• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Zusammenstellung ~1400 €

Michi-Mei

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

mein Neffe möchte sich seinen ersten Gaming-PC kaufen, da ich mich damit auskenne, soll ich ihm bei der Zusammenstellung und dem Zusammenbau helfen. Ich selbst bin aber auch nicht auf dem aktuellen Stand, deshalb wollte ich hier nach einer möglichen Zusammenstellung fragen.

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
---

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Kein Monitor vorhanden (wird auch noch benötigt). Habe an WQHD gedacht.

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
---

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
PC soll möglichst bald gekauft werden.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Monitor (27 Zoll, WQHD, min 60 Hz, ich würde dafür so 200-300 € vom Gesamtbudget einplanen)

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Wenn es ein gutes Angebot gibt, dann gerne auch ein fertiges System. Sonst kann es Eigenbau sein.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
max. 1400 € (inkl. Monitor)

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Overwatch, Minecraft, GTA Online, BF5, zukünftige AAA-Titel

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Habe an ~500 GB SSD und 1 TB HDD gedacht.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Für das Gehäuse wünscht er sich RGB (und Sichtfenster), sonst wäre ein Laufwerkschacht (für einen DVD-Brenner) und anständiges Kabelmanagement wünschenswert.

Vielen Danke für eure Hilfe und Schöne Grüße,
Michi
 

Mr_MacGyver

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,
so würde ich es machen auf WQHD:

Mainboard:MSI B450 Tomahawk Max
CPU:AMD Ryzen 5 3600, 6x 3.60GHz, boxed
CPU Kühler:Scythe Mugen 5 [Rev. B]
RAM:G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-32GVK)
Grafikkarte:Gigabyte Radeon RX 5700 XT Gaming OC 8G
SSD:Western Digital WD Blue 3D NAND M2 1TB
Netzteil:Seasonic Focus GX 550W ATX 2.4
Gehäuse:SilentiumPC Armis AR6X EVO TG ARGB
Monitor:AOC CQ27G2U

Da sind wir fast genau bei 1400€ gelandet, hab darauf geachtet, das alles lieferbar ist. Mann kann da sicher noch was ändern, wäre aber eine gute Kombination denke ich
 
Zuletzt bearbeitet:

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Auch würde ich nicht fast 300€ für einen Monitor mit 75Hz ausgeben!

Und bei den aktuellen Preisen der MX500 kann man gleich eine Crucial P1 zum gleichen Preis nehmen.
Spart man sich etwas Kabelmanagement.
 

the_villaiNs

PC-Selbstbauer(in)
Auch würde ich nicht fast 300€ für einen Monitor mit 75Hz ausgeben!

Und bei den aktuellen Preisen der MX500 kann man gleich eine Crucial P1 zum gleichen Preis nehmen.
Spart man sich etwas Kabelmanagement.

Hätte auch eher 30€ aufs Budget drauf gepackt und den AOC in Curced oder Straight nehmen:

AOC CQ27G2U/BK ab €'*'327,59 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
AOC Q27G2U/BK ab €'*'327,59 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

Günstiger gehts bei 24"


Bei der SSD würd ich auch eher auf die WD Blue m.2 setzen oder die MX500 m.2

Western Digital WD Blue 3D NAND SATA SSD 1TB, M.2 ab €'*'114,20 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Crucial MX500 1TB, M.2 ab €'*'119,90 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
 

Mr_MacGyver

PC-Selbstbauer(in)
Kühler passt nicht ins Gehäuse.
SilentiumPC Armis AR6X Evo TG ARGB ab €'*'82,50 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Alpenföhn Brocken 3 ab €'*'44,71 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Kühler ist 165mm hoch und in das Gehäuse passen maximal 162mm Kühler rein.
Musst dir entweder ein anderes Case, oder einen anderen Kühler aussuchen.

Da hast du recht, danach habe ich nicht geschaut, da ändere ich meine angebotene Konfig nochmal ab das es passt
 

the_villaiNs

PC-Selbstbauer(in)
Hab ich doch glatt nicht drauf geachtet :) zu dem QLC Speicher der P1 sollte er aber noch wissen, dass er den nach Möglichkeit nicht ausreizen sollte weil sonst die Performance leidet.
 
TE
M

Michi-Mei

Schraubenverwechsler(in)
Danke für eure Hilfe, ich werde das dann mal so anbieten. Da werden wir schon einen Ordentlichen Rechner zusammen bekommen.
 
Oben Unten