New World: Entwickler plaudern im Team-Update über Roadmap für 2022

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu New World: Entwickler plaudern im Team-Update über Roadmap für 2022

Was erwartet die Fans von New World im kommenden Jahr 2022? Die Entwickler haben darüber in einem neuen Team-Update-Video gesprochen. Darin ging es unter anderem um die Zukunft von Aeternum, aber auch um das Winter-Event und aktuelle Probleme des MMOs.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: New World: Entwickler plaudern im Team-Update über Roadmap für 2022
 

Derjeniche

PC-Selbstbauer(in)
Das Game ist imho nicht mehr zu retten.

Seit Release eigentlich gefühlt alles falsch gemacht, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Games.

Hatte in meinem Online-Bekanntenkreis ca 30 Leute die es gezockt haben. Die haben alle aufgehört und waren so frustriert von AGS, dass sie es vermutlich auch nicht mehr anfassen würden, selbst wenn es gut gepatcht wird. Das Vertrauen ist schlicht weg.

Sieht man auch an den Zahlen. Das Game hat innerhalb der letzten 30 Tage 35-40% der Playerbase verloren. Vorher wars noch heftiger. Jetzt scheint sichs langsam einzupendeln, aber auf einem stabilen Niveau ist man noch lange nicht und wenn die Spielerzahlen noch weiterfallen wird man sehr bald in Regionen kommen, wo man sich fragen muss, ob das Game überhaupt noch die Kosten deckt.
 

Unfaced

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab die Openbeta gepsielt kurz vor release und hab meine Vorbestellung storniert gehabt..... selbst jetzt nach einigen Patches höre ich von Freunden die es aktuell noch spielen dass sich wenig verbessert hat - eigentlich Schade, hatte viel Versprochen bzw Lust gehabt es zu spielen, aber mich hats einfach nicht gefesselt vom Gameplay und Questing her
 
Oben Unten