• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Notebook defekt? Was tun?

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
Hi also bei dem mir vorliegenden Notebook hnadelt es sich um ein Acer Aspire 7738G mit Win 7.
Das Notebook gehört meiner Schwester und sie hat es mir so berichtet, sie hat das Notebook am Netzteil gehabt. Bei ner schnellen Bewegung hat sie aber leider das Kabel rausgezogen, sodass das Notebook logischerweise ausging. Nun lässt sich das Gerät nicht mehr hochfahren. Es kommt zum Menü mit der Auswahl Windows Starthilfe als Auswahlpunkt eins und als zweiten Windows normal starten. Bei beiden Punkten fährt der Pc bis zu einem gewissen Punkt hoch und schaltet sich dann mit einem Bluescreen aus der nichtmal eine halbe Sekunde dauert. Da ich in Sachen Pc auch nicht auf den Kopf gefallen bin sollte ich diesen Misstan nun beheben. Hab alles mir mögliche versucht weder Knoppix noch normales Formatieren sind möglich, da sich nun auch die Bootreihenfolge nicht mehr ändern lässt. Könnt ihr mir helfen? mir fällt nichts mehr ein was ich tun könnte, da es mit Rettungs Cds und Formatieren nicht klappt bin ich etwas aufgeschmissen. :D

Ich erbitte also um schnelle Hilfe sodass das Gerät bald wieder läuft. Mein Verdacht ist ja, das das Kabel bei der Installation vom Service Pack abgezogen worden ist. da bin ich mir aber nicht sicher, da sie ja Autoupdate an hat und somit das Update schon vor einiger Zeit stattgefunden haben musste. Gibt is irgendwie eine möglichkeit aufs erweiterte Bios zurückzugreifen?
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ins bios des laptops gehen (meistens andere tastenkombi als bei desktop) und dort die bootreihenfolge anpassen :P
die bootreihenfolge der devices hat genau 0 mit windows 7, service paks, fehlgeschlagenem windows update oder sonstwie microsoft zu tun :D

edit:
ma kurz geschaut
Acer - Aspire, Power, Veriton, Extensa, Ferrari, TravelMate, Altos

  • Press Del or F2 immediately after powering on.
  • The BIOS on the Acer Altos 600 server uses the Ctrl+Alt+Esc key and the F1 key for advanced options.
  • Older Acer computers may use also use the F1 or Ctrl+Alt+Esc keys to access BIOS.
 
TE
S

Sushimann

PC-Selbstbauer(in)
des mit der Bootreihenfolge im Bios war mir vorher auch klar :D
aber ich konnte nix verändern im Bios ,aber danke für den tipp mit dem erweiterten Bios. Durch des erweiterte Bios konnte ich die Reihenfolge ändern(doofes OEM Bios :P) den Rest krieg ich alleine hin danke
 
Oben Unten