Neuer Monitor Gaming, Curved UWQHD

Klashor

Kabelverknoter(in)
Hallo,

Ich bin am überlegen mein momentanes Setup zu überarbeiten/Verändern.

Geplant ist das ganze mit einem neuen Monitor.

1.) Wie hoch ist dein Kapital bzw. der Preisrahmen in dem du dich bewegen kannst?
Maximal 400-500€

2.) Besitzt du noch einen alten Monitor bei dem du dir nicht sicher bist, ob sich ein Upgrade bzw. Neukauf lohnen würde?
2 Monitore im Einsatz:
Slot 1Samsung24"S24D3401920 x 108060 Hz
Slot 2AOC24"2460G41920 x 1080144 Hz

In diesem Fall würde ich natürlich den Samsung ersetzen, bzw. beide?
Der AOC steht Links, der Samsung rechts. Ich sitze im Moment Mittig zwischen beiden Bildschirmen und schaue quasi etwas nach Links beim gamen. Das will ich entsprechend anpassen.

3.) Welche Grafikkarte ist in deinem PC verbaut? (Wichtig bezüglich der Auflösung!)
Slot 1GeForce RTX 2080ASUS8 GB GDDR6

4.) Wie sieht der geplante Verwendungszweck schwerpunktmäßig aus? Gaming, Film/Foto-Bearbeitung, Office oder Allround?
Gaming sollte natürlich im Fokus stehen und nebenher Office/Internet(Youtube usw).
Hauptsächlich spiele ich im Moment Hunt: Showdown, Ab und zu WoW, Halo und diverse Minigames.

5.) Hast du spezielle Wünsche oder Anforderungen an das Produkt?

Nach Möglichkeit Curved, UWQHD und 34". Ggf. auch kleiner, falls die entsprechende Auswahl besser ist. 120Hz+ sollten drin sein.

Bei meiner Vorauswahl sind mir folgende Bildschirme ins Auge gefallen:

Samsung Odyssey G5 C34G55TWWR, 34" UWQHD, Curved. Habe "Angebote" gesehen, die etwa um die 430€ liegen.
Dell S3422DWG, 34" UWQHD, Curved. Scheint wohl eher ab 500€+ verfügbar zu sein.

Sind das Faire Preis/Leistungstechnisch gute Angebote oder gibt's von euch eventuell noch einen besseren Tipp.

Vielen Dank für die Mithilfe :-)
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Da es im Prinzip alles sehr ähnliche VA Monitore sind, kannst du nach deinen Vorlieben entscheiden.
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
Kannst auch mal bei LC-Power schauen. Habe noch ein altes Modell mit 100Hz. Gibt es mittlerweile auch mit mehr Hz und in schwarz. Ich habe noch einen in Weis. Meiner hat noch ein Samsung Panel verbaut, wie es bei den Neuen ist weiß ich nicht.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Im Prinzip haben die alle das gleiche Panel.
Deswegen wie gesagt nach den eigenen Vorlieben entscheiden.
 
Oben Unten