten pc auf und evtl treten mehr fehler auf...
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
Ich weis ja nicht wirklich von wem das die Erfahrungen sein sollen aber 650/1000 sind ohne Probleme möglich oder hat da wer alle Rev´s in einen Topf geworfen ???
 
TE
D

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
und wie schauts mit profil erstellug aus.

???

z.b ich würd gerne ztum daddeln die vollen oc werte haben mit voll aufgedrehten lüftern, jedeoch im 2d also internet betrieb zum surfen würden ja standarttakt oder sogar weniger reichen, genauso lüfter drehzahl!
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
jaaaa bei "benutzerdefinierte regeln ändern" kann man bestimmte profile laden wenn z.b. eine bestimmte anwendung von dir ausgeführt wird.... habs noch nicht probiert, sieht aber einfach und logisch aus ^^

also auch in der nvidia systemsteuerung....
 

micky23

Software-Overclocker(in)
Den Shadertakt kannst sehen indem du RivaTuner startest, dann unter der Zeile wo Geforce 8800 xxx steht klickst & Hardwaremonitoring anklickst ;)
 
TE
D

djshooter

Schraubenverwechsler(in)
ich stelle jetzt vielleicht ne ganz doofe frage aber. habe jetzt den neuen riva tuner 2.05 installiert.

so jetzt gibbet jha sogar nen schiebe regler für shader. also ich hab jetzt folgende werte

630/1458/960

so 1458 ist der shader. wie bekomme ich jetzt raus was da maximal geht? bzw was ist das max was gehen sollte?
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
nochma zu den temperaturen: es leigt wohl doch viel merh an der lage des pc's als ich dachte... ich war heut auf lan und bei 575/850 war er schon auf fast 60°!!! und das nciht unter last... nur weil er nicht aufm sondern unterm tisch stand ^^ das is krass, hm? xD naja vllt 5° raumtemperaturunterschied, aber nich so gravierend....
 

CrashStyle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
wie habt ihr soviel Auswahlmöglichkeiten in nvidia Systemsteuerung habe nur 3 3d Einstellung, anzeige und Video & fernsehen! wie sehe ich die anderen???
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
keine ahnung, hab forceware unlock drauf, vllt kommts daher? und irgenwas hab ich noch damit installt, weiß aber ncihtmehr ^^ aber ich glaub mit forceware unlock müsste es gehen?
 

streega

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hi ... ich empfehle dir das Tool Nibitor. Es ermöglicht die Veränderung der BIOS Taktraten deiner Karte. Weiterhin kannst du die Shadereinheiten unabhängig von der GPU takten. (Blick auf meine Werte) Es ist natürlich sehr viel Feintuning nötig, doch der Erfolg spricht für sich. Die Temperaturen begrenzen dieses Vorhaben doch gern und deshalb empfehle ich dir den neuen Zalman Kühler VF 1100 LED für etwa 40. meine Temperaturen fielen gerade unter Last um etwa 10 Grad C. Das schafft Spielraum und entlastet die Bauteile. Das Flüssigmetall als Schnittstelle bleibt auch erste Wahl.


Im Anhang meine 640er 8800 GTS von Sparkle. :)
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
hi ... ich empfehle dir das Tool Nibitor. Es ermöglicht die Veränderung der BIOS Taktraten deiner Karte. Weiterhin kannst du die Shadereinheiten unabhängig von der GPU takten. (Blick auf meine Werte) Es

Ein Biosflash würde ich immer erst als letzte Möglichkeit wählen! RivaTuner in der neuesten Ver. 2.05 kann zudem auch die Shaderdomain völlig unabhängig von der Coretaktrate ändern. Einfach mal die Sufu benutzen ;)
 

Bang0o

Freizeitschrauber(in)
Also meine 8800GTS geht bei 100% auf die 45C° zu.
Klingt dabei aber wie in nem Auto auf der Autobahn^^
 

Morytox

Freizeitschrauber(in)
lohnt der VF 1000 wirklich so sehr bei einer 8800 er reihe ? beid em reisen chip und der abwärme ? dachte währ wieder son mainstream kühler für die mittelklasse
 

streega

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der Kühler an sich lohnt schon. Ich habe Ihn auf einer übertakteten 8800 GTS verbaut und bin ziemlich zufrieden ... 10 Grad C gewinnst du ... auch unter Last. und er bleibt auf der Lautstärke des Originals bei entsprechender Regelung ...
 

Bang0o

Freizeitschrauber(in)
Hätt ich net gedacht. Weil der doch nur so mittlemässig bei dem Test in der PCGH (Ausgabe 11 glaub ich) abgeschnitten hat oder hab ich da was verpasst? Ich bin eigentlich mit dem Standartkühler vollkommen zufrieden (siehe oben)
 

Morytox

Freizeitschrauber(in)
naja mit nem staubsauger im rechner währ ich nich so zufrieden ^^ vllt nehm ich auch einfach den aquagrfx von aquacomputer der dürfte net so laut sein ^^ oder heatkiller oder so
 
Oben Unten