• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Monitor muss her! Im Tages Angebot bei Amazon! Zuschlagen?

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Moin Moin und Hallo,

ich wollte demnächst von FHD auf WQHD umsteigen, da meine Aktuelle 780 Ti bei WQHD wohl an ihre Grenzen stößt wollte ich eigentlich zum Black Friday mir ne 1070/1080 holen und den Monitor dann halt später.
Doch gerade beim Stöbern auf Amazon sehe ich den Monitor im Angebot!

Acer Predator XB271HUAbmiprz 69 cm Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehor

Jetzt meine frage, ist das nen Gutes Angebot? Da der sonst viel Teurer ist!?

Mein Aktueller ist der:
Dell U2412M 61 cm LED-Monitor schwarz/silber: Amazon.de: Computer & Zubehor

Ich weiß das der Acer ein TN Panel hat und mein Aktueller ein IPS. Normal wollte ich ein WQHD mit IPS haben, aber die kosten alle 700€ und das ist mir zu viel.
Zocken tue ich BF1/4 und viele Strategie Spiele wie Total War und Anno, was wäre da besser, TN oder IPS?

Sollte man bei dem Angebot zuschlagen?
Könnt ihr vllt allgemein was über den Acer sagen?

Ich danke euch schon mal

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

bartsenden

Komplett-PC-Käufer(in)
IPS hat halt die vorteile Helligkeit, Kontrast, farbge und ne geringere Blickwinkelabhängigkeit was dir bei deinen spielen glaub nicht all zu sehr was bringt. Der grosse nachteil gegüber TN ist die reaktionszeit.
Wenn dir die Reaktionszeit wichtiger ist als farbe udn helligkeit dann würde ich zu nem TN raten...

Der preis ist echt in ordnung den bekommste nirgends günstiger... ich bin aber kein fan von Amazon (zumindest bei garantieanfälligen geräten) und würde eher im laden kaufen und mehr dafür zahlen. Dafür kannst du den monitor vor ort testen und der umtausch ist einfacher. und du kannst dir sicher sein dass du ein neues gerät bekommst und kein gebrauchtes (den fall gab es schon oft bei amazon). pixelfehler oder Backlight Bleeding sind bei solchen monitoren keine seltenheiten. durfe selbst schon 2 asus monitore wegen BLB umtauschen...
 

Kribu

Kabelverknoter(in)
Okay das ist wirklich ein sehr gutes Angebot! Vor allem hat der auch noch G-Sync, was alleine ja schon einen Aufpreis von 100 - 200 € im Vergleich zu Monitoren ohne G-Sync bedeutet. Ich habe gestern auch einen Beitrag zum Thema "neuer Monitor" verfasst, da auch mein System die WQHD in Kombination mit 144 Hz momentan noch nicht ganz ausreizen kann (GTX970) und daher komme ich bei diesem Preis auch ins Grübeln.
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Wenn man ein IPS-Panel mit unauffälligen Lichthöfen bekommt, ist es meist vorzuziehen. In WQHD wirst du womöglich eh nur bis stabile 60FPS kommen, von daher sind 120/144Hz außen vor.

Ich hatte mit den IPS-Panels bei meinen Notebooks immer Glück.
Bei Monitor am 2.PC ist allerdings der Schwarzwert beschi..en, was sich darin äußert, dass "schwarz" eine blickwinkel-abhängige schimmernde Fläche mit sichtbar abweichenden Helligkeitswerten ist.
Naja ist auch nur nen ACER und sozusagen ein Erbstück, meine Frau ist zufrieden damit.

Im Normalfall kann man sagen für Filme und geruhsame Strategietitel ein gutes IPS erwürfeln und für schnelle / hektische Online-Shooter eher ein TN und sich dort nen Tag mit der Kalibrierung herumärgern bis die Farben einigermaßen passen.
 
TE
cHrIzZzI

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Naja eh egal, hätte gleich zu schlagen sollen, jez ist das Angebot wieder weg und er kostet 100€ mehr.... ****

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 
TE
cHrIzZzI

cHrIzZzI

Freizeitschrauber(in)
Ha danke, sowas wusste ich nicht. Zum Glück gibt es ja euch :[emoji16]

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 
0

0ssi

Guest
Must du jetzt nicht eigentlich fragen was der (sichtbare) Nachteil von 6bit+FRC gegenüber 8bit ist !? Weil vielleicht ist dir das ja egal und es stört sich gar nicht !? :ka:
 
Oben Unten