• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Office-PC mit Monitor, Maus, Tastatur für 650€

DerGeek13

Kabelverknoter(in)
Moin zusammen,

meine Eltern bräuchten so langsam n neuen Pc. Ich hoffe ich kann mal wieder eure Hilfe beanspruchen, danke schonmal!

1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Ist nicht mehr zu gebrauchen

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
-
3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
-
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
sobald wie möglich

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Monitor, Tastatur und Maus. Alles in weiß ist der Wunsch meiner Mutter

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
yes
7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
so um die 650€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Spiele werden keine gespielt. Einfache Photoshopbearbeitungen sollte er schaffen, und sonst 0815 Programme wie Steuer und co.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Ich denke 500Gb Ssd sollten reichen

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Gehäuse sollte so klein bzw schmal wie möglich sein, sonst passt er nich untern Schreibtisch.
DvD-Brennlaufwerk wird auch gebraucht.


Mfg Geek
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Was ist denn so klein wie möglich kannst du das vl. mal messen? :D

Könnte mir sowas vl. vorstellen https://geizhals.de/?cat=WL-1955520 dann hättest du grobe 200€ für Monitor, Maus, Tastatur und Brenner welchen ich schlicht extern kaufen würde, dann kann man den bei bedarf über usb anschließen und fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas5010

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also die CPU Intel I3 10100 ist sehr schnell, hat eine integrierte Grafik und ist (noch) gut verfügbar. Das ganze für 100 €. Ein passendes Motherboard ist für 50 € zu haben, sofern auf einen M2 Slot für eine NVME SSD verzichtet wird. Ansonsten kostet das Board 80 €.

Ich habe selbst vor kurzem einen Office PC für meine Frau zusammengebaut. Ich habe insgesamt mit Gehäuse, einem Corsair 350 Watt Netzteil, SSD 240GB unter 300 € bezahlt.

Der PC ist so schnell wie das ehemalige Intel Top Modell der CPU 7700K und hat noch Luft für die nächsten Jahre. Im Gegensatz zur Konkurrenz (AMD 3200G ca. 140€ zur Zeit) ist die CPU deutlich schneller und hat Hyperthreading.
 
TE
D

DerGeek13

Kabelverknoter(in)
Gibt sogar mehr Platz her als ich vermutet hätte: maximal möglich ist ne Breite von 27cm, Höhe 40cm und Tiefe 40cm.
Grundsätzlich würd ich das Laufwerk ja auch extra kaufen, aber Mama mag das nicht, muss ins Gehäuse rein :D

Danke schonmal euch beiden!
 
TE
D

DerGeek13

Kabelverknoter(in)
Perfekt danke dir!
Nur noch 2 Fragen: Reicht der boxed Kühler aus in Puncto Lautstärke/Kühlleistung oder sollte ich da noch lieber n Lüfter dazu kaufen? Und reicht die integrierte Gpu für Photoshop aus? ich hab leider keine Ahnung was Photoshop so benötigen könnte..
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Ausreichen tut er, Lautstärke ist komplett subjektiv. Solang die Kiste im Idle läuft ist das sowieso egal aber wenn du mal was zu tun gibst wäre mir persönlich das zu laut. In Photoshop hast du je nachdem wenig Spaß mit der Igpu,
 
Oben Unten