• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Problem, neue Probleme. Boot–Loop??e

Wehrtus

Schraubenverwechsler(in)
Moin,
ich habe folgendes Problem mit meinem neuen System, es startet und geht direkt ins Bios. Wenn ich das Bios beende startet der PC neu und geht direkt wieder ins Bios.
System :
Gigabyte B560 HD3 (neu)
i5–10400F (neu)
2x16 GB Crucial 3000MHz (neu)
Gigabyte RTX 3060 12 OC (neu)
Netzteil bequite (alt)
crucial Ssd (alt)

RAM und CPU sind lt. Gigabyte kompatibe.
Habe die RAM–Riegel schon einzeln drin gehabt, Problem besteht weiterhin.

Wer kann mir mit einer Richtung, einem Tipp oder der Lösung helfen?
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Moin und willkommen im Forum! :daumen:

Geht der PC kommentarlos ins UEFI oder gibts eine (Fehler-)Meldung?
Besteht das Problem von Anfang an? (Du sagst das System ist neu)
Ist Windows schon/noch drauf auf der (alten) SSD?
 
TE
W

Wehrtus

Schraubenverwechsler(in)
Hi, kommentarlos ins UEFI. Problem von Anfang an. Altes System am aussteigen und deswegen neues System. Windows wurde mit Macrium Reflect auf die ssd geklont. Habe jetzt eine gleiche ssd dran wo nur die steam Bibliothek draus ist. Problem bleibt.
 

Gluksi

Freizeitschrauber(in)
kurze Antwort. Stell den ramm runter klingt komisch ist aber so also den Standard tackt also 2.666 er wird dir wahrscheinlich kein Boot Laufwerk anzeigen im BIOS@UEFI stimmts??
 

grumpy-old-man

Freizeitschrauber(in)
Vielleicht hast Du Deine alte SSD noch unter CMS Modus installiert? Du kannst ja mal im BIOS von UEFI auf Legacy oder CMS umstellen. Dann solltest Du auch direkt ins Windows kommen…
 
Oben Unten