• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Office Rechner mit Hobbyvideoschnitt

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
Hallo!

Wir suchen für den Papa eines Freundes einen neuen PC, der hauptsächlich für Foto speichern und nebenher für Videoschnitt gebraucht wird. Der Anspruch is relativ niedrig, da das bislang auf nem Laptop gemacht wird und auch als okay empfunden wird.

Hier is ein Vorschlag, der an mich rangetragen wurde. Mir kommt das nur völlig überdimensioniert vor und beim Netzteil dachte ich erstmal an Chinaböller.
Videoschnitt Preisvergleich | geizhals.eu EU


Preislich sollten Monitor und PC-Innenleben ohne Gehäuse(vorhanden) um die 650€ liegen. Weniger ist natürlich besser. Selber schrauben und OC wären kein Problem.

Mein Eindruck war, dass eine schwache APU mit 8GB und 120er SDD durchaus reichen würde. Wie seht ihr das und habt ihr da vielleicht ein paar Zusammenstellungen für uns?


Vielen Dank schonmal!:daumen:
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Eine "schwache APU" ist stärker als der i5 wenns um Videobearbeitung geht, denn die GPU ist deutlich stärker, ich würde also klar in diese Ecke schielen. Schau doch mal in meine Signatur (Konsole, Würfel), da ist vielleicht was für dich dabei.

Nutzt sein Videoschnitt-Programm überhaupt die (i)GPU? ;)
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
quote_icon.png
Zitat von Research
CPU: AMD A8-7600, 4x 3.10GHz, boxed (AD7600YBJABOX) 82€
MoBo: Biostar Hi-Fi A88W 3D 70€
RAM: G.Skill RipJawsX DIMM rot Kit 8GB, DDR3-2133, CL11-11-11-30 (F3-17000CL11D-8GBXL) 52€
SSD: Crucial BX100 120GB, SATA 6Gb/s (CT120BX100SSD1) 57€
Case: Sharkoon VG4-V 26€
PSU: be quiet! System Power 7 300W ATX 2.31 (BN140) 31€

=318€ zusätzlich gerne ein http://geizhals.de/?cmp=691260&cmp=977463&cmp=1059232
größere SSD:
Crucial MX200 250GB, SATA 6Gb/s (CT250MX200SSD1) 93€
Case:
Cooler Master N400 mit Sichtfenster (NSE-400-KWN1) 48€
MoBo:
ASRock FM2A88X Extreme6+ (90-MXGRUO-A0UYZ) 95€

Alternative CPU: AMD A10-7870K Black Edition, 4x 3.90GHz, boxed (AD787KXDJCBOX) 136€. Dann bitte einen der vorgeschlagenen Kühler und ein besseres MoBo.
 

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
Mit Verlaubt, ein Videoschnittprogramm das von der GPU keine Verwendung macht sollte nicht so genannt werden^^
Alles von Sony, Adobe und Magix in die Richtung unterstützt das.
 
TE
U

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
Seh ich das richtig, dass es eigentlich nur eine APU sein kann? Intel is in dem Segment scheinbar komplett raus. Stromverbrauch is seit Kaveri zumutbar?
Der Ram müsste nur für Zocker schnell sein, als Anwender reicht ein beliebiger. Richtig?
8GB würden für einen Hobbyanwender auch genug sein?

SSD mit 120GB müsste für einen non-Gamer eigentlich auch reichen?

Mobo, da tuts jedes, das ich so finde oder muss ich auch auf bestimmte Sachen aufpassen?
 

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
Was heißt komplett raus.. Intel ist CPU-Seitig durchaus sehr gut aufgestellt, aber die internen GPUs (Und die werden für Videobearbeitung und immer mehr für Bildbearbeitung verwendet) von Intel sind miserabel. Der Stromverbrauch von Kaveri ist sehr gut, besonders wenn man sich ans Undervolting rantraut (und da geht bei Kaveri so einiges)

Der Arbeitsspeicher muss für die interne GPU so schnell sein wie es geht, 2133Mhz sind hier das minimum bei Kaveri.

Ob dir der Speicherplatz reicht musst du selbst abschätzen.

Sofern du bei den bekannten Herstellern bleibst kann man beim Mainboard eigentlich nichts großartiges falsch machen.
 
TE
U

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
UV is ein guter Tipp. Nach schneller Inet-suche hab ich nur gefunden, dass das nicht mit jedem Board geht wegen mangelnden BIOS einstellungen. Is das ähnlich den Chipsatzkürzeln bei Intelboards?
 

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
Also dass das irgendwo nicht geht ist mir neu O.o Und eine Chipsatzbeschränkung ist mir auch nicht bekannt. Such dir mal dein Wunschmainboard raus und ich überprüfe dann ob es da Einschränkungen gibt.
 
TE
U

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
Ok, danke!

Bei den HDDs gibts welche mit besserem Ausfallsroulette oder gibts spezielle Empfehlungen? Im Thread wurde eine verlinkt und die ersten Geizhalskommentare sind gleich "Kurz nach 2Jahren ausgefallen"
 
Oben Unten