• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pink-Stich

JustinClub

Kabelverknoter(in)
Liebes Forum,

ich hoffe das ist das richtige Subforum sonst bitte bescheid geben, keine böse Absicht.

Seit geraumer Zeit habe ich einen rosa Stich auf meinem Display. Zudem ist das Bild ganz minimal unscharf.
Wenn ich einen Grafik-Treiber neu installiere und den alten zuvor mir dem AMD CleanUp Utility deinstalliert habe-sonst nicht-ist das Bild wieder eine gewisse Zeit "normal", "springt" dann aber wieder um. Einen anderes Displayport Kabel habe ich natürlich schon probiert: Kein Unterschied. Habe es auch über HDMI probiert: Auch erstmal gut, dann pink. Wenn ich ein Bildschirmfoto mache und es mir auf einem anderen Medium schicke scheint das Bild auch "normal".

VGA: SAPPHIRE NITRO+ RX VEGA64 8G HBM2
Mainboard: MSI X370 GAMING M7 ACK (aktuelles BIOS)
LCD: Samsung LC34F791WQUXEN


Ich benutze das mitgelieferte DP- bzw. HDMI-Kabel.
Habe immer den neuesten VGA-Treiber installiert.

Gruß+Dank im voraus
Justin
 

AlphaMale

Software-Overclocker(in)
Ich hatte sowas mal, da lag es letztendlich an einem Defekt am Kabel bzw. dem Stecker. Nach dem Austausch war alles wieder okay. Hast du eines zum Gegentesten?
 
TE
J

JustinClub

Kabelverknoter(in)
Ich hatte sowas mal, da lag es letztendlich an einem Defekt am Kabel bzw. dem Stecker. Nach dem Austausch war alles wieder okay. Hast du eines zum Gegentesten?
Hey, also ich habe es ja schon mit 2 vers. DP-Port Kabeln getestet und mit einem HDMI-Kabel. Es tritt ja auch bei beiden Anschlüssen auf. Ich weiß aber was Du meinst, hatte das auch mal mit einem DVI-Kabel. Was (wahrscheinlich leider nur etwas) dagegen spricht, ist ja dass es nach kompletter Treiberneuinstallation eine zeitlang funktioniert, oder?
 

AlphaMale

Software-Overclocker(in)
Hey, also ich habe es ja schon mit 2 vers. DP-Port Kabeln getestet und mit einem HDMI-Kabel. Es tritt ja auch bei beiden Anschlüssen auf. Ich weiß aber was Du meinst, hatte das auch mal mit einem DVI-Kabel. Was (wahrscheinlich leider nur etwas) dagegen spricht, ist ja dass es nach kompletter Treiberneuinstallation eine zeitlang funktioniert, oder?
Okay, schade...das wäre ja auch zu einfach gewesen. ;)
 

Bugs-Bunny1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hatte mal so ein ähnliches Problem. Habe dann die Lautsprecher etwas vom Monitor entfernt. Keine Ahnung ob es wirklich an den Lautsprechern lag, aber das Problem kam nicht mehr vor.
 

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Hey, also ich habe es ja schon mit 2 vers. DP-Port Kabeln getestet und mit einem HDMI-Kabel. Es tritt ja auch bei beiden Anschlüssen auf. Ich weiß aber was Du meinst, hatte das auch mal mit einem DVI-Kabel. Was (wahrscheinlich leider nur etwas) dagegen spricht, ist ja dass es nach kompletter Treiberneuinstallation eine zeitlang funktioniert, oder?
eventuell hat der Bildschirm eine Macke?

Kannst du den PC mit einem anderen Bildschirm testen?
bzw. den Bildschirm mit einem anderen Rechner/Laptop etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
J

JustinClub

Kabelverknoter(in)
Hatte mal so ein ähnliches Problem. Habe dann die Lautsprecher etwas vom Monitor entfernt. Keine Ahnung ob es wirklich an den Lautsprechern lag, aber das Problem kam nicht mehr vor.
Gute Idee aber Lautsprecher sind nicht in der Nähe...
eventuell hat der Bildschirm eine Macke?

Kannst du den PC mit einem anderen Bildschirm testen?
bzw. den Bildschirm mit einem anderen Rechner/Laptop etc.
Tatsächlich habe ich den Bildschirm gestern mit meiner PCEngine Mini und dem Notebook meiner Frau getestet (beide male HDMI).-Da schien nix pink zu sein. War allerdings auch nicht so lange wie mit meinem PC in Betrieb.
Einen 2. LCD habe ich leider nicht parat...
 

Vehdy

Schraubenverwechsler(in)
Grüße,

ich habe auch das Problem seit ca. einem halben Jahr. Bis jetzt habe ich immer vermutet das es an Escape From Tarkov liegt bzw. der Auslöser ist. Jedenfalls springt der Bildschirm immer nach dem Zocken von Normal auf leicht rosa. Kann aber auch Zufall sein.
Auch bei mir arbeitet eine Vega Graka (Vega56). Wie der Zufall so will, nutze ich auch den gleichen Bildschirm und hoffe jetzt mal das es nicht daran liegt (FreeSync).

Konnte das Problem bei dir @justin Club bereits gelöst werden?
 

Vehdy

Schraubenverwechsler(in)
Liebes Forum,

ich hoffe das ist das richtige Subforum sonst bitte bescheid geben, keine böse Absicht.

Seit geraumer Zeit habe ich einen rosa Stich auf meinem Display. Zudem ist das Bild ganz minimal unscharf.
Wenn ich einen Grafik-Treiber neu installiere und den alten zuvor mir dem AMD CleanUp Utility deinstalliert habe-sonst nicht-ist das Bild wieder eine gewisse Zeit "normal", "springt" dann aber wieder um. Einen anderes Displayport Kabel habe ich natürlich schon probiert: Kein Unterschied. Habe es auch über HDMI probiert: Auch erstmal gut, dann pink. Wenn ich ein Bildschirmfoto mache und es mir auf einem anderen Medium schicke scheint das Bild auch "normal".

VGA: SAPPHIRE NITRO+ RX VEGA64 8G HBM2
Mainboard: MSI X370 GAMING M7 ACK (aktuelles BIOS)
LCD: Samsung LC34F791WQUXEN


Ich benutze das mitgelieferte DP- bzw. HDMI-Kabel.
Habe immer den neuesten VGA-Treiber installiert.

Gruß+Dank im voraus
Justin
Hallo Justin Club, hast du das Problem irgendwie lösen können?
 
Oben Unten