• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC für CS GO ~ 600€

Pfanner100

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

Ich würde mir gerne nach sehr langer Zeit wieder einen PC für Counter Strike GO zulegen.
Bin leider total raus aus dem Hardware Kram aber ich würde gerne CS GO in einer guten Auflösung und FPS Rate spielen. Wenn das Budget dafür nicht reicht kann es nach oben angepasst werden.

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
- Derzeit kein PC vorhanden

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
- kein Monitor vorhanden (würde ich extra kaufen und nicht in den 600€ enthalten)

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
- ./.
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
- Jetzt

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
- Monitor etc. wird separat gekauft.

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
- Ja - Außer es gibt ein gutes fertiges System zu kaufen
7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
- ~ 00€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
- Counter Strike GO

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
- egal

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
- würde gerne CS GO in einer guten Auflösung und FPS Rate spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Volt-Modder(in)
- würde gerne CS GO in einer guten Auflösung und FPS Rate spielen.
Was verstehst du denn unter guter Auflösung?
Primär kommt es ja drauf an, wie groß dein Monitor werden darf. Hast du Platz für 32" auf dem Schreibtisch?
Oder werden 27" schon knapp?
Noch viel wichtiger: gute FPS Rate soll was bedeuten? 60/100/144FPS oder gar noch mehr?

Für Neuware und als Fertigrechner sind 600€ zu wenig leider.
Mal als Orientierung:

Mit denen könnte man CS:GO tatsächlich bis WQHD ganz gut Zocken, sind aber beides keine Perlen.
Der eine hat immerhin 16GB RAM aber "nur" eine alte Radeon RX580.
Der andere dagegen eine GTX1660 Super, aber nur 8GB RAM.

Also ich würde mich eher auf rund 1000€ für einen neuen PC einstellen.

PS: Die Preise sehen bei allen Shops mehr oder weniger so aus, auch bei agando oder one etc. pp.
 

Ste4kg3w3hr

Komplett-PC-Käufer(in)
Für 600€ wird es dann wirklich Borderline was die Komponenten angeht. Für nicht ganz 700€ kann man schon was brauchbares basteln. CS hat ja nun nicht besonders hohe Ansprüche an die Hardware.
Würde ich nicht empfehlen... 200€ für eine 1050ti ??? Selbst 2017 für mich zu viel! Klar Grafikkartenpreise sind be....be....... bescheiden aber auf den Gebrauchtmarkt könnte Dan doch die 1660(super/ti) 1070/1060 drin sein
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Hart auf Kante genäht @Shinna, aber für CS:GO brauchbar :nicken:
Wenn man bedenkt, dass die 1050Ti (dieses Modell) vor nem guten Jahr bei 115€ lag sind 200€ ja noch fast human heute :fresse:

1617799610353.png


Oder man nimmt deinen Unterbau ohne Grafikkarte und geht bei ebay stöbern, für die 200€ bekommt man da was besseres in Gebraucht.
Ne RX 570 4G oder mit Glück auch was schnelleres, sogar eine GTX Titan ist machbar :ugly:
1617799804701.png
 
TE
P

Pfanner100

Schraubenverwechsler(in)
Danke euch schon einmal.
@chill_eule Monitor hatte ich an einen 27“ gedacht und FPS so 144 - sollte eher für casual gaming sein. Bin da aber überhaupt nicht mehr im Thema. Das letzte mal hab ich CS vor bestimmt 10 -15 Jahren gedaddelt.

Aber wenn ich es so rechte lese muss man wohl mehr Geld in die Hand nehmen.

Vielleicht mal anders gefragt was müsste ich denn ausgeben um CS GO ruckelfrei zu spielen mit einer ordentlichen Auflösung/FPS für einen casual Gamer.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Das letzte mal hab ich CS vor bestimmt 10 -15 Jahren gedaddelt.
Dito (fast) :D

was müsste ich denn ausgeben um CS GO ruckelfrei zu spielen mit einer ordentlichen Auflösung/FPS

Naja, ruckelfrei würde ich jetzt mal minimum bei 30 FPS ansetzen.
(Ja, steinigt und teert und federt mich dafür, aber stabile 30FPS wären auch ruckelfrei)
(Deutlich) Mehr FPS sind aber natürlich doch wünschenswert ;)

27"@1440p@144Hz Monitor ist ja fast Standard heutzutage.
Schau dir ruhig mal (wenigstens) einen Test dazu an:

Mit dem Unterbau von @Shinna wärst du vom System her schon gut dabei für die magischen 144 FPS auf dem 144Hz Monitor. :daumen:
Ich bleibe allerdings dabei, dass du für die 200€ der GTX 1050Ti doch lieber was gebrauchtes dazu kaufen solltest. Eine Radeon RX480/580 oder GTX 970 hätten z.B. nochmal deutlich mehr Power als die GTX 1050Ti und sind (mit Geduld und Glück) für grob 200€ zu haben.
 
Oben Unten